Audi Q4 E-Tron (2021)

Elektro-SUV debütiert als Studie in Genf

02/2019; Audi Q4 E-Tron Concept Foto: Audi AG
Auto Salon Genf 2019

Auch Audi wird den modularen Elektrobaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns nutzen. Das erste Modell mit VW-Technik wird ein Kompakt-SUV, dessen Studie auf dem Genfer Salon debütiert. Nun gibt es erste Skizzenbilder des Q4 E-Tron Concept.

Die Modellbezeichnung überrascht, denn der erste MEB-Audi wird in seiner Serienversion ein SUV im Stile des in Kürze auf den Markt kommenden E-Tron Quattro. Erste, nun veröffentlichte Skizzen des Q4 E-Tron suggerieren zwar eine recht sanft abfallende Dachlinie. Aber so coupéhaft wie andere Q-Modelle mit gerader Ziffer (Q8) kommt die Konzeptstudie nicht daher. Noch verwirrender wird das Ganze, wenn man weiß, dass das lange als Q4 angekündigte Q3 Coupé (kommt im Herbst) mit konventionellem Antrieb Q3 Sportback heißen wird.

Stämmiger Auftritt in Genf

Die Skizzen legen nahe, dass die Q4 E-Tron-Studie recht stämmig auftreten wird. Der Kühlergrill entfaltet eine dreidimensionale Wirkung, die Scheinwerfer sind – genau wie die Heckleuchten – schmal geschlitzt, der E-Tron-Schriftzug ist beleuchtet. Die hohe Schulter- und die sichelförmige Dachlinie bedingen ein schmales Scheibenband, das an der C-Säule von einem kleinen Dreiecksfenster abgeschlossen wird. Die Kotflügel sind stark ausgeformt, an den Radläufen gibt es extra Verbreiterungen, unter denen ziemlich große Räder rotieren. Charakterlinien, Sicken und Kerben brechen das Licht an vielen Stellen der Seitenansicht.

02/2019; Audi Q4 E-Tron Concept Foto: Audi AG
Eckig und aufs Wesentliche reduziert: der Innenraum des Audi Q4 E-Tron Concepts.

Der Innenraum präsentiert sich recht eckig und aufs Wesentliche reduziert. Es gibt vier Einzelsitze mit integrierten Kopfstützen. Das Lenkrad ist oben und unten abgeflacht, die dahinter liegenden Instrumente werden digital ausgegeben, auch ein Head-up-Display mit Projektion auf die Windschutzscheibe ist zu erkennen. Der Infotainment-Bildschirm im Breitbildformat als Touchscreen ausgeführt, ein Dreh-/Rückstellknopf ist nicht erkennbar. Statt eines Automatik-Wählhebels gibt es Knöpfe für die einzelnen Fahrstufen; sie befinden sich auf einem Podest oberhalb der Mittelkonsole. Auf dieser befindet sich ein großes Ablagefach.

Audi Q4 E-Tron mit 204 PS

Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Schlägt das Elektroauto die Schlaglöcher von L.A.?

In seiner Serienversion wird der Q4 E-Tron ein Q3 mit Elektroantrieb. Die MEB-Technik lässt ziemlich klare Rückschlüsse auf die Eckdaten zu: Die modulare Batterie erlaubt Kapazitäten zwischen 48 und 111 Kilowattstunden (kWh), wobei die ganz große Batterie eher nicht in dem kompakten SUV zum Einsatz kommen dürfte.

Eher schon die Variante mit dem zweiten Motor auf der Vorderachse, was dann gut 300 PS und Allradantrieb erlauben würde. Vermutlich kommt eine Serienversion des Q4 E-Tron dann auch mit nur einer Antriebsachse. Das würde dann heißen: Hier kommt ein Audi mit Heckmotor und -antrieb. Leistungsstufen unter 170 PS sind derzeit vom MEB nicht bekannt, aber selbst im Kompaktwagen ID. Neo sollen 204 PS angeboten werden – das wäre auch für einen Q4 E-Tron angemessen. Dazu passen würde ein Akku mit nicht weniger als 60 kWh Kapazität. Vermutlich wird auch Audi die skalierbare Batterie zu Angeboten verschiedener Batteriegrößen bzw. Reichweiten nutzen.

Q4 E-Tron kostet ab 45.000 Euro

Die spannendste Frage dürfte die nach einem Preis sein. Bei VW sollen die ID.-Modelle preislich im Bereich vergleichbarer Dieselmodell liegen. Ein Q3 mit 184 Diesel-PS kostet aktuell rund 40.000 Euro. Mit einem kleinen Aufschlag für die höhere Modellziffer könnte man sich 45.000 Euro gut als Einstiegspreis vorstellen – schließlich ist ein Q8 ja auch teurer als ein Q7. Und der wiederum ist mit vergleichbarer Leistung teurer als das Elektro-SUV E-Tron Quattro.

Audi stellt das Debüt des Q4 E-Tron-Serienmodells für den Jahreswechsel 2020/21 in Aussicht. Im Laufe des Jahres 2021 dürfte dann auch seine Markteinführung erfolgen.

02/2019; Audi Q4 E-Tron Concept 02/2019; Audi Q4 E-Tron Concept 02/2019; Audi Q4 E-Tron Concept 02/2019, Audi Q4 E-Tron Concept 02/2019, Audi Q4 E-Tron Concept 02/2019, Audi Q4 E-Tron Concept Audi Q4 E-Tron Audi e-tron Quattro, Audi e-tron Quattro, Audi e-tron Quattro, Audi e-tron Quattro, 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept 11/2018 Audi E-Tron GT Concept Audi E-Tron Sportback Audi E-Tron Sportback Audi E-Tron Sportback Audi E-Tron Sportback Audi PB18 e-tron Audi PB18 e-tron Audi PB18 e-tron Audi PB18 e-tron
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Mittelklasse Peugeot 508 Concept Sperrfrist 21.02.2019, 04:00 Uhr MEZ Peugeot Sport Engineered 508 Mit der Kraft der drei Herzen Tesla Model 3, Exterieur Tesla Model 3 Performance (2019) im Test Hat sich das Warten gelohnt?
SUV Seat Cupra Formentera SUV Cupra Formentor (2020) SUV-Coupé mit 300 PS Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version
promobil
Dethleffs Globebus Gebraucht-Check Dethleffs Globebus Topmodell mit kleinen Schwächen Einsteiger-Tipps Wohnmobil Anfängerfehler im Wohnmobil 12 typische Einsteiger-Irrtümer
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote