CO2 Foto: iStockPhoto

CO2

Das Thema CO2 beherrscht die Autowelt. Galten lange Zeit die PS-Zahl und der Null-auf-Hundert-Wert als Aushängeschilder eines Fahrzeuges, werben die Autohersteller heute mit den möglichst geringen Emissionen ihrer Autos.

Auch die Politik hat in Zeiten des Klimawandels reagiert und zum 1. Juli 2009 die CO2-basierte Kfz-Steuer eingeführt. Auf auto-motor-und-sport.de erfahren Sie alles zum Thema CO2. Berechnen Sie die CO2-Emissionen Ihres Fahrzeugs, blicken Sie in die Auto-Zukunft mit unserem Ökoauto-Kalender bis 2018 und erfahren Sie alles über die Antriebstechnologien von Benziner, Diesel über Hybrid bis hin zum Elektroauto. Sie interessieren sich dafür, welcher Kleinwagen oder welche Limousine Klassenbester im Ranking der CO2-Emissionen ist? Auf auto-motor-und-sport.de finden Sie die Fahrzeuge mit den geringsten CO2-Emissionen nach Klassen und vieles mehr.

Strengere Grenzwerte für 2030 EU-Staaten billigen verschärfte CO2-Vorgaben

Jetzt steht es endgültig fest: Bis 2030 muss der CO2-Ausstoß von Pkw im Vergleich zum Grenzwert des Jahres 2021 um 37,5 Prozent sinken. Die EU-Staaten haben den Beschluss des Europaparlaments nun gebilligt.

Podcast "ams erklärt" (Folge 4) Wie öko sind Elektroautos wirklich?

Ökobilanz, Rohstoffe, CO2: In Folge 4 berichten Online-Chef Gerd Stegmaier und Abgasexperte Dirk Gulde, was sie bei ihren Recherchen zum Thema Batterierohstoffe und Emissionen von E-Autos herausgefunden haben und verraten, wie nachhaltig...

FCA-Tesla-CO2-Deal Fiat-Chrysler will Teslas in Flotte übernehmen

Der US-italienische Autohersteller Fiat Chrysler (FCA) will Elektroautobauer Tesla Hunderte von Millionen Euro zu zahlen, damit die Fahrzeuge von Tesla zur eigenen Flotte gezählt werden, berichtet die Financial Times.

Naturprodukt vs. Mineralöl Palmöl raus aus dem Diesel

Ab 2030 soll Palmöl kein Bestandteil von Dieselkraftstoff mehr sein. Einst wurde der Zusatz als umweltfreundliche Lösung gefeiert, jetzt gilt seine Nutzung als umweltschädigend.

Rückruf von 6244 Fahrzeugen Jaguar Land Rover-Vierzylinder mit CO2-Problemen

Erst haben die britischen Behörden den Autohersteller verpflichtet, 44.000 Autos zurückzurufen. Nun holt er in Deutschland freiwillig gut 6.000 Autos mit Zweiliter-Motoren die Werkstätten.

EU-Staaten einigen sich auf Grenzwerte EU-Parlament billigt verschärfte CO2-Vorgaben

Jetzt steht es fast fest: Bis 2030 muss der CO2-Ausstoß von Pkw im Vergleich zum Grenzwert des Jahres 2021 um 37,5 Prozent sinken. Die Autoindustrie hält die neuen Grenzwerte für zu streng.

Wegen neuem Messzyklus WLTP Kfz-Steuer steigt ab 1.9. um bis zu 70 Prozent

Ab 1. September 2018 ist der WLTP für jede Erstzulassung eines Neuwagens auf den Käufer Pflicht. Der neue Prüfzyklus ergibt gegenüber dem alten NEFZ höhere Verbrauchswerte (proportional zum CO2-Ausstoß).

CO2-Bilanz – Elektroauto, Gas, Benzin, Diesel Das Elektroauto fährt nicht am CO2-ärmsten

Der ADAC hat den CO2-Ausstoß verschiedener Antriebskonzepte insgesamt vergleichen. Ergebnis: Das E-Auto ist nicht in jeder Klasse am CO2-ärmsten. Der CO2-Ausstoß bei der Batterieherstellung und der deutsche Strom-Mix werfen es zurück.

Hersteller-Ranking der EPA für die USA Toyota kommt bei Flottenverbrauch nur auf Platz 8

Die US-Umweltschutzbehörde hat für das Jahr 2016 die US-Flottenverbräuche der großen Autohersteller ermittelt. Mazda gewinnt das Ranking, bester nicht-asiatischer Hersteller ist BMW mit Platz 7. Erst dann folgt Hybrid-Pionier Toyota.

CO2-Grenzwerte 2021 Milliarden-Strafen für VW, Fiat und Co.

Vier Autohersteller werden die CO2-Vorgaben der Europäischen Union für das Jahr 2021 schaffen. Dies geht aus einer Studie der Unternehmensberatung PA Consulting hervor.

Nissan nimmt Dieselangst 500-Euro-Absicherung gegen Fahrverbote

Um Diesel-Besitzern die Angst vor möglichen Fahrverboten zu nehmen bietet Nissan jetzt die sogenannte Innenstadtgarantie, die auch bei Fahrverboten freie Fahrt garantiert.

