Nebelschlussleuchte drakuliren via Getty Images
22 Dinge, die uns im Straßenverkehr aufregen, Collage, Teaser
ASX
Kreisverkehr, Verkehrszeichen 23 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Nebelschlussleuchte: Wann an, wann aus, was kostet's?

Nebelschlussleuchte Wann an, wann aus, was kostet's?

Die Nebelschlussleuchte am Auto ist Vorschrift und auch deren Betätigung unterliegt bestimmten Regeln. Nur halten sich wenige daran, zum Ärger der Hinterherfahrenden. Wir klären auf.

In der kommenden Herbstzeit mit hoher Nebelgefahr vergessen bestimmt wieder viele Autofahrer und Autofahrerinnen, die Nebelschlussleuchte artgerecht einzusetzen.

Nebelschlussleuchte – Das gilt:

  • Die Nebelleuchte darf erst bei Nebel ab einer Sichtweite von unter 50 Metern eingeschaltet werden. (§17 StVO Abs. 3)
  • Den Abstand können Sie anhand der Leitpfosten am Straßenrand überprüfen. Die stehen zum Beispiel auf Autobahnen im Abstand von 50 Metern.
  • Ist die Nebelschlussleuchte eingeschaltet, muss der Fahrer oder die Fahrerin das Tempo den Witterungsverhältnissen anpassen. Er oder sie darf nicht schneller als 50 km/h fahren – das gilt auch auf Autobahnen! (§ 3 StVO Abs. 1).
  • Auch wenn die Nebelschlussleuchte nicht eingeschaltet ist, gilt das Tempolimit von 50 km/h bei Sichtweiten von unter 50 Metern bei Nebel, Schneefall und Regen. Denn: Eine Pflicht zum Einschalten der Nebelschlussleuchte gibt es nicht!
  • Auch innerorts darf man mit Nebelschlussleuchte fahren.

Quiz: Warn-Leuchten

1 von 10 Fragen
Welches Problem deutet dieses Symbol an?
Achtung, Generator defekt, elektrische Verbindung unterbrochen
Bereit zur Starthilfe
Auto ist voll geladen
Was sollte ich als Fahrer tun, wenn diese Warnung erscheint?
Öl tropft - Pappe unters Auto legen
Sofort anhalten, Motor aus, Öl nachfüllen
Niedriger Ölstand, weiterfahren, beim nächsten Tankstopp kontrollieren und ggf. nachfüllen.
Was will mir dieses Warnzeichen sagen?
Abschnallen, Auto steht!
Achtung, Kind auf dem Rücksitz
Anschallen, jetzt!
Diese Bild sagt mir ...
Wenig Reifenprofil
Radmuttern locker
Geringer Reifendruck
Was muss man tun, wenn dieses Symbol im Cockpit aufleuchtet?
Warten, bis das Symbol erlischt und Benziner starten!
Warten, bis das Symbol erlischt und Diesel starten!
Warten, bis das Symbol erlischt und E-Auto starten!
Leuchtet diese Warnung, dann ...
... sollten Sie im Takt mitwippen, um wach zu bleiben.
... haben Sie für die nächste Bremsung genügend Bremsdruck
... sollten Sie auf die Bremse treten, um eine Fahrstufe einzulegen.
Dies ist die Motorkontrollleuchte! Ihr Auto hat aktuell ein Problem mit ...?
... der Lichtmaschine!
... der Lamdasonde!
... dem Turbolader!
Das Cockpit zeigt bei schönstem Wetter diese Warnung an. Sie sollten umgehend ...
... diese =&%$%" Nebelschlussleuchte ausmachen!
... diese =&%$%" Nebelschlussleuchte ausmachen!
... diese =&%$%" Nebelschlussleuchte ausmachen!
Diese Warnung hat was zu bedeuten?
Airbag defekt!
Airbag funktionstüchtig!
Airbag wurde ausgelöst!
Leuchtet dieses Zeichen, sollten Sie ...
... sofort anhalten, Motor droht zu überhitzen!
... weiterfahren, Kühlwasser hat die richtige Temperatur!
... sofort anhalten, Kühlwasser tritt aus!

Nebelschlussleuchte – Das kostet es:

Ist ein Autofahrer mit eingeschalteter Nebelschlussleuchte oder -Scheinwerfern unterwegs, obwohl die Sichtverhältnisse den Einsatz nicht erlauben, wird ein Bußgeld von 20 Euro fällig. Mit Gefährdung sind es 25 Euro, mit einem Unfall 35 Euro. Ist die Nebelschlussleuchte defekt oder leuchtet sie in einer anderen Farbe als Rot, werden 15 Euro fällig.

Nebelschlussleuchte – Das muss:

Die Nebelschlussleuchte gehört seit 1991 zu den Pflichteinrichtungen bei der Beleuchtung von Fahrzeugen und darf nur in Rot ausgeführt sein. Der § 53d Absatz 2 der Straßenverkehr-Zulassungsordnung (StVZO) schreibt vor: "Mehrspurige Kraftfahrzeuge, deren durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt, und ihre Anhänger müssen hinten mit einer oder zwei, andere Kraftfahrzeuge und Anhänger dürfen hinten mit einer Nebelschlussleuchte, ausgerüstet sein." Darüber hinaus muss dem Fahrer eine eingeschaltete Nebelschlussleuchte durch eine gelbe Kontrollleuchte (§ 53d Absatz 5) im Cockpit angezeigt werden.

Nebelschlussleuchte Symbol
Mih_alex via Getty Images
Dieses Symbol leuchtet im Cockpit, wenn die Nebelschlussleuchte aktiviert ist.

Für Oldtimer gilt: Ist die Erstzulassung nach dem 31.12.1990 erfolgt, muss das Modell eine Nebelschlussleuchte tragen. Vor dem 1.1.1991 wird die Nachrüstung empfohlen, sie ist allerdings nicht verpflichtend. Für Pkw-Anhänger gilt: Sind diese für mehr als 60 km/h zugelassen, benötigen sie eine Nebelschlussleuchte. Das gilt auch für Wohnwagen oder Pferdeanhänger.

Umfrage

Wie sehr nerven Sie Nebelschlussleuchten, die auch bei Nicht-Nebel brennen?
194 Mal abgestimmt
Ich könnt ausrasten!
Ich nebelleuchte zurück!
Ich lichthupe den Idioten an!
Ich gestikuliere wild!
Ich bleibe cool!

Auch genervt vom Nebelschlussleuchten-Terror? In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen noch ganz andere nervige Autofahrertypen.

Fazit

Es ist Herbst und die Nebelschlussleuchten leuchten – auch bei Nicht-Nebel. Dabei sind die Regeln für's Ein- und auch für's Ausschalten denkbar einfach. Sichtweite unter 50 Meter? Einschalten und nicht schneller als 50 fahren. Sichtweite über 50 Meter? Ausschalten.

Zur Startseite
Verkehr Politik & Wirtschaft Crashed car with deflated airbags after accident finished on road crashed barrier Verschenkte Sicherheit an Leitplanken Fehlkonstruktion - Autos zu schwer für Leitplanken

Unfallforscher der Versicherungsbranche schlagen wegen Schadenzahlen...