MyCarmunity Auktion, 1939 Packard 1703 Super Eight Sedan MyCarmunity.com
MyCarmunity Auktion, Advertorial, 1939 Packard 1703 Super Eight Sedan, Dita von Teese
MyCarmunity Auktion, 1939 Packard 1703 Super Eight Sedan
MyCarmunity Auktion, 1939 Packard 1703 Super Eight Sedan
MyCarmunity Auktion, 1939 Packard 1703 Super Eight Sedan 22 Bilder

Benefiz-Auktion: Dita von Teeses Packard Coupé unterm Hammer

Benefiz-Auktion Dita von Teeses Packard Limousine unterm Hammer

Noch bis zum 24.10. stehen Dita von Teeses Packard von 1939 sowie zwei Porsche aus den 1980er Jahren und ein 1969er MG MGC GT Coupé in der Motorworld Köln zur Auktion. Der Erlös soll mitunter den Flutopfern im Ahrtal zugutekommen.

In Partnerschaft mit Europas hybriden Auktionshaus für Sammler- und Liebhaberfahrzeuge "MyCarmunity" versteigert die Motorworld Köln und der Ahr-Automobil-Club 1924 eine absolute Rarität für einen guten Zweck: Den 1939 Packard 120 des Burlesque-Stars Dita von Teese.

Der Packard in French Blue wurde von der Burlesque-Tänzerin über viele Jahre in etlichen Shootings und Filmen verwendet, bis ihn 2013 ein deutscher Sammler aus Hollywood in seine Sammlung überführte, umfangreich erneuerte und anschließend in Deutschland für den Straßenverkehr zuließ. Nun soll ein Teil des Erlöses unmittelbar zur Unterstützung von Familien eingesetzt werden, die bei der Flut im Ahrtal alles verloren haben. Mit dem Geld sollen durch den Ahr-Automobil-Club gebrauchte PKW beschafft werden, die dann direkt an die Familien übergeben werden.

MyCarmunity Auktion, Advertorial, 1939 Packard 1703 Super Eight Sedan, Dita von Teese
dita.net
Der blaue Packard 120 war einst im Besitz von Burlesque-Star Dita von Teese.

Besichtigung in der Kölner Motorworld möglich

Neben dem Packard stehen auch noch eine Reihe weiterer besonderer Oldtimer zur Versteigerung. So werden noch zwei seltene Coupés ohne Mindestpreis versteigert: Ein 1969 MG MGC-GT Coupé und ein 1987 Porsche 944 S in deutscher Auslieferung.

MyCarmunity Auktion, 1987 Porsche 944 S Targa 16
MyCarmunity.com
Neben dem Packard wird ein Porsche 944 S Targa 16 von 1987 angeboten.

Weiterhin lässt sich auch noch ein sehr seltenes Porsche 911 SC 3.0 Cabrio in RdW-Ausführung ersteigern. In jedem Fall lohnt sich der Besuch am 24.10. in der Kölner Motorworld, da Johannes Hübner die Fahrzeuge Live präsentieren wird. Die Fahrzeuge können zwischen 10:00-15:00 Uhr besichtigt werden. Die Live-Auktion mit Moderation durch Johannes Hübner beginnt um 15:00 Uhr.

Und als kleines weiteres Extra für diejenigen, die noch Klimbim kennen: Ingrid Steeger wird vor Ort die Schlüssel zum Packard persönlich überreichen.

MyCarmunity Auktion, 1983 Porsche 911 SC 3.0 Cabriolet
MyCarmunity.com
Auch ein seltenes Porsche 911 SC 3.0 Cabriolet steht zur Auktion.

Bieter können auch digital ein Angebot machen

Dita von Teeses ehemaliger Packard wird exklusiv über das hybride Auktionshaus "MyCarmunity" angeboten. Als Konsequenz aus der Corona-Pandemie, geht dieses Auktionshaus einen hybriden Weg, indem es seine Auktionen digital über eine hoch transparente und speziell gesicherte Auktionsseite abwickelt. Ausgewählte Fahrzeuge werden jedoch bei besonderen Veranstaltungen Live präsentiert, wobei die Gebote digital angenommen werden. Transparenz und Sicherheit stehen bei "MyCarmunity" im Vordergrund. Hierbei werden die Funktionen eines Onlineforums mit denen eines Auktionshauses kombiniert. Jeder Interessent kann über die Kommentarfunktion der jeweiligen Auktion seine Fragen stellen und bei Interesse direkt einen Besichtigungstermin vereinbaren. Den Fairness-Gedanken nimmt "MyCarmunity" sehr ernst. Anders als traditionelle Häuser erhebt "MyCarmunity" ausschließlich ein Aufgeld von 5,95% vom Höchstbietenden, welches bei 6.000,-€ gedeckelt ist. Die Registrierung auf der Plattform ist kostenlos und unverbindlich.

Für eine detaillierte Beschreibung mit hunderten von Detailbildern und Videos besuchen Sie bitte: https://mycarmunity.com/

MyCarmunity Auktion, 1969 MG MGC GT Coupé
MyCarmunity.com
Jetzt online mitbieten: Zum Beispiel auf das MG MGC GT Coupé von 1969.