Alfa Romeo - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 16. Juni 2022 ams
Ferrari - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 16. Juni 2022
Safety-Car - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 16. Juni 2022
Ferrari - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 16. Juni 2022
Ferrari - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 16. Juni 2022 58 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

F1-Fotos GP Kanada 2022 Donnerstag - Erste Bilder

F1-Fotos GP Kanada 2022 - Donnerstag Montreal wird zum Tollhaus

GP Kanada 2022

Schon am Donnerstag strömten die Fans in Massen an die Strecke in Montreal, obwohl noch gar keine Autos auf der Strecke fuhren. Wir haben die ersten Impressionen aus der Boxengasse und dem Fahrerlager für Sie gesammelt.

Drei Jahre mussten die kanadischen Formel-1-Fans warten, bis die Königsklasse nun endlich wieder in Montreal Station macht. Die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden strengen Einreiseregeln ließen eine Durchführung der Grand-Prix-Veranstaltung nicht zu. Zwei Mal mussten die Organisatoren die Zuschauer vertrösten.

Umso größer ist die Euphorie, mit der die Fans den F1-Zirkus begrüßten. Die Hotels in der Stadt sind trotz hoher Preise ausgebucht. Um das Maximum aus dem Event rauszuholen, pilgerten tausende Fans schon am Donnerstag auf die Ile Notre-Dame mitten im Sankt-Lorenz-Strom, wo sich der Circuit Gilles Villeneuve befindet.

Dabei wurde aber noch gar nicht viel an Programm geboten. Im Gegensatz zu früher sind die Fahrer nicht verpflichtet, vor dem Freitag an die Strecke zu kommen. Donnerstags-Autogrammstunden sind diese Saison keine mehr angesetzt. Damit wollte die FIA die Belastungen auf die Piloten eigentlich reduzieren.

Doch bei vielen Teams muss sich das fahrende Personal trotzdem schon am Donnerstag an der Strecke blicken lassen, um in Briefings mit den Ingenieuren auf den neuesten Stand gebracht zu werden oder Sitzproben in den Autos durchzuführen. Die Fans brauchten aber etwas Glück, um einen der Stars zu Gesicht zu bekommen.

Ferrari - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 16. Juni 2022
ams
Beim Pitwalk am Donnerstag in Montreal fluteten tausende Fans die Boxengasse.

Ferrari sorgt für Boxenstopp-Action

Immerhin wurde die Menschenmenge einmal durch die Boxengasse geschleust. Ferrari tat den Zuschauern den Gefallen, schon am Mittag das Boxenstopp-Training zu absolvieren. Die Ordner hatten alle Hände voll zu tun, die Zuschauer von den Absperrungen vor der Scuderia-Garage zu lösen und zum Weitergehen zu überreden.

Sebastian Vettel ging dem Stau auf dem Weg zur Strecke aus dem Weg. Der Heppenheimer kam trotz Regenwetter mit dem Rennrad ins Fahrerlager. Auf seinem T-Shirt hatte Vettel wieder eine spezielle Message platziert. Der vierfache Weltmeister unterstützt kanadische Umweltverbände beim Kampf gegen die Öl-Gewinnung aus sogenannten Teer-Sanden.

In der Galerie zeigen wir Ihnen einige Impressionen von den Vorbereitungen auf den Kanada-Grand-Prix.

Zur Formel-1 Startseite
Formel 1 Aktuell Sebastian Vettel - GP Kanada 2022 Silverstone-Paket für Aston Martin Upgrade für neuen Vettel-Vertrag

Mit dem Silverstone-Upgrade will Aston Martin im Mittelfeld vorankommen.

Mehr zum Thema Sebastian Vettel
Sebastian Vettel - GP Kanada 2022
Aktuell
Sebastian Vettel - Aston Martin - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 17. Juni 2022
Aktuell
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Emilia Romagna - Imola - 22. April 2022
Aktuell
Mehr anzeigen