Honda Prelude

ab 1978

Über Honda Prelude

Das viersitzige Coupé offeriert dank drehfreudiger Motoren sportliche Fahrleistungen. Besonders aufwendig ist beim Honda Prelude das Fahrwerk: Neben der für Honda typischen Einzelradaufhängung mit doppelten Querlenkern gibt es den Prelude auf Wunsch auch mit einer aktiven Hinterrad-Lenkung.