Mazda CX-30 (2019) Mazda
Mazda CX-30 Genfer Autosalon (2019)
Mazda CX-30 Genfer Autosalon (2019)
Mazda CX-30 Genfer Autosalon (2019)
Mazda CX-30 (2019) 23 Bilder

Mazda CX-50 (2022)

SUV-Coupé als CX-5-Nachfolger?

Mazda bringt ab 2022 ein neues SUV-Coupé als CX-50 auf Basis der neuen Heckantriebs-Plattform an den Start.

Entsprechende Eintragungen beim europäischen Patentamt hat Mazda bereits am 15.11.2019 unter der Nummer "018090294" vorgenommen. Diese Baureihenbezeichnung gilt für die Klasse "12" für Fahrzeuge. In diesem Rahmen hat sich Mazda auch weitere CX-Namen schützen lassen: Von CX-10 bis CX-90.

Mazda CX-50 mit Reihensechszylinder

Nun mehren sich die Hinweise in Japan, dass neben dem Mazda 6-Nachfolger und dem neuen CX-9 (oder CX-90?) auch ein Crossover auf der "Large Architecture"-(Große Architektur)-Plattform aufbauen wird. Diese Plattform ist für Heckantrieb und wahlweise den i-Active Allrad ausgelegt und beinhaltet ein 48-Volt-Hybrid-System. Auch Plugin-Hybride sind möglich.

Mazda Lexus Kooperation Modell Mix Lexus RC Mazda Vision RX
Tech & Zukunft

Der CX-50 dürfte dann mit den neuen Reihensechszylinder-Motoren ausgerüstet sein. In Japan schreibt man dem Modell als Top-Motorisierung den 3,0-Liter Sky-Active X mit Mildhybrid zu, auf der Dieselseite könnte ein Sky Active D stehen. Darunter positioniert Mazda zwei weitere Vierzylinder-Benziner mit 2,5 Liter Hubraum mit 187 beziehungsweise 226 PS. Auch ein kleinerer Diesel ist vorgesehen. Gekoppelt sind die Motoren an eine neue Achtgang-Automatik.

Schärferes Coupé-Design

Fraglich ist noch, ob der Mazda CX-50 das Modell-Programm oberhalb des CX-5 ergänzt oder den SUV gänzlich ablöst. Der CX-5 ist erst in der zweiten Generation (KF) seit 2017 am Start und würde 2024 auslaufen. Auch wäre ein Wechsel des CX-5 dann auf die große Plattform denkbar.

Umfrage

26868 Mal abgestimmt
Mazda als Premium-Anbieter?
Ja, gute Technik, gutes Design, gutes Image, passt!
Nein, Schuster bleib bei Deinen Leisten!

Beim Styling setzt Mazda auf eine Evolution des Kodo-Designs "Soul of Motion" – der CX-50 könnte sich dann am neuen CX-30 orientieren. Im Vergleich zum SUV wäre die Dachlinie coupéhafter, das Design schärfer mit noch schmaleren LED-Scheinwerfern und einer neuen Frontschürze mit modifiziertem Grill. In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen den Mazda CX-30.

Fazit

Mazda wird in Zukunft mit den neuen großen Plattform spannenden neue Modelle an den Start bringt. Der CX-50 als SUV-Coupé mit Allrad und den neuen Sechszylinder-Motoren ist da schon fast konventionell – ebenso der neuen Mazda 6. Aber ein großes Coupé, ein großer SUV und ein Sportwagen über dem MX-5 sind denkbar.

Auch interessant

Der Mazda MX-30 e-Skyactive im Video
Der Mazda MX-30 e-Skyactive im Video
1:09 Min.
Mazda CX-5
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mazda CX-5
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Audi Q5 45 TFSI Quattro Sport, Mercedes GLB 250 4matic Progressive, Volvo XC60 Bs AWD Inscription, Exterieur
Tests
Audi Q7 Verbrauch
Tests
Podcast, Übersteuern, Folge 41
Übersteuern