Mercedes Citan 2022 Fahrbericht Mercedes
Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes Citan 2022 Fahrbericht 27 Bilder

Fahrbericht Mercedes Citan: So fährt der kleine Kasten

Mercedes Citan II So fährt der neue kleine Kasten von Mercedes

Mit der Neuauflage des Citan hat Mercedes Großes vor. Erste Ausfahrt mit der zweiten Generation des kompakten Kastenwagens.

Wenn in der Presse-Information eines neuen Autos gleich volle zwölf Mal das Wort "Sinnlichkeit" bemüht wird, stellt man sich mental sicherheitshalber schon mal auf ein ziemlich gefühliges Kennenlernen mit dem neuen Kandidaten ein. Doch in diesem Fall schwärmen die Produkttexter nicht etwa von einem neuen, rassigen Coupé oder einer eleganten Limousine. Sondern von einem knuffigen Kastenwagen, der sich erst einmal hauptsächlich an Handwerker und Lieferanten wenden soll: Vorhang auf für den neuen Mercedes Citan. Was an dem so sinnlich ist? Mal sehen...

Jetzt ein echter Mercedes?

Die Geschichte mit dem Citan war bei Mercedes in der Vergangenheit ein bisschen durchwachsen. Ein Renault Kangoo zu Daimler-Preisen, das leuchtete trotz tapferer Feinarbeit am Ausgangsprodukt manch altgedientem Kunden der Marke nicht zur Gänze ein. Auch wenn zumindest im Cockpit ein bisschen Sterne-Style Einzug hielt, waren die erlebbaren Unterschiede zum Kangoo überschaubar. Bei der zweiten Generation soll das nun anders werden. Hier entwickelten die Mercedes-Ingenieure von Anfang an mit, konnten dem kompakten Kasten so die gewünschten Gene mitgeben.

Dazu gehört nicht nur das Styling, das sich mit der Frontmaske an die Pkw-Modelle der Marke anlehnt und im Innenraum einen eigenständigen Armaturenträger bringt, in dem lediglich die Instrumente und die Bedienungs-Drehregler der Klimatisierung erkennbar aus dem französischen Brüderchen stammen. Vor allem bei der Abstimmung legten die Stuttgarter Hand an, damit sich der Citan wirklich wie ein Mercedes anfühlt.

Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes
Nur für Handwerker und andere Gewerbetreibende? Das sehen wir anders.

Wie überzeugt man in Stuttgart vom Ergebnis dieser Entwicklungsarbeit ist, zeigt die Beförderung des Citan zu einer Pkw-Version (T-Klasse, die kommt im Frühjahr). Jetzt starten erst einmal die "Nutzis", der hinten verblechte Kastenwagen und der verglaste Kombi Citan Tourer. Den sieht Mercedes zwar ausdrücklich am liebsten in den Händen von Gewerbetreibenden mit dem Bedarf, Personen zu transportieren. Privatkaufende Pkw-Kunden sollen später zur (natürlich für Mercedes lukrativeren) T-Klasse greifen. Doch objektiv betrachtet ist der Citan Tourer eigentlich das Idealbild eines robusten Alleskönners für die Familie, bei dem man nicht wegen jedes Schokoflecks oder Einkaufswagen-Remplers in eine tiefe Sinnkrise stürzt.

Zwei Schiebetüren serienmäßg

Die in diesem Fahrzeugsegment nötige Klipp-Klapp-Cleverness bringt der Citan Tourer mit vielen Details mit. Zum Beispiel mit den beiden Schiebetüren in Reihe zwei, die Eltern bei der Kindersitz-Bestückung sehr schätzen werden. Isofix gibt es übrigens auf beiden außenliegenden Sitzen in Reihe zwei sowie auf dem Beifahrersitz – so viel zum Thema "nur für Handwerker". Auch die prima gelöste Verstauoption für die Laderaumabdeckung, die sich mit einem Handgriff hinter die Rücksitzlehne versenken lässt, gefällt.

Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes
Voller Durchblick dank zweier Schiebetüren.

