Infiniti Q Inspiration Infiniti

Selection by Infiniti

Nissans Edelmarke mit Abo-Angebot

Infiniti plant in den USA offenbar ein neues Vertriebsangebot. Die Mutter-Marke Nissan hat sich beim Patentamt das Markenzeichen „Selection by Infiniti“ schützen lassen.

In der Beschreibung zur Anmeldung skizziert Nissan eine Handy-App zur Organisation und Verwaltung zeitlich begrenzt genutzter Fahrzeuge. Beide Eintragungen unter den Nummer 88760935 sowie 88760576 stammen vom 15. Januar 2020 und zeigen den Schriftzug sowie den Schriftzug in Verbindung mit dem Infiniti-Logo.

Selection by Infiniti

Nähere Details zu dem „Selection by Infiniti“-Service sind nicht bekannt. Es ist aber zu vermuten, dass es sich hier um ein längerfristiges Abo-Modell handelt, wie es beispielsweise schon Konkurrenten mit Care by Volvo oder Porsche Passport anbieten. Auch FCA hat sich mit „my Freedom“ einen entsprechenden Claim schützen lassen. Unterdessen hat Cadillac seinen Abo-Service in den USA wieder eingestellt.

Auch interessant

Infiniti Prototype 9 im Video Der Silberpfeil, den es nie gab
Infiniti Prototype 9
Der Silberpfeil, den es nie gab
54 Sek.
Tech & Zukunft Mobilitätsservices Toyota Patentzeichnungen autonomes Lieferfahrzeug USA Autonomes Lieferfahrzeug von Toyota Patentantrag für selbstfahrenden Baumarkt-Muli

Toyota will ein autonomes Lieferfahrzeug für Baumärkte patentieren lassen.

Infiniti
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Infiniti
Mehr zum Thema Autokauf
Autohaus
Politik & Wirtschaft
Mazda RX-8
Gebrauchtwagen
Sportwagen