Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Haupt-Sache Königsklasse: Die Formel-1-Vorschau im Video

Haupt-Sache Königsklasse Video-Vorschau zum F1-GP in Kanada

Teams, Fahrer, Rennstrecke: In "Haupt-Sache Königsklasse" geben wir Ihnen die wichtigsten Informationen vor jedem Formel-1-Rennen an die Hand. Mit unserer Vorschau sind Sie bestens gerüstet für jeden Grand Prix.

Wie steht es um die Formkurve der Teams? Wer gilt als Favorit? Welcher Rennstall hat Upgrades dabei? Was zeichnet die Strecke aus? Und welcher Fahrer steht vor dem GP-Wochenende besonders im Fokus – weil er einen Lauf hat oder in der Krise steckt? Diese Fragen beantworten wir in "Haupt-Sache Königsklasse".

Unser neues Video-Format teilt sich in die Kategorien "Teams", "Fahrer" und "Rennstrecke". Redakteur Andreas Haupt versorgt Sie mit den wichtigsten Informationen, damit Sie das Formel-1-Rennwochenende noch mehr genießen können. Gedreht wird von der Rennstrecke direkt – oder aus der Redaktion von auto motor und sport.

Für unsere Magazine und unsere Webseite klopfen wir in die Tasten, um Ihnen möglichst viel Lesestoff und damit tiefe Einblicke in die Formel 1 zu geben. Und wir geben bei den Videos Gas. Unser Format "Formel Schmidt" zur Formel 1 hat sich in den letzten Jahren etabliert. Darin arbeiten wir jedes Rennwochenende kompakt auf. Mit "Haupt-Sache Königsklasse" schaffen wir den Gegenpol. Denn zu einem Formel-1-Rennwochenende gehört neben einem Rückblick natürlich auch eine Vorschau.

Alle bisherigen Folgen finden Sie auch auf unserem Youtube-Channel.

Formel 1 Aktuell F1 - Formel 1 - CO2 - 2030 Formel 1 will klimafreundlicher werden 8 Jahre bis zur CO2-Neutralität

Die F1 legt ihren Zwischenbericht auf dem Weg zur CO2-Neutralität vor.