Kia Imagine Concept Kia
Kia Logo
Kia Logo
Kia Logo
Kia Logo 25 Bilder

Kia-Logo Neuer Schriftzug für Autos und Handel

Kia hat sein neues Logo nun auch offiziell vorgestellt – und zwar in einem riesigen Feuerwerk mit 303 Pyro-Drohnen am Nachthimmel der koreanischen Stadt Incheon.

Die eindrucksvolle Inszenierung des neuen Signets mit hunderten Feuerwerkskörpern brachte dem koreanischen Autohersteller auch gleich einen Eintrag ins Guinness-Buch der Weltrekorde ein, als "Größte Anzahl unbemannter Luftfahrzeuge zum gleichzeitigen Starten von Feuerwerkskörpern".

Bereits Anfang 2020 berichtete auto-motor-und-sport.de, dass sich Kia unter der Nummer 4020190182869 das Design eines neuen Marken-Logos eingetragen hat. Auf den Bildern zur Patentanmeldung war das nun offiziell veröffentlichte Logo bereits zu sehen.

Es zeigt statt des bekannten ovalen Logos nur noch die drei Buchstaben in einer anderen Typografie mit einem nach rechts im 45-Grad-Winkel kippenden "A". Das neue Logo lehnt sich stark an das Badge des 2019 auf dem Genfer Autosalon gezeigten Kia Imagine Concept an, das an der Motorhaube weiß illuminiert ist.

Kia Logo
Kia
Der neue Kia-Schriftzug zeigt sich reduziert mit einem leicht kippenden "A".

Entstanden ist das neue Design bei der Münchener Agentur Blackspace, die eng mit dem Design-Chef Luc Donckerwolke zusammengearbeitet und sich in einem internationalen Pitch durchgesetzt hat. Drei Merkmale sind beim Design des Markenlogos wichtig: Es ist eine Signatur wie aus einer Feder, bestehend aus einem Strich und symbolisiert die Persönlichkeit von Kia. Zweitens: Kia heißt übersetzt "aufstrebend", deshalb sind die Linien ansteigend. Und drittens: Der Rhythmus macht aus dem Schriftzug ein Logo und spiegelt sich in der Mitte. So entsteht eine Assoziation zur koreanischen Flagge und lässt sich – selbst auf den Kopf gedreht ­– leicht erkennen.

Das neue Logo findet sich an Fahrzeugen, aber auch in Showräumen des Herstellers wieder. Es wird flankiert von dem neuen Slogan: "Movement that inspires" ("Bewegung, die inspiriert").

03/2019, Imagine by Kia
Kia
Das weiß illuminierte Kia-Logo auf der Studie "Imagine Concept".

Die Studie Imagine Concept vom Genfer Autosalon wurde vom Kia-Design-Zentrum im Frankfurt entwickelt und sollte das Thema Elektroauto emotionalisieren. Dazu zeigte das Concept Car, wie die Front künftiger E-Autos der Marke ohne den klassischen Kühlergrill aussehen könnte. Als kleinen ironischen Seitenhieb auf die Fülle an Displays in neuen Autos verbauten die Designer ein Cockpit mit 21 Screens.

Umfrage

In Schulnoten: Wie gefällt Ihnen das neue Kia-Logo?
1433 Mal abgestimmt
1
2
3
4
5
6
Mir egal

Fazit

Nun ist es offiziell: Kia hat ein neues Logo, das sowohl für Showräume als auch das Corporate Design und die Fahrzeuge konzipiert ist. Ein neuer Slogan gesellt sich dazu: "Movement that inspires" ("Bewegung, die inspiriert").

Kia
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Kia