Stauraum für Kind, Kegel und Besuche im Möbelhaus ist ohnehin mehr als genug vorhanden – die Rücksitze klappen asymetrisch und ohne große Kante, aber leicht nach vorne ansteigend. Mit umgelegtem Beifahrersitz kann dann auch gerne in Dreimeter-Dimensionen für Gepäck und Ladung geplant werden. Sehr praktisch ist außerdem die in große Höhe aufschwingende Heckklappe, unter der man auch bei Weltuntergangswetter im großen Laderaum herumkramen kann; beim verblechten Transporter sind geteilte Klapptüren Serie. Diese Klappe wird auch Camping-Freunde freuen (mehr dazu später), welche darunter einen regengeschützten Platz vor der Bordküche finden.

Solider Auftritt mit Familien-Optik

Beim Blick auf die Armaturen-Landschaft zeigt sich das Bemühen um Eigenständigkeit. Der komplette Armaturenträger ist im Mercedes-Stil gestaltet, samt runder Lüfterdüsen, hauseigenen Lenkstockhebeln und natürlich dem Mercedes-Lenkrad, das gegen Aufpreis mit allerlei Multifunktionalität bestückt wird. Da kommen bei Markenfans durchaus Heimatgefühle auf, wobei man sich beim verwendeten Material keine Illusionen machen muss: Die großen Flächen sind aus hartem Kunststoff gefertigt – wir sind hier schließlich im preissensiblen Transportersegment unterwegs. An dieser Stelle wird es interessant, wie sich die künftige T-Klasse in Sachen Anfühl-Aroma vom Citan abheben wird.

Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes
Sterne-Style: Das Cockpit im Stil des Hauses.

Nicht sicht-, aber spürbar sind die mit großem Aufwand betriebenen Abstimmarbeiten, die den Citan zu einem echten Mercedes machen sollen. Speziell im Bereich Vibrations- und Geräuschminimierung ist das gut gelungen. Der Citan fährt unabhängig von der Motorisierung (zwei Benziner, drei Diesel, jeweils mit identischem Hubraum und alle mit Turbo) mit geschmeidigem Komfort. Wenig Wind-, Abroll- und Motorgeräusche dringen ins Innere. Beim Dieselmotor (getestet wurde der 116-PS-CDI) machten wir in bestimmten Drehzahlregionen noch leichte Dröhnfrequenzen aus. Das ist laut Mercedes jedoch bereits im Fokus und wird bei den Serienmodellen abgestellt sein.

Fein abgestimmtes Fahrwerk

Ungewöhnlich fleißig für eine Co-Produktion waren die Mercedes-Entwickler beim Fahrwerk, wo man die Eigenständigkeit des Citan ganz besonders herausheben will. Entsprechend aufwändig geriet das Entwicklungs- und Abstimmungs-Programm, das sich an den hauseigenen Protokollen orientierte. Ob man einen maximal 131 PS starken Kleintransporter unbedingt für die letzte Rille abstimmen muss, sei dahingestellt – bei Renault hat man dazu eine abweichende Meinung. Aber dieses Mal wollte sich Mercedes nichts mehr vorwerfen lassen.

Entsprechend geschmeidig fällt das Ergebnis und Fahrerlebnis aus. Kein wüstes Kleintransporter-Gewanke, sondern eine straffe, zielgerichtete Abstimmung mit viel Reserve in der Kurve, dabei aber keine Grobheiten und Rumpeleien beim Wegfedern kleiner wie großer Unebenheiten. Das gilt besonders für den Tourer; der Kastenwagen ist eigens für mehr Zuladung getrimmt und federt entsprechend etwas robuster. Keine Mäkeleien gibt es außerdem an der sauber abgestimmten und präzisen Lenkung.

Renault Kangoo
Neuheiten

Die beiden gefahrenen Top-Motoren (Benziner mit 131, Diesel mit 116 PS) stellen sich beim Bäume ausreißen weit hinten an, weshalb die schwächeren Varianten vermutlich nur Sparfüchse richtig glücklich machen werden. Diese bekommen ab dem zweiten Halbjahr 2022 aber auch noch einen E-Citan zur Auswahl, dessen Elektroantrieb (122 PS, 245 Nm Drehmoment) beim Beschleunigen wahrscheinlich für muntere Momente sorgen wird. Die Reichweite soll bei rund 285 Kilometern liegen.

