Mini Countryman X-Raid X-Raid
Mini Countryman powered by X-Raid
Mini Countryman powered by X-Raid
Mini Countryman powered by X-Raid
Mini Countryman powered by X-Raid 9 Bilder

Mini Countryman powered by X-Raid

Rallye-Feeling für den Kompakt-SUV

Mit einem Umbaupaket können Mini Countryman-Besitzer ihr Auto im Dakar-Style aufbrezeln. X-Raid verwendet dafür Teile der Rallye-Begleitfahrzeuge.

Seit 2002 ist das X-Raid-Team von Sven Quandt in der Rallye-Szene aktiv und hat sich vor allem dem Marathon-Rallye-Sport verschrieben, die Rallye Dakar ist die bekannteste Veranstaltung aus diesem Motorsport-Bereich. Zunächst mit an den BMW X3 optisch angelehnten Rallye-Fahrzeugen, später mit Rallye-Raid-Modellen mit der Optik des Mini Countryman war das Team seitdem extrem erfolgreich, erst in diesem Jahr konnte mit einem Gesamtsieg auf der Rallye Dakar mit dem Mini Buggy ein weiterer Pokal ins Regal gestellt werden.

Umbauten aus dem Rallye-Betrieb

Als Begleitfahrzeuge für Personal, Sponsoren und Presse setzt X-Raid bei den Rallyes auf modifizierte Mini Countryman, die für Offroad-Passagen und lange Verbindungs-Etappen optimiert werden. Diese Erfahrung setzt X-Raid nun in "Endkunden"-Pakete um: Besitzer eines Mini Countryman können sich ihren Kompakt-SUV im Dakar-Style umrüsten lassen.

Wichtigster Bestandteil der Umbaumaßnahmen ist die Verbesserung der Bodenfreiheit. Hierfür gibt es einen Höherlegungssatz für das Fahrwerk sowie eine größere/höhere Rad-Reifen-Kombination. Insgesamt steigt so die Luft unter dem Auto um 40 Millimeter an. Die 17-Zoll-Felgen wurden speziell für dieses Projekt entwickelt. Der aufgeschraubte Schutzring soll die eigentlichen Felgen und die Reifenflanke schützen, als Bereifung kommen Cooper Discoverer in der Dimension 235/65-17 zum Einsatz.

Mehr Bodenfreiheit, mehr Licht

Für bessere Sicht auf langen Nachtetappen sind im Kühlergrill integrierte LED-Zusatzscheinwerfer verbaut. Ein großer Dachgepäckträger nimmt zusätzliches Gepäck auf, im Rallye-Betrieb sind hier zum Beispiel Kraftstoffkanister und Ersatzräder untergebracht. Als Optik-Untermalung des Ganzen gibt es noch X-Raid-Designelemente als Aufkleber für den wild gemachten Countryman. Preise und Lieferzeiten nennt X-Raid in Trebur auf Anfrage.

Mini Countryman
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mini Countryman
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Range Rover Evoque LWB Erlkönig
Neuheiten
Mercedes EQS Erlkönig
E-Auto
Audi-Chef Markus Duesmann
Alternative Antriebe