01/2021 The Market
01/2021
01/2021
01/2021
01/2021 16 Bilder

Ex-Sean-Connery BMW 635 CSI versteigert

BMW E24 von James-Bond-Star in Auktion Sean Connerys 635 CSi verkauft

Inhalt von

Auf einer britischen Internetseite wurde ein top gepflegten BMW 635 CSi versteigert. Die große Besonderheit dabei: Der E24 gehörte neun Jahre lang der Schauspieler-Legende Sean Connery.

Auf der Plattform The Market fiel beim Verkauf eines wahren BMW-Klassikers der Hammer. Kein Highlight? Von wegen. Nach Informationen der Internetseite war dieser 635CSi (E24, Baujahr 1986) neun Jahre im Besitz des schottischen Schauspielers Sean Connery. Ja, exakt: der Sir Thomas Sean Connery, der unter anderem als James Bond vor der Kamera stand und mit der 007-Rolle weltberühmt wurde.

Der Schätzpreis des Auktionshauses lag zwischen 20.000 und 30.000 britischenPfund. In gepflegtem Zustand werden solche Exemplare auch ohne weltbekannten Vorbesitzer zwischen 25.100 und 33.900 Euro gehandelt (Quelle: Classic Analytics). Den Zuschlag erhielt ein Käufer nun bei 46.100 Pfund, umgerechnet 51.714 Euro. Damit war der Erstbesitzer dem Käufer einen satten Aufpreis wert.

01/2021 BMW 635CSi
The Market
Der Sechser hat gerade mal 61.841 Kilometer auf der Uhr.

Von der Costa del Sol in die Sammlergarage

Connery kaufte das viersitzige Coupé vollausgestattet in deutscher Ausführung zwischen 1989 und 1990. Eine gute Entscheidung, denn der Gran Turismo überzeugte seit jeher mit Leistung, Handling und Komfort. Erst im Jahr 1998 gab der Schauspieler das Auto an einen BMW-Händler im britischen Lancashire ab.

Viel Strecke hat er jedoch nicht gemacht. Bis heute ist der Sechser gerade mal 61.841 Kilometer gefahren – die meisten davon in Spanien, wo die 007-Ikone während der achtziger Jahre im sonnigen Marbella wohnte.

01/2021
The Market
Aus den Tagen als Sean Connery an der Costa del Sol entlangcruiste: Scheiben-Aufkleber für Steuernachweise und Zugang zum Jachthafen Puerto Banus.

Neben Mr. Connerys schottischer Sorgfalt, trugen das spanische Klima und salzfreie Straßen zum laut der Auktionsplattform heute "exzellenten" Zustand bei. Die Folgebesitzer taten ihr Übriges dazu, hüteten den Klassiker in der Sammlerstube. So verbrachte der E24 seine Zeit zwischen 1998 und 2007 wohlbewahrt in England. Auch der anschließende Eigentümer in Luxemburg hielt den 635CSi seit 2008 trocken in der Liebhaber-Garage. Einziger Ausflug: im Jahr 2016 zu einem 100-Jahre-BMW-Event in Belgien.

Nur kleine Mängel: Der E24 ist top in Schuss

Was der Besitzer einräumt: Die Dichtung an der Beifahrertür wäre zu tauschen, ebenso der Gummistreifen um das Schiebedach herum. Am Rücklicht ist ein kleiner Riss, der Lack des Heckspoilers wirft winzige Blasen auf. Außerdem waren an der Front, an den Innenseiten der Kotflügel sowie denen des Motorraums Reinigungs- und Lackierarbeiten nötig. Eine professionelle Rostentfernung bekam der 635 CSI sowohl an den Radkästen als auch am Schiebedach. Jedoch sei der Großteil des alpinweißen Lacks original. Auf seinen kaum gebrauchten TRX-Rädern steht der Wagen ansonsten richtig gut da.

01/2021
The Market
Nach der Rost-Kur zeigen die Radkästen keine Spur von Korrosion.

Und im Interieur? Da ist alles blitzsauber. Nur die pazifikblauen Ledersitze sind an beanspruchten Stellen leicht abgewetzt und weisen ein paar Altersfalten auf. Allerdings nur vorne, glänzt die Rückbank im Fond doch fast neuwertig. Insgesamt wirkt dieser Klassiker innen tadellos. Egal ob Lenkrad, Türgriffe oder Knöpfe – abgegriffen ist hier nichts. Und übrigens: Bis auf den Tempomat funktionieren alle elektrischen Helferlein.

01/2021BMW 635CSi
The Market
Im BMW 635CSi taktet ein 3,5 Liter großer Reihensechszylinder-Motor mit 218 PS.

007-Legende hin, Superzustand her. Aber fährt der E24 auch noch ordentlich? Laut The Market: Ja, absolut. Der 3,5-Liter-Reihensechszylinder ziehe saftig durch und drehe alle Stufen des Fünfgang-Schaltgetriebes sauber aus. Ist das der Fall, dann rennt das Kraftpaket mit 218 PS und 315 Nm in 7,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und schafft 230 km/h Top-Speed.

Umfrage

Welches ist das coolste James Bond-Auto?
1504 Mal abgestimmt
James Bond 007 Aston Martin DB5
Aston Martin DB5
007 Lotus Esprit 'Submarine Car'
Lotus Esprit
BMW Z8 James Bond Pierce Brosnan 1999 "Die Welt ist nicht genug"
BMW Z8
Toyota 2000 GT
Toyota 2000 GT
Aston Martin DB10
Die anderen Aston Martins

Fazit

Beim einen schlägt das Herz für Auto-, beim anderen für Film-Klassiker. Dann gibt es Leute, deren Herzen schlagen für beides. Und wenn man dazu noch Sean Connery-Fan ist, gibt es bezüglich dieses BMW 635CSi sicher keine zwei Meinungen. Hier stand ein echter Schatz zum Verkauf, dessen Käufer nun für den berühmten Erstbesitz und die geringe Kilometerleistung einen satten Aufpreis bezahlt hat.

BMW 6er
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW 6er