BMW 3er, Interieur Tyson Jopson
Infotainment, Apple, Technik
Infotainment, Apple, Technik
Infotainment, Android, Technik
Infotainment, Android, Technik 5 Bilder

Infotainmentsysteme

Mehr als Musik im Auto

Infotainmentsysteme beinhalten im Kern alle Unterhaltungsfeatures in einem modernen Auto – dabei sind umfangreiche Systeme nicht mehr nur der automobilen Oberklasse vorbehalten.

Neben der klassischen Audioanlage mit einem entsprechenden Boxensystem sind die neuen Infotainmentsysteme zunehmend mit dem Internet verbunden und erlauben zum Beispiel das Streamen von Musik. Des Weiteren bieten Sie auch die umfassende Integration des Smartphone mit seinen unterschiedlichen Betriebssystemen an – IOS, Android und Windows. Hier kann der Fahrer dann über einen Touchscreen im Auto auf die Smartphone-Oberfläche zugreifen und seine Apps bedienen.

Ebenfalls zum Infotainmentsystem im Auto gehören spezielle teilweise kostenpflichtige Dienste, die vom Autohersteller direkt angeboten werden. So zum Beispiel ein Concierge-Service, bei dem der Fahrer anrufen kann um sich eine Fahrroute auf das Navigationsssystem spielen zu lassen, oder um Karten für ein Konzert zu buchen.

Tech & Zukunft Leserwahl Car Connectivity Award 2019 Das sind die Sieger

Über 12.000 Leser von auto motor und sport sowie Moove haben ihre Lieblingstechnik rund ums vernetzte Auto gewählt. Dies sind ihre Favoriten.

Mobilitätsservices BMW Live Cockpit ConnectedDrive So sparen Sie 5.500 Euro

BMW kassiert künftig für Connectivity-Funktionen im Auto. Der Funktionsumfang ist groß, aber auch teuer. Wir zeigen Ihnen, wie Sie bares Geld sparen.

Tuning VW Crafter von One Direction Mystery Machine wird versteigert

Mit dem quietschbunten Van war einst die Boyband One Direction auf Tour. Der VW Crafter, dessen wahren Qualitäten innen liegen, wird bald versteigert.

Zubehör Blaupunkt Bremen SQR 46 DAB Retro-Autoradio mit modernen Funktionen

Das Blaupunkt Bremen kam in den 80er- und 90er-Jahren in vielen Mercedes- und Porsche-Modellen zum Einsatz. Nun kehrt der Autoradio-Klassiker zurück.

Werkstatt Chaos im Cockpit Infotainment für 250 Euro nachrüsten

Modernste Connectivity im gealterten Auto? Geht, wenn man sich traut. Aus China können Sie Infotainment-Systeme für betagte Pkw ordern. Selbstversuch.

Neuvorstellungen & Erlkönige Infotainment im Rolls-Royce Phantom (2019) Bedien-Check zwischen Klassik und Moderne

Der Rolls-Royce Phantom bringt dank Konzernmutter BMW aktuelle Infotainment-Lösungen mit.

Verkehr Infotainment im Oldtimer 1-DIN-Gerät von Jaguar Land Rover

Jaguar und Land Rover Classic bieten ein Radio für Oldtimer an, das DAB+, Navigation und Musik-Streaming in einem 1-DIN-Schacht unterbringt. Das Gerät ist in diversen Designvarianten bei Jaguar und Land Rover erhältlich.

Mobilitätsservices Strategische Partnerschaft Microsoft soll VW zum Mobilitäts-Giganten machen

Carsharing, vernetzte Autos, Mobilitätsdienstleistungen: VW will seine Automotive Cloud weltweit anbieten - und braucht dafür den IT-Giganten.

Verkehr Neues BMW-Cockpit „Operating System 7.0” Digital-Anzeige für X5, 3er, 8er und Co.

BMW bietet in Zukunft mit dem Anzeige- und Bedien-System „Operating System 7.0“ ein digitales Cockpit an. Was schon Volkswagen (Digital Cockpit) und Mercedes (MBUX) bis hinunter zur Kompaktklasse in Serie bringt, bringt BMW zunächst im...

Verkehr Spotify-Event am 24. April Kommt ein neues Abspielgerät für das Auto?

Musik im Auto streamen, ohne das Smartphone zu benutzen. Das könnte mit einem neuen Abspielgerät von Spotify funktionieren. Die Gerüchte zum ersten Hardware-Produkt der Schweden verdichten sich.

Verkehr Mobile World Congress 2018 in Barcelona Mercedes zeigt das neue User Interface

Nach der Weltpremiere auf der CES in Las Vegas nutzt Mercedes-Benz den Mobile World Congress, um das MBUX-System der A-Klasse auch in Europa vorzustellen.

Verkehr BMW Cardata Neuer Service, Datenhoheit garantiert

BMW bietet in Deutschland seit dem 30.5.2017 mit BMW-Cardata maßgeschneiderte Service-Angebote für BMW-Fahrer, die ihre Daten jedoch selbstständig verwalten können.

Verkehr Computerspielen mit Lenkrad, Schaltung und Hupe Doom läuft auf Infotainment des Porsche 911 - beim Fahren!

Das Internet: Quell der Freude! Heute auf dem Programm: Das legendäre Shooter-Videospiel „Doom“ kann man auf dem Infotainment-Screen im Porsche 911 zocken. Indem man lenkt. Und hupt. Und fährt.

Verkehr Handyintegration Apple Carplay und Android Auto Handy-Schnittstelle - Gut gedacht, schlecht gemacht

Apple CarPlay und Android Auto waren einmal gestartet, um Smartphone-Apps günstig und sicher ins Auto zu bringen. Die Realität sieht leider ganz anders aus.

Verkehr BMW 1er bis BMW 4er Kabelloses Handy-Laden und Carplay an Bord

BMW baut für den BMW 1er bis zum BMW 4er sein Infotainment-Angebot aus. So lassen sich zukünftig Smartphones, die den QI-Standard unterstützen, induktiv laden, indem sie in eine Ablage unter der Mittelarmlehne gelegt werden.

Verkehr Peugeot iCockpit neue Generation Die Digitalisierung bringt viele Vorteile

Fortschreitende Digitalisierung, vereinfachte Bedienung, maximale Vernetzung: Peugeot stellt die nächste Generation seines iCockpits vor und gibt damit auch einen konkreten Ausblick auf den neuen 3008.

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.