GMC Granite Concept GMC
GMC Granite Concept
GMC Granite Concept
GMC Granite Concept
GMC Granite Concept 13 Bilder

GMC Graphyte oder Granite

Kommt doch noch ein Kleinwagen?

General Motors hatte bisher einen Kleinwagen unterhalb der GMC Terrain ausgeschlossen. Nun soll es das Modell doch geben.

Wie GM Authority, ein gewöhnlich sehr gut informiertes Portal, aus Konzernkreisen erfahren haben will, soll der kleine Crossover kurz vor der Produktions-Entscheidung stehen. Denn neben einem Fullsize-Modell fehle der GM-Marke noch ein Fahrzeug im B-Segment. Hier gilt der Markt als durchaus absatzträchtig und wird von GM-Modellen wie dem Chevrolet Trax oder Buick Encore dominiert.

GMC Granite oder Graphyte stehen auf neuer Plattform

Sollte der GMC-Crossover eingeführt werden, so könnte GMC seine Verkäufe auf dem Heimatmarkt auf über 600.000 Einheiten steigern. Unklar ist noch, welchen Namen der neue GMC tragen soll. In der Vergangenheit hatte General Motors die Namen "Granite" und "Graphyte" schützen lassen – zuletzt im April 2019. Klar ist indes, auf welcher Plattform das Modell aufbaut. Es nutzt die neue flexible VSS-F-Basis (Vehicle Strategy Set Front), auf der in Zukunft auch Trailblazer sowie Encore GX, Equinox und Terrain aufbauen. Sie ist für Front-Antrieb und quer eingebaute Motoren ausgelegt.

Im Vergleich zu den bekannten Modellen von Chevrolet und Buick muss sich der GMC-Crossover deutlich unterscheiden. Das GMC Granite-Konzept, das auf der Detroit Auto Show 2010 präsentiert wurde, dürfte unterdessen zu alt sein, um als Design-Basis für den kommenden Sub-Kompakten zu dienen. Der noch auf der "Gamma II"-Plattform aufbauende Granite wurde von einem 1,4-Liter-Ecotec-Motor befeuert, der seine Kraft via Sechsgangautomatik auf die Vorderräder leitet. Eine Leistungsangabe blieb GMC seinerzeit schuldig. Das nur knapp 1,5 Tonnen schwere Modell ist 4,10 Meter lang, 1,78 Meter breit sowie 1,54 Meter hoch. Ein Hingucker waren die gegenläufig öffnenden Türen.

Umfrage

251 Mal abgestimmt
Sollte der GMC Granite gebaut werden?
Nein, der ist hässlich!
Ja, der ist Klasse!

Fazit

Seit der Präsentation der Studie Granite 2010 geistert der Sub-Kompakt-Crossover umher. Mal erteilt GMC dem Modell eine Absage, mal steht er wieder im Fokus. So wie jetzt, wenn der Autobauer in der Krise auf Absatzsteigerungen hofft. Was bei dem Konzept indes fehlt, ist das Bekenntnis zur E-Mobilität.

GMC (GM)
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über GMC (GM)
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
09/2020, Black Box Richter Porsche Cayenne Nebulus
Tuning
Road Rover
Neuheiten
Mazda CX-30 2.5 Turbo USA
Neuheiten