E-Auto laden Getty Images

Was Sie übers E-Auto laden wissen müssen

Technik, Reichweite, Wallboxen etc. Was Sie übers E-Auto laden wissen müssen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Strom tanken – vom richtigen Umgang mit der Technik bis zu wertvollen Tipps für mehr Reichweite.

Die Themen im Detail:

  • So wird das E-Auto geladen: Steckertypen, Ladesäulen, Wallboxen: Das ist beim Elektroauto-Laden zu beachten.
  • Ladekabel: Welches Kabel ist das richtige? Die Marktübersicht zeigt, zu wem welches Kabel passt.
  • Apps fürs Laden: Maximale Verfügbarkeit oder bester Preis: Der Vergleich der Lade-Apps offenbart Stärken und Schwächen der wichtigsten Anbieter.
  • Laden im Ladepark: Öffentliches Laden macht oft keinen Spaß. Wo es noch hakt – und welche Konzepte überzeugen können.
  • Sechs Tipps für mehr Reichweite: Mit diesen Tricks fahren Sie mit Ihrem Elektroauto sparsamer und weiter.
  • Reichweitenangst adieu! Angst vorm leeren Akku? Nicht nötig! Wer doch mal liegen bleibt, erhält Hilfe vom Hersteller oder anderen Services
Technik erklärt Steckertypen, Ladesäulen, Wallboxen etc. So wird das E-Auto geladen

Das Tanken von Strom ist beim E-Auto fast schon eine Wissenschaft. Wir informieren Sie über technisches Grundwissen, gesetzliche Vorgaben und Kosten.

Alternative Antriebe Übersicht Ladekabel für E-Autos Welches Ladekabel ist das richtige?

Beim E-Autokauf ist zwar meist mindestens ein Ladekabel dabei. es gibt dennoch Alternativen, die teils mehr können als die Serien-Ladekabel.

Alternative Antriebe Lade-Apps fürs E-Auto Welche lohnt sich? Vergleich von 6 Lade-Apps

Früher brauchte man als E-Autofahrer mehrere Ladekarten auf langen Strecken. Ist das bei den Roaming-Apps nun anders? Wir haben sechs Apps verglichen.

Alternative Antriebe Laden im Ladepark Lade-Komfort, wo bist du?

Öffentliches Laden macht oft keinen Spaß. Wo es noch hakt – und welche Konzepte überzeugen können.

Technik erklärt 6 Tipps für mehr Reichweite So kommen Sie mit dem E-Auto noch weiter

Wie Sie sparsamer fahren und mehr aus dem Akku herausholen.

Alternative Antriebe Tschüss, Reichweitenangst! Angst vorm leeren Akku? Nicht nötig.

Die Angst vor dem Liegenbleiben mit dem E-Auot ist oft noch groß. Das muss nicht sein. Denn mittlerweile gibt es gute Lösungen für den Notfall.