Abt Audi RS6-X Händler-Sondermodell Abt
Abt Audi RS6-X Händler-Sondermodell
Abt Audi RS6-X Händler-Sondermodell
Abt Audi RS6-X Händler-Sondermodell
Abt Audi RS6-X Händler-Sondermodell 12 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Abt RS6-X: Auf 30 limitiert und 247.800 Euro teuer

Abt Audi RS6-X Auf 30 limitiert und 247.800 Euro teuer

Tuner Abt legt erneut für ausgewählte Händler ein Audi-Sondermodell auf. Der RS6-X basiert auf dem RS6 und kommt mit 750 PS.

Immer wieder legt Tuner Abt aus dem Allgäu für ausgewählte Autohändler exklusive Sondermodelle auf. Für die Autohaus Brass Vertriebs GmbH, die Feser-Graf Gruppe und die Scherer Gruppe hat der Fahrzeugveredler vor Kurzem mit dem RS4-X eine spezielle Händleredition auf Basis des RS4 entworfen. Jetzt folgt für die gleiche Händler-Klientel der RS6-X auf Basis des Audi RS6.

Auf 30 limitiert

Trat der RS4-X noch in einer Auflage von 60 Exemplaren an, so zeigt sich der RS6-X noch stärker limitiert. Nur 30 Exemplare werden gebaut und zum Preis von 247.800 Euro angeboten – natürlich exklusiv nur über die oben genannten Autohäuser.

Abt Audi RS4-X
Tuning

750 PS stark, 320 km/h schnell

Satte 750 PS und maximal 920 Nm Drehmoment bringt das Sondermodell an den Start. Das Leistungsplus des Vierliter-V8-Biturbos entspringt einer neuen Motorsteuerung, neuen Turboladern sowie einem speziellen Ladeluftkühler. Die neue Software lässt zudem die Top-Speed-Zügel sehr locker. Möglich sind bis zu 320 km/h. Für reichlich Überholprestige sorgt dabei ein komplettes Aero-Paket. Frontlippe, -blades, -flics, Seitenschwelleraufsätze vorn, Sideblades hinten und der zweiteilige Heckspoiler – alles aus Sicht-Carbon – ergeben ein extrem dynamisches Gesamtbild. In den Radhäusern stecken schwarz lackierte 22 Zoll große Schmiedefelgen mit 295/30er Reifen. Den passenden Sound liefert eine Edelstahl-Abgasanlage mit vier ovalen Endrohren, die in mattschwarze Blenden mit 102 Millimeter Durchmesser münden.

Abt Sportsline Audi RS6-S RSQ8-S
Tuning

Von den rund 248.000 Euro Gesamtpreis entfallen einige aber auch auf ein aufgewertetes Interieur. So wartet der RS6-X mit beleuchteten Einstiegsleisten, mit Logos veredelten Frontsitzen sowie, Sicht-Carbon-Blenden an den Sitzen und der Armaturentafel auf. Kohlefaser-Finish tragen auch das Lenkrad, der Schaltknauf und die Schaltwippen. Zusätzlich wird eine neue Start-Stop-Schalterkappe verbaut sowie das "1 of 30"-Logo in die Mittelarmlehne eingelasert. Nie fehlen dürfen neue Matten für den Fuß- und den Kofferraum.

Umfrage

70132 Mal abgestimmt
Würden Sie ein limitiertes Sondermodell als Wertanlage kaufen, wenn Sie könnten?
Ja, da kommen für mich Wertsteigerung und Spaß zusammen.
Nein, das wäre mir viel zu unsicher.

Fazit

Abt baut für ausgewählte Autohändler einen 750 PS starken und 320 km/h schnelle Audi RS6. Den gibt es nur 30-mal. Mit einem Preis von rund 248.000 Euro ist der zudem kein Schnäppchen.

Zur Startseite
Tech & Zukunft Tech & Zukunft Günstige Leasingangebote für reine Verbrenner, Aufmacher Benziner im Privat-Leasing So viel Auto gibt´s für 100 Euro

Die günstigsten Leasing-Angebote für Autos mit Benzinmotor.

Audi A6
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Audi A6