Über Peugeot 5008

Der Peugeot 5008 ist ein kompakter Familienvan im Angebot des französischen Automobilkonzerns. Marktstart in Deutschland war im Oktober 2009.

Direkte Wettbewerber des Peugeot 5008 sind der Opel Zafira, Toyota Verso und VW Touran. Mit dem Peugeot 5008 bieten die Franzosen ihren ersten Kompaktvan an. Er besticht durch ein elegantes Design und interessante Detaillösungen, ohne den Nutzwert zu vernachlässigen. Die Einzelsitze in Reihe zwei und drei sind kopmlett versenkbar.

Weitere Stärken des Peugeot 5008 sind das großzügige Raumangebot, das  sichere Fahrverhalten, agile Handling, ein sorgfältig abgestimmtes ESP sowie eine insgesamt gute Sicherheitsausstattung inklusive standfester Bremsen. Die Schwächen des Peugeot 5008 sind ein schwieriger Zustieg und ein mäßiges Platzangebot in der dritten Reihe, wo auch nur knapp zugeschnittene Einzelsitze verfügbar sind. Zudem reagiert der 5008 auf kurzen Unebenheiten stößig und poltrig. Das Sechssganggetriebe ist recht unpräzse und die Lenkung wirkt synthetisch.

Verkehr Sicherheit Mercedes-AMG E 63 S T-Modell 4Matic+, Exterieur Rückruf für E-Klasse T-Modelle Spoileralarm bei Mercedes

Die Verschraubung des Heckspoilers muss in der Werkstatt überprüft werden.