Mercedes Airbag Mode Fashion Heron Preston Mercedes / Patrick Lang
Mercedes Airbag Mode Fashion Heron Preston
Mercedes Airbag Mode Fashion Heron Preston
Mercedes Airbag Mode Fashion Heron Preston
Mercedes Airbag Mode Fashion Heron Preston 9 Bilder

Fashion aus Airbags: Kollektion von Mercedes und Heron Preston

Airbag-Fashion von Designer Heron Preston Haben Sie da einen Airbag an?

Vor 50 Jahren wurde der Airbag patentiert. Mercedes und der Designer Heron Preston ehren das Sicherheitsfeature mit einer etwas anderen Hommage.

Wenn Sie jetzt einem ersten Impuls folgend, irritiert den Kopf schütteln, möchten wir Ihnen folgendes sagen: Das ist High Fashion, Sie verstehen das vielleicht nicht. So wird zumindest in gewissen Kreisen gerne für Kleidungsstücke argumentiert, in denen man sich nicht unbedingt auf einer Dinner-Party sieht. In der Tat wirken manche Stücke aus der Kollektion von Designer Heron Preston vorsichtig ausgedrückt unpraktisch. Doch Modedesign ist auch Kunst und Kunst muss ja nicht praktisch sein. Sie muss noch nicht einmal schön sein, doch sie sollte eine Botschaft haben. Und die gibt es auch hier.

Mercedes Airbag Mode Fashion Heron Preston
Mercedes / Patrick Lang
Richtig praktisch scheint es nicht, im Alltag einen Airbag über den Kopf zu ziehen. Doch Heron Preston hat auch konventionellere Stücke entworfen.

Ganz schön aufgeblasen

Die "Concept Collection" ist in Zusammenarbeit mit Mercedes entstanden. Vor dem Hintergrund des 50. Jubiläums der Airbag-Patentvergabe, sollen die Accessoires und Kleidungsstücke die Begriffe Innovation und Nachhaltigkeit zusammenbringen. Jedes Teil der Kollektion ist ausschließlich aus wiederverwerteten Airbagteilen gemacht. Designer Heron Preston ist bekannt für luxuriöse Arbeitskleidung. Dieses Mal hat er sich wohl um "Sicherheitsbekleidung" im wahrsten Sinne des Wortes bemüht. Tatsächlich lassen sich alle der drei entworfenen Looks aufblasen wie ein echter Airbag. Ob das nun im Alltag einen Sicherheitsgewinn bringt, lassen wir mal unkommentiert.

Magnus Walker Nike Porsche 911 T 277 Sneaker
Zubehör

Den Begriff der Nachhaltigkeit kreativ umzusetzen ist allerdings eine schöne Idee und Upcycling liegt durchaus im Trend. Die Fotostrecke wurde von Fotograf und Filmemacher Thibaut Grevet inszeniert. Der Clou dabei: Das komplette Set ist, analog zum Airbag-Thema, aufblasbar. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, kann den kompletten Aufbau als Installation auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin (06.09. bis 08.09.21) live begutachten. Sollten Sie von diesem Besuch euphorisiert zurückkehren, gibt es ab dem 10. September die Möglichkeit, einzelne Stücke aus der Concept Collection über das Onlineportal www.goat.com zu kaufen.

Umfrage

Wer geht in puncto Design aktuell den besten Weg?
752 Mal abgestimmt
Mercedes EQS SPERRFRIST 15.04.21 18 Uhr Collage Aufmacher
Mercedes mit den EQ-Modellen.
Audi E-Tron GT quattro RS E-Tron GT
Der Audi RS E-Tron GT ist das Maß der Dinge.
BMW M4 Competition (2021), Fahrbericht
BMW hat den richtigen Mix aus Progressivität und Emotion.

Fazit

Gut, dass sich Heron Preston für Airbags als Werkstoff entschieden hat. Stellen Sie sich vor, er hätte Sitzbezüge der 80er und 90er verwendet. Obwohl das zeitgeschichtlich gut zu Blousonjacken gepasst hätte. Naja, wir lassen uns dann mal von weiteren Kollektionen überraschen.

Mercedes
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Mercedes