Themenspecial
Coronavirus
Sanifair Sanifair

Corona-Hygiene an der Autobahn: Sanifair-Toiletten kostenlos

Corona-Hygiene an der Autobahn Sanifair-Toiletten ab sofort kostenlos

Die bisher kostenpflichtigen Sanitäranlagen von Sanifair an den Autobahnraststätten sind ab sofort kostenlos benutzbar.

Wie die Betreibergesellschaft "Tank und Rast" am Dienstag (17.3.2020) mitteilt, gilt diese Aktion vorübergehend "bis auf Weiteres" und soll dazu beitragen, die Corona-Pandemie einzudämmen.

Kinderzugang ist offen für alle

Bekanntlich ist das richtige und mindestens 20-sekündige Händewaschen mit warmen Wasser und Seife eine der Möglichkeiten, die Infektion mit Corona-Viren zu vermeiden. Entsprechend sind die Sanitärräume mit Waschgelegenheiten und teilweise Hand-Desinfektionspender nun frei über den aufgeklappten Kinderzugang an rund 330 Standorten erreichbar.

Auf den Bildschirmen der Sanifair-Anlagen laufen zudem Anleitungen zum richtigen Händewaschen, zusätzlich informieren Aufkleber.

Übrigens, wie Sie Ihr Auto hygienisch sauber halten, lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Coronavirus
5/2020, SsangYong Tivoli
Politik & Wirtschaft
Autopreise
Politik & Wirtschaft
Einreise Grenze Kontrolle Polizei Corona Nachweis Autobahn Stau
Sicherheit
Mehr anzeigen