Cadillac CT6-V Blackwing-V8 GM

Cadillac-V8 für Italo-Sportler

MAT übernimmt Blackwing-V8

Beim US-Autohersteller GM wird der Blackwing getaufte Biturbo-Achtzylinder nach einer kurzen Karriere aussortiert. In Italien soll er nun neu durchstarten.

Für den Einsatz im Luxusmodell Cadillac CT6 hatte GM exklusiv einen 4,2 Liter großen Achtzylinder entwickelt. Der moderne V8 verfügte über zwei oben liegende Nockenwellen je Zylinderbank und Biturboaufladung. Kombiniert mit einer Zehngang-Automatik werkelt der 550 PS und 868 Nm starke Achtzylinder derzeit im Cadillac CT6-Topmodell CT6-V. Mit dem angekündigten Aus der Baureihe stirbt auch der Blackwing getaufte Achtzylinder bei GM, denn der V8 wird weder im neuen Escalade noch in der kommenden Performance-Variante des CT5 zum Einsatz kommen.

Cadillac CT6-V Blackwing-V8
GM

Dafür steht dem Blackwing-V8 eine neue Karriere in Europa offen. Wie US-Medien berichten, soll der V8 bei der Punch Group und dem Kleinserienhersteller Manifattura Automobili Torino (MAT) eine neue Heimat finden. Die Punch Group hat erste Ende Februar 2020 die ehemaligem GM-Antriebsentwicklungs-Abteilung in Turin übernommen, soll aber noch bis Ende 2021 als Entwicklungsdienstleister für die Amerikaner arbeiten. Der Kleinserienhersteller MAT fertigt unter anderem Modelle wie den New Stratos, den japanischen Elektrosportwagen Aspark Owl, die Sportwagen der Marke Apollo (ehemals Gumpert) sowie die Sportwagen der Scuderia Glickenhaus. Und auch beim neuen DeTomaso leisten die Italiener Schützenhilfe.

Eigenständiges Modell für den Blackwing-V8

MAT-Präsident Paolo Garella hatte gegenüber amerikanischen Medien noch vor der abgesagten Genf-Messe von einem neuen Modell berichtet, das MAT selbst entwickeln und mit einem eigenständigen Design versehen will. Gebaut werden soll der Sportwagen in einer extrem limitierten Auflage. Beim Antrieb setzt man auf eben jenen Blackwing-V8 von GM. Der soll allerdings spürbar weiter entwickelt werden, damit er alle Einsatzbereiche von Straße bis Rennstrecke beherrschen kann.