Nicht mehr gebaute Baureihen

Brabus Logo Maybach Brabus Logo Mercedes CLK Brabus Logo Mercedes CLS-Klasse Brabus Logo Mercedes GL-Klasse Brabus Logo Mercedes ML-Klasse Brabus Logo Mercedes SLK-Klasse Brabus Logo Mercedes SLR

Über Brabus

Tuner Brabus aus Bottrop bietet individuelle Umrüstvarianten für alle gängigen Mercedes-Modelle sowie Smart und Maybach.

Das Programm vom Tuner Brabus erstreckt sich von leistungsgesteigerten Motoren über diverse Aerodynamik-Kits bis zu Sportfahrwerken und hochwertigen Leichtmetallfelgen. Auch exklusive Innenraumausstattungen gehören zum Individualisierungsangebot von Brabus.
Das 1977 von Bodo Buschmann und Klaus Brackmann gegründete Unternehmen zählt zu den Pionieren der Tuningbranche und gilt heute offiziell als Fahrzeughersteller. Neben den normalen Tuningvarianten von Motor, Fahrwerk und Optikkomponenten offeriert Brabus komplette Umbauten, die aufgrund der sehr hohen Motor-und Fahrleistungen den Namen Supercars tragen. Dazu gehören beispielsweise der Smart-BRABUS ultimate mit 112 PS oder der 750 PS starken Bullit auf Basis der Mercedes C-Klasse. Während dem Viano ein V8 eingebaut wurde, steckt ein V12 in Umbauten auf Basis der Mercedes E-, G-, CL-, S- und SL-Klasse.

Verkehr Politik & Wirtschaft VW Tiguan Offroad Airbag-Rückruf bei VW und Porsche 227.000 Autos müssen überprüft werden

Betroffen sind Tiguan, Sharan und CC sowie 911, Boxster, Cayman und...