Ken-Block-Tribute-Video Hoonigan Industries/https://youtu.be/-EXQtU80q1M
Ken-Block-Tribute-Video
Ken-Block-Tribute-Video
Ken-Block-Tribute-Video
Ken-Block-Tribute-Video 8 Bilder

Ken Block: Das Leben nicht so ernst nehmen

Neue Videos von Ken Block Genieße das Leben – sei kein A-Loch

Hoonigan Industries veröffentlicht demnächst die Videos, die Ken Block kurz vor seinem Tod aufgenommen hat. Außerdem gibt es ein bewegendes Tribute-Video.

Ken Block, legendärer und beliebter Gymkhana-Fahrer, ist am 2. Januar 2023 im Alter von 55 Jahren bei einem Schneemobil-Unfall gestorben. Ab 2008 war Block mit seinen kreativ und aufwendig produzierten Drift- und Stunt-Videos berühmt geworden. Zur Produktion und Vermarktung seiner Videos hatte Block zusammen mit Brian Scotto Hoonigan Industries gegründet. Scotto hat für viele von Blocks Videos als Creative Director gearbeitet. Jetzt hat die Truppe von Hoonigan Industries ein Ken-Block-Tribute-Video auf Youtube veröffentlicht und gleichzeitig die Veröffentlichung neuer Block-Videos bereits angekündigt.

Ken-Block-Tribute-Video
Hoonigan Industries/https://youtu.be/-EXQtU80q1M
Als Gymkhana-Fahrer war Ken Block ein Drift-Meister - hier rast er den Pikes Peak in Colorado hoch.

In dem Tribute-Video drückt Scotto die Trauer und Fassungslosigkeit des gesamten Hoonigan-Teams aus. Sie hätten nach Worten gesucht, die sie jetzt sagen könnten, aber keine gefunden. Block habe kurz vor seinem Tod noch einige Videos aufgezeichnet, und die werden demnächst veröffentlicht. Außerdem wird es im Februar 2023 eine große Veranstaltung für Ken-Block-Fans in Los Angeles geben.

09/2021, Ken Block wechselt zu Audi
Mehr Motorsport

Leben genießen – und Familie ist wichtig

Dann kündigt Scotto die nächste Video-Sequenz an: Sechs Minuten aus dem Leben von Ken Block. Scotto betont, dass man sieht, wie Block das Leben in vollen Zügen genossen hat. Und dass es das ist, was jetzt auch dem ganzen Hoonigan-Team klargeworden sei: Man müsse das Leben in vollen Zügen genießen. Im Video fährt Block zu "Don't Slow Down" von Matt and Kim und "Coolidge" von den Descendents berühmte Stunts mit verschiedenen Autos, fährt Motorrad und Wakeboard, gibt Kindern Autogramme und verbringt Zeit mit seiner Familie. Die war dem dreifachen Vater besonders wichtig – viel wichtiger als sein Job als Stunt-Fahrer, wie er einmal Moderator und Auto-Enthusiast Jay Leno anvertraute.

Ken-Block-Tribute-Video
Hoonigan Industries/https://youtu.be/-EXQtU80q1M
Das Leben nicht so ernst nehmen, Spaß haben und kein A-Loch sein - das ist das Vermächtnis von Ken Block.

Kreativität – Spaß – und sei kein …

Am Ende des Videos kommt Ken Block selbst zu Wort: "Ich denke, mein einziges Vermächtnis wäre, dass ich kreative Sachen mag und lustige Sachen mag. Und ich nehme das Leben nicht zu ernst, aber am Ende des Tages versuche ich, Menschen dazu zu inspirieren, kreativ zu sein und ein spaßiges Leben zu leben." Nach einer kurzen Pause fügt er hinzu: "Und sei kein A-Loch."

Fazit

Ken Blocks Hoonigan-Freunde verabschieden sich mit einem bewegenden Tribute-Video vom Anfang Januar gestorbenen Gymkhana-Fahrer. In dem Film kündigen sie die Veröffentlichung der kurz vor dem Tod Ken Blocks aufgezeichneten Videos und eine Fan-Veranstaltung in L.A. an. Außerdem zeigen sie Ausschnitte aus Blocks Leben, das der Familienmensch Block in vollen Zügen genossen hat. Das ist auch Ken Blocks Vermächtnis: Genießt das Leben und seid keine A-Löcher.

Zur Startseite
Verkehr Politik & Wirtschaft Neuzulassungen Brasilien 2022 Aufmacher Neuzulassungen Brasilien 2022 Samba im Blut, Kleinwagen und Pick-ups auf der Straße

In Brasilien sind Kleinwagen sowie Limousinen und Pick-ups angesagt.