BMW X5 Langversion China BMW
BMW X5 Langversion China
BMW X5 Langversion China
BMW X5 Langversion China
BMW X5 Langversion China 9 Bilder
SUV

BMW X5 L für China: Langversion mit X7-Dimensionen

BMW X5 L für China Langversion mit X7-Dimensionen

BMW bringt in China zusätzlich zum X7 eine X5 Langversion an den Start. Die bietet 13 Zentimeter mehr Radstand und damit mehr Platz im Fond.

BMW sieht in China offenbar noch eine Lücke zwischen dem X7 und dem X5, die die Bayern künftig mit dem X5 L stopfen wollen.

Großer Preis-Sprung zum X7

Der X7 wird in China als SUV-Top-Modell zu Preisen ab umgerechnet rund 139.200 Euro angeboten. Der X5 startet ab umgerechnet rund 97.400 Euro. Wer also den Platz des X7 genießen will, muss bislang über 40.000 Euro Aufpreis bezahlen. Offensichtlich will BMW jetzt Kunden entgegen kommen, die zwar viel Platz lieben, den saftigen Aufpreis aber scheuen.

BMW X5 L Langversion China
MITT China
Die X5 Langversion trägt ein L in der Modellbezeichnung.

Im BMW X5 L strecken die Bayern den Radstand des SUV um 13 Zentimeter auf dann 3,1 Meter. Damit liegt die Langversion des X5 genau gleichauf mit dem X7. Der Längenzuschlag kommt voll und ganz den Fondpassagieren zugute. Die längeren Fondtüren erleichtern zudem den Zustieg. Als weiteres Komfort-Plus lassen sich die Rücksitzlehnen um weitere vier Grad flacher legen. Zudem steht für die Fondpassagiere ein zweites Panoramadach sowie eine spezielle LED-Ambientebeleuchtung bereit. In der Gesamtlänge legt der BMW X5 L sogar um 14 Zentimeter auf dann 5,06 Meter zu. Damit wahrt er dann doch noch den Respektabstand zum X7, der es auf satte 5,15 Meter Länge bringt.

Zu haben ist der lange X5 in den Antriebsvarianten BMW X5 xDrive30Li sowie X5 xDrive40Li. Der importierte, kurze X5 wird zusätzlich noch als xDrive40i M angeboten. Der lange X5 kommt serienmäßig mit Adaptiv-Dämpfern, die 40er-Version kann zudem optional mit einem Luftfederfahrwerk bestellt werden. Gebaut wird der lange X5 exklusiv in China bei BMW-Partner Brilliance in Shenyang. Und vermutlich wird er die kurze Version früher oder später komplett ersetzen, da die in den USA gebaut wird und durch die hohen Importzölle kaum günstiger angeboten werden kann als der lange X5. Ein Export des X5 L ist nicht geplant. Zu den chinesischen Händlern rollt er ab April 2022.

Dauertest BMW X5 30d, Dauertest
Tests

Umfrage

Mercedes GLS oder BMW X7: Welches Fullsize-SUV ist Ihr Favorit?
8990 Mal abgestimmt
Erster Check Mercedes GLS
Der Mercedes GLS
BMW X7 50i, Exterieur
Der BMW X7

Fazit

BMW stellt in China dem X5 eine Langversion zur Seite, die dann fast das Format des BMW X7 bietet, sich preislich aber deutlich unter diesem einsortieren dürfte.

Zur Startseite
SUV Neuvorstellungen & Erlkönige Jeep Cherokee Modelljahr 2018 - 2023 Jeep Cherokee Modellpflege 2023 Der langsame Tod des ehrwürdigen Jeep Cherokee

Jeep hat das neue Modelljahr 2023 des Cherokee präsentiert.

BMW X5
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW X5