Honda Civic 1.6 i-DTEC im Fahrbericht

Günstiger und agiler Sparfuchs

Honda Civic 2.2i-DTEC, Frontansicht Foto: Arturo Rivas 14 Bilder

Der neue Basisdiesel im Honda Civic 1.6 i-DTEC ist rund 1.500 Euro günstiger. Dabei soll das Triebwerk kleiner, leichter, effizienter und mit 3,6 L/100 km auch richtig sparsam sein.

Wenn Honda einen Motor entwickelt, kommt dabei für gewöhnlich etwas Gutes heraus. Den Dieselantrieb entdeckten die Japaner allerdings eher spät – 2003 erst kam der hauseigene Selbstzünder mit 2,2 Liter Hubraum auf den Markt, der seit 2006 auch im Honda Civic verfügbar ist. Inzwischen geht der Trend in der Kompaktklasse zu kleineren und leichteren Aggregaten. So erhält der Honda Civic 1.6 i-DTEC im Zuge eines Mini-Facelifts ab April wahlweise einen 120 PS starken 1.6 i-DTEC als neuen Basis-Diesel, der ab rund 20.400 Euro angeboten wird.

Sparsamer Diesel im Honda Civic 1.6 i-DTEC

Der Selbstzünder ist einer der leichtesten Motoren seiner Hubraumklasse und mit einem Normverbrauch von nur 3,6 Liter/100 km auch einer der sparsamsten. Zudem begründet er eine neue Motorengeneration, die sich durch Leichtbauweise und besonders geringe innermotorische Reibung auszeichnet.

Ein Lader mit variabler Turbinengeometrie sorgt für gutes Ansprechen und viel Drehmoment im Drehzahlkeller. Das Maximum von 300 Newtonmeter liegt dabei ab 2.000 Touren an. Ebenfalls neu entwickelt wurde das kompakte Sechsgang-Schaltgetriebe, das leichte und knackige Gangwechsel ermöglicht. So fährt sich der neue Honda Civic 1.6 i-DTEC überraschend agil und drehfreudig; kurvige Landstraßen werden mit ihm zu purem Vergnügen. Den Selbstzünder hört man ihm kaum an.

Fazit

Der 1.6 i-DTEC ist rund 1.500 Euro günstiger als der 150-PS-Diesel im Civic – und deutlich effizienter.

Technische Daten
Honda Civic 1.6 i-DTEC S
Grundpreis 20.690 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4300 x 1770 x 1590 mm
KofferraumvolumenVDA 477 bis 1378 l
Hubraum / Motor 1597 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 88 kW / 120 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 207 km/h
Verbrauch 3,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi
Beliebte Artikel Honda Civic 2.2i-DTEC, Heck Honda Civic 2.2i-DTEC im Test Alles wollen, nicht viel sein Honda Civic., Frontansicht Kaufberatung Honda Civic Höchst variables Kompakt-UFO
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden
Promobil Schlafsäcke Test Mantelschlafsäcke im Test Wohlig warm in der kühlen Zeit Advertorial Truma Gut gerüstet für den Winter Kleines Heizungs-Einmaleins
CARAVANING Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte Badebucht im Zingaro-Nationalpark Campingplatz-Tipps Sizilien Schöne Sonnenstunden auch im Winter