Delta 4x4 Rolls Royce Cullinan delta4x4
Delta 4x4 Rolls Royce Cullinan
Delta 4x4 Rolls Royce Cullinan
Delta 4x4 Rolls Royce Cullinan
Delta 4x4 Rolls Royce Cullinan 15 Bilder
SUV

Rolls Royce Cullinan Delta 4x4: Offroad-Monster

Rolls Royce Cullinan Delta 4x4 Dieser Rolls gibt richtig Gummi

Delta 4x4 hat sich den Rolls Royce Cullinan zur Brust genommen. Das Ergebnis fällt nach Art des Hauses aus. Der Preis ist allerdings atemberaubend.

Kommt ein Rolls Royce zu Delta 4x4... Was beginnt wie ein schräger Witz, muss in der Pointe nicht auserzählt werden, denn Kenner der oberbayrischen Tuningschmiede Delta 4x4 wissen ohnehin, was jetzt kommt. Höher, breiter, derber ist die Devise der Firma aus Odelzhausen, seit Jahrzehnten. Unzählige Modelle hat man dort schon unter dem Messer gehabt, selbst der Porsche 911 und Teslas Model 3 waren bereits Ziel von Delta-Vergröberungsmaßnahmen.

Cullinan-Umbau zum Wüstenkönig

Diesmal ging es allerdings einem besonders edlen Exemplar ans Blech, das solche unzüchtigen Ansinnen üblicherweise nicht gewohnt ist. Der Rolls Royce Cullinan flaniert normalerweise lieber in edler Umgebung, statt durchs Unterholz zu pflügen. Aber das sieht nicht jeder Besitzer so eng. Die Anfrage eines zweifelsfrei solventen Kunden von der arabischen Halbinsel, der mit seinem Cullinan auch gerne einmal durch die Wüste und über die Dünen brettern will, brachte die Entwicklungsabteilung bei Delta 4x4 auf Betriebstemperatur.

Delta 4x4 Rolls Royce Cullinan
delta4x4
Hallo Kleiner: Das Endergebnis neben dem Serienauto.

Mehrere Monate Planungsarbeit waren nötig, bis das Endergebnis präsentiert werden konnte, das laut Delta 4x4 "stilsicher und gleichermaßen funktional sein, andererseits jedoch auch von handwerklicher Perfektion zeugen" müsse. "Alles andere würde dem Basisfahrzeug kaum gerecht werden", so der Tuning-Spezialist in der Beschreibung des rauflustigen Rolls.

Delta 4x4 Mitsubishi L200 "Beast"
Tuning

Dabei erklimmen auch die Preise schwindelerregende Höhen, was allerdings die übliche Rolls Royce-Kundschaft wahrscheinlich anders sieht. Los geht es mit den laut Delta "vergleichsweise günstigen" Piaa Zusatzscheinwerfern, zehn Stück an der Zahl, zum Schnäppchenpreis von 2.500 Euro. Etwas mehr Investition verlangt der Dachträger (8.000 Euro) und der Frontschutzbügel für 3.900 Euro.

Verbreiterungen für 14.000 Euro

Richtig tief in die Tasche greifen darf man für den Umbau auf die amtlichen 33-Zoll-Geländereifen von Mickey Thompson. Diese in Verbindung mit den 20-Zoll-Beadlockfelgen stehen mit 15.000 Euro auf der Rechnung. Einen Tausender weniger, 14.000 Euro, veranschlagt Delta für die Verbreiterung der adeligen Radhäuser, damit kein Gummi übersteht. Und um das Ganze auch noch höhenmäßig unterzubringen, wird das Fahrwerk um 80 Millimeter geliftet, macht weitere 15.000 Euro.

Noch nicht durchkalkuliert (Spoiler: Billig wird es nicht...) sind die weiteren Komponenten für den zum "Expeditionsmobil" mutierten Briten. Eine neue, geschützte Abgasanlage "für eine höhere Leistung und einen schöneren Klang" (O-Ton Delta 4x4), ein robuster Unterfahrschutz und ein Ansaugschnorchel, auch für die Gimmicks auf dem Dachträger (Schaufel, Sand-Traktionsbretter, Dachzelt, Kanister) gibt es noch keinen Preis.

Alles zum Komplettpreis

Weil sich ein Cullinan-Käufer in aller Regel nicht mit solchem Klein-Klein und Details abgeben möchte, hat Delta 4x4 auch einen Komplettpreis an das Paket gemalt: Für 150.000 Euro kann man sich seinen Rolls Royce so umschneidern lassen wie das abgebildete Exemplar, das demnächst in eine wärmere Gegend umzieht. Delta 4x4 bezeichnet den Tarif als "Preis einer Eigentumswohnung", hat dabei aber sicher nicht an die Immobilienpreise der nahegelegenen Landeshauptstadt gedacht – das ginge auch in München als Schnäppchen durch.

Umfrage

1617 Mal abgestimmt
Sollte ein Tuner einen derart extremen Rolls-Royce Cullinan wirklich bauen?
Auf jeden Fall. Solche verrückten Kisten sind die nötigen Farbtupfer in der eintönigen Autowelt.
Auf keinen Fall. Das führt all das, was der Cullinan verkörpert, ad absurdum.

Fazit

In der langen Ahnenreihe von bei Delta 4x4 umgebauten Modellen ist der Rolls Royce Cullinan in jeder Beziehung außergewöhnlich. Nicht nur des Preises wegen, der für ein Fahrzeug inklusive Umbau in Richtung einer halben Million Euro unterwegs ist. Auch die Exklusivität ist gesichert, sehr oft wird man ein solches Auto in unseren Breitengraden nicht zu Gesicht bekommen.

SUV Tuning Skoda Afriq Rallyeauto Azubi-Car 2022 Skoda Azubi-Car Afriq Startklar zur Wertungsprüfung

Der Afriq ist nicht das neue Werks-Rallyeauto, sondern das Azubi-Car 2022.

Rolls-Royce Cullinan
Artikel 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Rolls-Royce Cullinan
Mehr zum Thema Expeditionsmobile
Xpro One (2022) Iveco Daily 4x4
Neuheiten
Zeltini Z-Triton
Alternative Antriebe
Rheinmetall Survivor R Panzerfahrzeug
Neuheiten
Mehr anzeigen