BMW Z4 M40i, Exterieur Rossen Gargolov
Morgan 4/4 Roadster, Best Cars 2020, Kategorie H Cabrios
Corvette C8 Stingray
Lotus Evora GT410 2020
Lexus LC 500, Exterieur 33 Bilder

Sportwagen-Neuzulassungen August 2020

Elfer läuft - Z4 holt auf

Die Pkw-Neuzulassungen im August 2020 sind mit minus 20 Prozent wieder dramatisch eingebrochen. Bei den Sportwagen ist dieser Trend nochmals verstärkt aufgetreten.

Im August 2019 gab es wegen der Umstellung auf WLTP zum 1. September ein deutliches Zulassungsplus – in einem Sommermonat, der traditionell eher verhalten ausfällt. Die Sportwagen-Neuzulassungen ein jahr später fallen im Vergleich deutlich verhaltener aus, auch, weil es nach dem Corona-Lockdown bei den Zulassungen generell nur langsam aufwärts geht.

Die Sportwagen legen im August dank WLTP-Baisse und Corona eine Vollbremsung hin. Minus 41,6 Prozent zum Vorjahresmonat bedeuten lediglich 2.556 Neuzulassungen in diesem Segment. Da sind nur die Vans noch schlimmer dran: minus 63,7 Prozent bei den Mini-Vans und 44,5 Prozent bei den Großraum-Vans. In diesen Segmenten kommen die Führenden VW Caddy und Mercedes- B-Klasse alleine jeweils auf über 2.000 Neuzulassungen. Das zeigt eindrucksvoll, wie stark die Sportwagen mit ihrem Zulassungsanteil von nur einem Prozent in die Bedeutungslosigkeit abrutschen.

Tesla Model 3 (2019)
Politik & Wirtschaft

Porsche rockt die Top 10

Trotz des Zulassungsdebakels kann der Porsche 911 sich als Sportwagen-König etablieren. Doch auch er muss Federn lassen. Lediglich 488 Zulassungen bedeuten ein Minus von 49,5 Prozent. Dahinter rangieren wie auch schon im Juli 2020 der BMW Z4 mit 419 Zulassungen. Der sportliches Bayer schafft es als einziges Modell in den Top 3 kräftig zuzulegen – und zwar um 76,8 Prozent. Der Audi TT mit 346 Neuzulassungen schmiert ebenfalls zum Vorjahresmonat um 40,9 Prozent ab. Doch es gibt in den Top 10 sogar noch ein Modell, dass den Z4 in Sachen Zuwachs überflügeln kann. Der Porsche Cayman auf Platz zehn legt um 78,0 Prozent zu und schafft im August 105 Neuzulassungen, sein Cabrio-Pendant Boxster auf Rang 9 schafft immerhin 129 Neuzulassungen und eine Steigerung von 12,2 Prozent. Damit kann Porsche nicht nur drei Modelle unter den besten Zehn platzieren, sondern alle drei auch noch als einzige Sportwagen in diesem Ranking mit positiven Zahlen etablieren.

Auch im Jahresranking steht der Elfer ganz oben. 4.915 Neuzulassungen und ein Minus von 8,3 Prozent sprechen da Bände. Noch im leichten Minus der Zweitplatzierte BMW Z4 (3.253 Neuzulassungen / – 0,9 %) und das Coupé der E-Klasse mit großem Einbruch (2.886/ -43,0 %).

E-Klasse Coupé muss kämpfen

Apropos Mercedes E-Klasse Coupé. Noch hält sich der Sportwagen in den Jahres-Top-3, Ford Mustang und Audi TT sind ihm aber auf den Fersen. Doch auch beim Audi sieht die Quote aktuell nicht besser als beim E-Klasse Coupé aus. Ganz im Gegenteil, hier stehen minus 49,9 Prozent in der Statistik des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg. Beim Mustang sind es nur 36,0 Prozent Rückgang zum Vorjahreszeitraum.

Umfrage

Ist das Mercedes E-Klasse Coupé ein "richtiger" Sportwagen?
2932 Mal abgestimmt
Klar, es kann 911 und Co. das Wasser reichen
Nein, es ist nur auf dem Papier ein Sportwagen

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf dem deutschen Markt gibt, oder die nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nummer erhalten.

Fazit

Der WLTP-Boom aus dem August 2019, die aktuelle Absatzkrise dank Corona und der Fokus auf die E-Autoförderung lassen die Sportwagen im Berichtsmonat mit nur einem Prozent Zulassungsanteil in die Bedeutungslosigkeit abrutschen. Offensichtlich hat Porsche als Urvater des sportlichen Autos ein Rezept, bei dem Drama mit einem blauen Auge davon zu kommen.

Mehr zum Thema Neuzulassungen (Sportwagen)
Porsche 911 Turbo Gold Gewinn Collage
Politik & Wirtschaft
Porsche 911 992 Turbo S
Politik & Wirtschaft
Karmann Konnection Porsche 911
Oldtimer