Der Dodge Ram ist ein großer Pickup des Chrysler-Konzerns, zu dem die auch Marken Chrysler und Jeep gehören.

Die erste Generation des Pickups kam 1981 in den Handel. Seit 2008 ist die vierte Generation im Markt. Der Dodge Ram ist in zwei Karosserievarianten erhältlich: als zweitürige Einzelkabine und viertürige Doppelkabine. Das Motorenspektrum des Dodge Ram beginnt beim 3,7-Liter-V6 und endet beim 6,7-Liter-Turbodiesel mit sechs in Reihe angeordneten Zylindern. Der Dodge Ram ist in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich - als ST (Einsteigermodell), SXT (mittlere Ausstattungsvariante), Sport (mit in Wagenfarbe lackiertem Kühlergrill und sportlichen Felgen), TRX4 (Offroad-Modell) oder auch als Laramie (Luxus-Variante mit serienmäßiger Lederausstattung und zweifarbiger Karosserie).

Seit 2010 ist Ram nicht nur eine reine Modellbezeichnung. Vielmehr läuft darunter nun die komplette Produktion von Pickups. Die Sparte Dodge zeichnet seitdem allein für die Pkw-Produktion verantwortlich.

1 Test

Beurteilung 8/10 Punkte
RAM 1500 5.7: Der Kann-mehr-hat-mehr-Pickup

Mächtig groß, mächtig Hubraum und mächtig praktisch. Wer einen ebenso kompetenten wie authentischen US-Pickup sucht, kommt an diesem kaum vorbei.

Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Audi TT RS iconic edition 2022 Audi TT RS Coupé Iconic Edition 100 mal 400 PS zum letzten TT-Geburtstag

Zum 25. Jahrestag des TT-Debüts bringt Audi Anfang 2023 ein Sondermodell.