Chrysler 300C - der typische Amerikaner Crysler
12 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Gebrauchtwagen Chrysler 300C im Mängelreport: der typische Amerikaner

Gebrauchtwagen Chrysler 300C im Mängelreport Chrysler 300C - der typische Amerikaner

Sein erster Auftritt war ein Hammer. Jetzt hat Chrysler es geschafft, dachten viele – auch der Chef Dieter Zetsche, der sich als Chrysler-Sanierer feiern ließ. Doch es kam alles anders. Die Finanzkrise erwischt Chrysler voll, die Ehe mit Daimler ist zu Ende. Nur Zetsche bleibt Chef, diesmal in Stuttgart.

Der Chrysler 300C, in den USA ein bemerkenswerter, im Euroland ein achtbarer Erfolg, ist in die Jahre gekommen, was ihn aber für Gebrauchtwagenkäufer attraktiv macht. Denn hier bekommt man ein sehr stattliches Auto, das anders aussieht als die anderen. Und das viele als typisch amerikanisch geltende Eigenschaften abgelegt hat. Es ist ordentlich verarbeitet und befindet sich auf einem zeitgemäßen Technik-Stand. Unter dem Blech verbirgt sich viel Mercedes -Technik.

Dominierend auf dem Markt sind Modelle mit dem Mercedes-Diesel, der den großen US-Brocken kräftig und sparsam motorisiert. Wenn es etwas mehr sein darf, gibt es für wenig Geld die Ausführungen mit Hemi-V8. Damit wird der Chrysler 300C zum typischen Ami - auch was den Verbrauch angeht.

Zur Startseite
Kompakt Tests Kia Ceed SW 1.5 T-GDI, Kosten und Realverbrauch Kosten und Realverbrauch Kia Ceed SW 1.5 T-GDI

Das kostet der günstige Kompaktkombi im Alltag.

Chrysler 300C
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Chrysler 300C