INgSoc E-Bike Design Concept Edward Kim / Ben Cemoli

Kettenloses INgSoc E-Bike

Ist das Kunst oder kann das fahren?

Edward Kim und Ben Cemoli haben ein E-Bike entworfen, das Rätsel aufgibt – beginnend mit der naheliegenden Frage: Wie um Alles in der Welt fahre ich denn bitte damit auch nur einen Meter?

Die Einschläge kommen näher, haben Sie das schon bemerkt? Immer häufiger erscheinen Produkte, Fahrzeuge oder Technologien auf dem Markt, die wir früher in Science-Fiction-Filmen mit großen Augen bestaunt haben. Als sie auf der USS Enterprise zum ersten Mal mit Tablet-Computern durch den Raumschiff-Maschinenraum gewuselt sind, befanden wir uns noch in den frühen 90ern. Heute stecken wir schon die modernsten Assistenzsysteme und Technikspielereien der Auto-Welt nach einem kurzen Raunen locker weg. Ob Ihnen das auch mit dem INgSoc E-Bike gelingt? Werfen wir einen Blick auf das abgefahrene Teil.

INgSoc E-Bike Design Concept
Edward Kim / Ben Cemoli
Das INgSoc sieht aus, als wäre es von einem fremden Planeten geschickt worden, um hier gegen die Transformers anzutreten. Oder so ähnlich.

Drei Fahrmodi zur Auswahl

Zunächst fällt dem erfahrenen Radler auf: Das Teil hat gar keine Kette. Stimmt. Das Bike soll über einen elektrischen Antriebsstrang verfügen, dessen präzise Spezifikationen bislang nur die geistigen Väter kennen. Den herausnehmbaren Akku darf man in dem schwungvollen Stück hinter dem Sattel vermuten. Die Batterie versorgt nicht nur den Motor mit Energie, sondern auch Front-Scheinwerfer, Rücklicht und eine Smartphone-Dockingstation. Für die Fahrt stehen drei Modi zur Verfügung. Entweder übernimmt der Akku die ganze Arbeit, unterstützt lediglich oder wird geladen.

INgSoc E-Bike Design Concept
Edward Kim / Ben Cemoli
In der Mitte des Gefährts lässt sich das Smartphone andocken und wird dort gleich induktiv geladen.

Der gesamte Rahmen besteht aus – wie könnte es anders sein – kohlefaserverstärktem Kunststoff. Zusammen mit den speichenlosen Felgen kommt das kantige Design gefällig daher, auch wenn mancher bereits vom Anschauen einen Haltungsschaden bekommen mag. Eine Serienproduktion ist hier genau so fraglich wie bei mancher Concept-Studie im Vierrad-Bereich. Vielleicht nimmt die Enterprise das INgSoc künftig für Außenmissionen auf fremden Planeten ins Programm – wundern würde das hier niemanden mehr, oder?

Fazit

Wie war das nochmal mit "Form folgt Funktion" – so richtig praktisch sieht das spacige E-Bike nicht aus. Eventuell liegen die Qualitäten aber auch in einem ganz anderen Bereich. Ob wir das jemals in der echten Welt am echten Objekt überprüfen können? Vermutlich nicht.

Auch interessant

Porsche 911 Targa im Fahrbericht
Porsche 911 Targa im Fahrbericht
9:55 Min.
Mehr zum Thema Trends Design und Technik
Quiz Farben Lack
Technik erklärt
Suzuki Jimny Ratrod Render Design Concept
Neuheiten
07/2020, Alejandro Mesonero-Romanos Renault Designer
Politik & Wirtschaft