Mercedes ändert Kältemittel CO2-Klimaanlage für S- und E-Klasse

Mercedes ersetzt in der E-Klasse und der S-Klasse das feuergefährliche Kältemittel R1234yf durch CO2 – aber nicht in allen Modellen und Schritt für Schritt.

Peugeot, Citroën, DS veröffentlichen RDE-Daten Geschätzte Real-Verbräuche

Peugeot, Citroën und DS veröffentlichen Verbrauchswerte, die auf Messungen im Straßenverkehr basieren. Abgerufen werden können die Verbrauchswerte von über 1.000 Modellen. Die Daten sind zum Teil geschätzt.

CO2-Emissionen sinken 2016 langsamer Diesel und SUV sind Schuld

Der CO2-Ausstoß neuzugelassener Fahrzeuge in Deutschland nimmt langsamer ab. Das geht aus einer aktuellen Studie des Center of Automotive Management hervor.

Neu berechnete Abgaswerte Kfz-Steuer wird 2018 steigen

Weil europaweit die Abgaswerte von Autos neu festgelegt werden, rechnet die Bundesregierung ab 2018 mit deutlichen Mehreinnahmen aus der CO2-basierten Kfz-Steuer.

Umweltorganisation ICCT Autos verbrauchen viel mehr Sprit als angegeben

Laut einer Studie der Umweltorganisation ICCT verbrauchten neue Pkw 2015 im realen Straßenverkehr im Schnitt 42 % mehr Sprit, als die Hersteller im Prospekt offiziell angeben.

KBA misst höheren CO2-Ausstoß 30 von 54 Autos verbrauchen mehr

Das Kraftfahrt Bundesamt (KBA) hat nachgemessen: Bei 30 von 54 Modellen war der Verbrauch im Normzyklus höher als im Prospekt angegeben.

CO2- und Verbrauchs-Angaben nach NEFZ ohne Tricks VW-Kunden zahlen künftig mehr Kfz-Steuer

Die Beeinflussung gängiger Messverfahren hat bei VW nun ein Ende. Die vom Gesetzgeber erlaubten Tricks wollen die Wolfsburger nicht mehr länger anwenden.

KBA-Abgastests Auffällige CO2-Werte bei 30 Modellen

Im Rahmen seiner Nachtests im Zuge der VW-Abgasaffäre hat das Kraftfahrt Bundesamt (KBA) auch bei 30 Modellen auffällig hohe CO2-Emissionen gemessen.

Betrug bei Verbrauchsangaben Mitsubishi manipulierte bei fast allen Modellen

Mitsubishi hat bei weitaus mehr Wagen als bisher angenommen die Verbrauchsangaben manipuliert. Der japanische Autobauer gab jetzt, dass er bei fast allen Modellen seit 1991 betrogen hat .

Hersteller-Verbrauchsangaben Importeure und Porsche besonders ehrlich

Welche Autohersteller geben die Verbrauchswerte ihrer Autos ehrlich an und welche liegen doch deutlich über den NEFZ-Werten? auto motor und sport hat die tatsächlichen Verbrauchswerte von 600 Neuwagen der vergangen zwei...

Erneut Abgas-Vorwürfe gegen Opel Opel bestreitet erhöhte CO2-Werte

Opel habe bei eigenen Prüfstandsmessungen deutlich überhöhte CO2-Werte festgestellt, meldet das ARD-Magazin "Monitor" am Donnerstag (3.12.2015). Der Verbrauch eines Opel Zafira lag durchschnittlich 15 % über der Werksangabe.

VW-Abgasskandal VW stoppt US-Diesel-Passat

Für rund 540.000 VW-Kunden in Europa ist der Abgasskandal nicht mit einem Software-Update an ihrem Auto erledigt, hier müssen neue Teile verbaut werden. In den USA hat VW unterdessen die Produktion des US-Passat mit Dieselmotor gestoppt.

Super-Plug-in-Hybrid ist Hocheffizienzfahrzeug BMW hat das 0,4-Liter-Auto

Ferdinand Piëch ließ einst das 3,0-Liter- und dann das 1-Liter-Auto bauen. BMW hat sogar das 0,4-Liter-Auto entwickelt, das dennoch 180 km/h schnell ist – will den Plug-in-Hybrid aber nicht verkaufen.

Mercedes S- und E-Klasse mit R744 Ab 2017 mit CO2-Klimaanlagen

Mercedes führt in Europa ab 2017 in der S- und E-Klasse CO2-Klimaanlagen ein. Damit seien die beiden Fahrzeuge die weltweit ersten Modelle in denen das Kältemittel zum Einsatz kommt, erklärt der Autobauer.

1 2 3 ... 3 ... 4
Sportwagen Erlkönig Mercedes-AMG Mulette (Mercedes SL) Mercedes SL (2021) erwischt Hier versteckt AMG den nächsten Mercedes-Roadster Aston Martin DBS Superleggera Volante Aston Martin DBS Superleggera Volante (2019) Supersport-Cabrio mit 725 PS
Anzeige
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK