Honda Civic Type R GT Honda
Honda Civic Type R GT
Honda Civic Type R GT
Honda Civic Type R GT
Honda Civic Type R Sport Line 22 Bilder

Honda Civic Type R (2020)

Modellpflege und neue Modellvarianten

Honda hat den aufgefrischten Civic Type R für 2020 vorgestellt. Der Kompaktsportler wurde optisch dezent überarbeitet. Dazu gibt es zwei neue Varianten.

Wer sich von der Modellpflege des Kompaktsportlers radikale Veränderungen erwartet hat, wird enttäuscht sein. Auch als Type R erhält der Civic die Änderungen, die schon der zivile Civic zum neuen Modelljahr spendiert bekam.

Fahrwerk und Bremsen angepasst

Dazu zählen ein leicht vergrößerter Kühlergrill, um die Luftzufuhr zu verbessern sowie tiefer angebrachte Nebelscheinwerfer. Auch die LED-Scheinwerfer und Tagfahrleuchten wurden neu gestaltet. Die modifizierte Frontschürze trägt einen neuen Spoiler. Neu ist auch die eine blaue Lackierung, die exklusiv dem Type R vorbehalten bleiben soll.

Honda Civic Type R GT
Honda

Für mehr Bremspower wurden die Bremsscheiben und die Bremsbeläge modifiziert. Die Stopper sollen so schneller ansprechen, das Gewicht an der Vorderachse wurde um 2,5 Kilogramm reduziert. Neu abgestimmt wurden auch das Fahrwerk und die Federelemente. Eine neue Software soll die adaptive Dämpfer feiner ansprechen lassen. Für ein direkters Ansprechen wurden auch die Lagerbuchsen steifer und reibungsärmere Kugelgelenke verbaut.

Im Innenraum wartet der Honda Civic Type R mit einem neuen Alcantara-Lenkrad und einem neuen Schaltknauf auf. Zudem sollen die Schaltwege verkürzt worden sein. Eine neue aktive Sound-Kontrolle soll den Klang im Innenraum an das gewählte Fahrprogramm anpassen, die Steuerung von Klimaanlage und Soundsystem wurde verfeinert. Neu an Bord ist der Datenlogger, der auch mit Apps verschiedener Anbieter gekopelt werden kann.

Honda Civic Type R LogR Performance App
1:36 Min.

Antriebsseitig bleibt es beim 320 PS und 400 Nm starken Zweiliter-Turbovierzylinder. Der Civic Type R GT 2020 ist ab Frühjahr zu Preisen ab 41.990 Euro erhältlich.

Noch sportlicher als Limited Edition

Neu ins Angebot rutscht der Honda Civic Type R Limited Edition. Das in Europa auf 100 Exemplare limitierte Modell setzt auf geschmiedete 20-Zoll-BBS-Leichtmetallfelgen mit Michelin Cup 2 Reifen, modifizierte Dämpfer, eine neu abgestimmte Lenkung sowie die knallgelbe Lackierung, die mit Dunkelchrom-Elementen kombiniert wird.

Honda Civic Type R Limited Edition
Honda

Im Interieur setzt der Civic Type R Limited Edition auf rote Schalensitze, ein rotes Alcantara-Lenkrad und einen tropfenförmigen Schaltknauf. Eine Plakette mit Produktionsnummer belegt die Exklusivität der limitierten Edition. Um Gewicht zu sparen und die Rennstrecken-Performance zu maximieren, wurde das schalldämpfende Material in Dach, Heckklappe, vorderem Stoßfänger sowie in der Armaturentafel reduziert; Infotainmentsystem und Klimaanlage gehören nicht zum Ausstattungsumfang. Im Vergleich zum Type R in GT-Ausstattung bringt das eine Gewichtsersparnis von insgesamt 47 kg.

Der Verkauf der für den europäischen Markt bestimmten 100 Exemplare des Type R Limited Edition beginnt im Sommer 2020. Die Preise werden kurz vor der Markteinführung bekannt gegeben.

Neue Sport Line-Variante

Honda Civic Type R Sport Line
Honda

Etwas zurückhaltender tritt der Type R Sport Line auf, der zweite Neuzugang der Civic Type R-Familie. Auffälligster Unterschied des Type R Sport Line im Vergleich zum Civic Type R in Standardausführung ist der tiefere Heckspoiler, der den hoch platzierten Heckflügel ersetzt. Weiteres Erkennungszeichen ist die graue Akzentlinie, die den Civic Type R Sport Line im unteren Bereich umläuft. Neu sind auch die 19-Zoll-Felgen mit Michelin Pilot Sports 4S Reifen. Zusätzliche Dämmmaterialien in Kofferraum und Heckklappe senken das Geräusch- und Vibrationsniveau.

Der neue Civic Type R Sport Line ist ab Frühjahr zu Preisen ab 41.490 Euro erhältlich.

Kompakt Neuvorstellungen & Erlkönige Honda Civic Facelift 2020 Honda Civic Modellpflege für Modelljahr 2020

Der Kompakte erhält ein aufgefrischtes Außendesign und Updates im...

Honda Civic
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Honda Civic