Harlekin Modelle Retusche Hersteller / Patrick Lang
10/2019, M Performance Parts für den BMW X7
Harlekin Modelle Retusche
Mercedes S 500 4Matic Kosten Realverbrauch
Harlekin Modelle Retusche 21 Bilder

BMW, Tesla, Porsche und Co. als Harlekin-Modelle

BMW, Tesla, Porsche und Co. als Harlekin-Modelle Zum Narren gemacht

Ein wenig Farbe im grauen Alltag gefällig? Wir haben einige Autos in farbenfrohe Harlekin-Modelle verwandelt. Ganz nach dem Vorbild des ikonischen VW.

30 Prozent Grau, 24 Prozent Schwarz und 21 Prozent Weiß – für diese Lackierungen haben sich im vergangenen Jahr die deutschen Autokäufer entschieden. Alle vier Harlekin-Farben bringen es da zusammen nicht einmal auf den Anteil von Weiß. Zeit, dass sich da etwas ändert, denn die Tage während einer Pandemie sind schon trübe genug. Also haben wir uns einige Modelle geschnappt, und den farbenfrohen Harlekin der 1990er-Jahre verwandelt.

Harlekin Modelle Retusche
Hersteller / Patrick Lang
Dem Audi RS6 nimmt die Harlekin-Aufmachung doch direkt etwas von der PS-strotzenden Biestigkeit, oder?

Ginstergelb, Pistanziengrün, Chagallblau und Flashrot – aus diesen Tönen setzt sich das Polo-Sondermodell Harlekin zusammen. Damals von Volkswagen eigentlich als Werbegag für die Händler gedacht. Ein Showcar, wenn man so will. Doch die Kunden zeigten Interesse, und so verkaufte VW rund 3.800 Exemplare des flippigen Kleinwagens. Ein Überraschungserfolg.

Nach dem Zufallsprinzip

Um einen Harlekin zu erhalten, wurden vier Autos in jeweils einer der beteiligten Farben lackiert. Anschließend nahmen die Wolfsburger die Autos auseinander und setzten sie bunt gemischt wieder zusammen. Wie genau die Farben verteilt wurde, konnte man als Kunde nicht bestimmen. Es war also Zufall, ob man beispielsweise ein Modell mit roter oder gelber Haube ausgeliefert bekam.

Harlekin Modelle Retusche
Hersteller / Patrick Lang
Zum heimlichen Anpirschen in der Wildnis ist so ein Harlekin-Defender vielleicht weniger geeignet.

Genau so zufällig haben wir nun zeitgenössische Autos eingefärbt. Da werden schwere SUV wie ein BMW X7 oder der Land Rover Defender doch gleich ein wenig liebenswerter, oder nicht? Aber auch Klassikern wie dem Porsche Ur-Turbo steht das farbenfrohe Exterieur gut zu Gesicht – zumindest, wenn man sich das Auto vor einem Kindergarten parkend vorstellt. Der Harlekin-Look polarisierte die Menschen schon damals; heute wird das wohl nicht anders sein. Obwohl – vielleicht entdecken Sie in unserer Fotoshow ja ein Modell, dass Sie sich genau so wünschen?

Umfrage

2282 Mal abgestimmt
Soll VW einen neuen Polo Harlekin auflegen?
Gern - ich freue mich immer, wenn ich einen von den alten sehe.
Nein - das ist mir zu bunt.

Fazit

Es sieht schon ein bisschen danach aus, als würde die Clowns-Schule einen Ausflug machen. Potente Sportwagen und ausgewachsene SUV wirken im Harlekin-Look mindestens niedlich, vielleicht sogar ein wenig lächerlich. Aber wer weiß – vielleicht finden sich ja ein paar Fans.

Mehr zum Thema Trends Design und Technik
Nvidia Orin-Prozessor, 2019
Politik & Wirtschaft
Meteor Interceptor 27 Liter V12 Ford Crown Victoria
Technik erklärt
2021 Hyundai Pony Heritage Design Concept Ioniq 5
Alternative Antriebe
Mehr anzeigen