Diese zwei leistungsstärksten Verbrenner lassen sich bei aller Gemütlichkeit schaltfaul fahren und liefern jeweils brauchbaren Durchzug schon im niedrigen Drehzahlbereich, der Diesel natürlich noch ein bisschen bulliger. Das optionale Doppelkupplungs-Getriebe ist vor allem bei einem hohen Innenstadt-Fahranteil und beim nutztierigen Einsatz zu empfehlen. Voll beladen und mit ausgelastetem Anhänger (1,5 Tonnen Anhängelast) bekommt es der Citan immerhin mit rund 3,7 Tonnen zu tun.

Der Citan als Camper

Womit wir beim weiter vorne erwähnten Camping-Thema angelangt sind: Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf hatte Mercedes Ende August einen ausgebauten Citan gezeigt, der mit Möbelmodulen der (unter Kastenwagen-Fans) bekannten Firma VanEssa bestückt war. Diese sind bereits jetzt bestellbar und teilen sich in drei Module auf: Die Komplettküche für den Einbau im Fahrzeugheck ist mit Wasserversorgung und Spüle ausgerüstet, bietet einen Gaskocher und lässt sich mit einer Kompressor-Kühlbox sowie einer Außendusche aufrüsten.

Mercedes Citan 2022 Fahrbericht
Mercedes
Ein Bettchen für zwei, die sich mögen: 1,15 Meter breit und 1,89 Meter lang ist das Schlafsystem von VanEssa für den Mercedes Citan.

Passend zum Küchenmodul wird ein Schlaf-System mit 1,15 x 1,89 Meter Liegefläche angeboten. Wer unterwegs nur im Auto übernachten möchte und das Kochen einer Fachkraft im Restaurant überlässt, kann ein eigenständiges Bettsystem ohne Küchenmodul bestellen. Großer Vorteil der beschriebenen Module: Sie werden nur bei Bedarf im Auto untergebracht und an vorhanden Befestigungspunkten verankert. Im Alltag bleibt der Citan ohne Möbelbau ein voll einsatzfähiger Kombi. Beschreibung und Preise der Möbelmodule finden Sie in der Bildergalerie.

Mercedes Citan: Preise und Verkaufsstart

Der Mercedes Citan ist bereits konfigurier- und bestellbar. Die Preise beginnen bei 23.024,12 Euro für den Citan 110 als Kastenwagen mit 75 kW (102 PS) starkem Benzinmotor und in der Ausstattungslinie Base. Netto sind das 19.348 Euro. Als Citan Tourer kostet das entsprechende Einstiegsmodell 26.481,07 Euro (netto: 22.253 Euro).

Umfrage

7017 Mal abgestimmt
Welchen Kastenwagen würden Sie wählen?
Ich entscheide mich für den Mercedes Citan.
Mir kommt nur ein Renault Kangoo in die Garage.

Fazit

Ist der Citan in der zweiten Generation nun ein echter Mercedes? Ja, ist er. Schon die Tatsache, dass Mercedes den Wagen künftig auch in einer Komfort-Variante als T-Klasse anbieten wird, unterstreicht das. Fahrwerksabstimmung und Geräuschkomfort sind sehr gelungen, beim plastik-lastigen Cockpit scheinen allerdings klar die Transporter-Gene durch – mal sehen, wie sich das in der T-Klasse gestaltet. Beim Temperament sind die Talente auch mit den Topmotorisierungen überschaubar, es geht angemessen, aber keinesfalls mit übertriebener Hast voran.

Nutzfahrzeuge Fahrberichte 11/2021, LEVC VN5 LEVC VN5 (2021) Vorne Kult, hinten Kasten

Erste Fahrt im Kastenwagen mit Elektroantrieb und Range Extender.

Mercedes Citan
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mercedes Citan
Mehr zum Thema Hochdachkombi
10/2021
Fahrberichte
Ford Tourneo Connect 2022
Neuheiten
Fiat Ducato 2021 Fahrbericht
Fahrberichte
Mehr anzeigen