Auto Salon Genf 2020
Alle Frühlings-Weltpremieren
88. Geneva International Motor Show, 05.03.2018, Palexpo - Guido ten Brink / SB-Medien -
2/2020, Aiways U6ion
Bentley CONTINENTAL GT MULLINER
APEX AP-0
Czinger 21C 33 Bilder

Auto Salon Genf 2020

Alle Frühlings-Weltpremieren

Der Internationale Auto Salon Genf ist traditionell die erste europäische Automesse des Jahres. Zum ersten Mal fand die Schweizer Messe im Jahr 1905 als „Nationale Automobil- und Fahrradausstellung“ statt. Seither öffnete sie jährlich Anfang März für rund zwei Wochen ihre Pforten. 2020 wurde sie wegen des Corona-Virus abgesagt.

In diesem Jahr sollte der Auto Salon vom 5. – 15. März 2020 stattfinden – zwei Tage zuvor sind Medienvertreter zu den Pressetagen geladen. Wegen des Corona-Virus hat der Schweizer-Bundesrat am Freitag (28.2.2020) alle öffentliche und private Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen untersagt. Dieses Verbot gilt ab sofort und bis zum 15. März 2020. Infolgedessen hat der Veranstalter Palexpo in Genf die Messe offiziell abgesagt. In der Vergangenheit hatte die Automesse während der Publikumstage 600.000 Besucher. Mehr dazu hier >>>>

Corona Virus Genf 2020 Absage
Politik & Wirtschaft

Was für Genf geplant war

Alleine der Volkswagen-Konzern schnürte ein großes Neuheiten-Paket für den Autosalon in Genf. So wollten die Wolfsburger die Golf 8-Derivate GTI, GTD und die Hybrid-Version GTE zeigen. Ein Golf-Derivat hatte auch die Konzern-Tochter Seat als Messepremiere geplant: Den neuen Seat Leon und dessen Kombi-Version sowie den Leon von Cupra. Die Submarke zeigt außerdem den Formentor – jetzt eben nicht in Genf. Skoda wollte die RS-Versionen des ebenfalls mit dem Golf verwandten Octavia inklusive des Combi am Genfer See zeigen.

Mercedes mit AMG-SUV

Aber auch die anderen deutschen Autobauer hatten große Pläne für die Frühjahrsmesse: BMW zeigt Anfang März mit dem Vision i4 eine weitere Elektrostudie, Mercedes ist konventioneller unterwegs und hatte vor, das Publikum mit den AMG-SUV GLE 63 Coupé und GLA 45 zu ködern. Außerdem feiert die Facelift-Version der E-Klasse Premiere.

Als Messeneuheiten waren außerdem der neue Hyundai i30 und der i20, der Fiat 500e sowie der Kia Sorento geplant. Neben dem Rimac C-Two, einem Elektrosportwagen mit 1.915 PS hätten auch die kleineren Manufakturen und Designschmieden ihre Neuheiten in der Schweiz vorgestellt.

Schon vor der Absage der Messe hatten Opel, Peugeot, Citroën, Ford und Lamborghini ein Fernbleiben angekündigt – ohne Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Welche Neuheiten nun nicht auf dem Genfer Autosalon zu sehen sein werden, lesen Sie hier >>>>>>>

E-Auto Dacia Spring Electric Günstigstes Elektroauto am Markt

Dacia stellt den rein elektrisch angetriebenen Spring vor. Es gibt ihn in drei Ausführungen – und er soll rekordverdächtig günstig sein.

Neuvorstellungen & Erlkönige VW Touareg R (2020) Sportversion mit Stecker und 462 PS ab 84.660 Euro

Der VW Touareg R kommt als Plugin-Hybrid - er ist damit das erste R-Modell mit Doppelantrieb. Viel Kraft und Allrad steigern nicht nur die Dynamik.

Neuvorstellungen & Erlkönige VW Golf GTD (2020) Langstrecken-Sportler ab 38.114 Euro

VW präsentierte bereits im Frühjahr 2020 den Golf GTD. Der sparsame Sportler schiebt mit 400 Newtonmetern an. Ab sofort ist er bestellbar.

Fahrberichte 40 Jahre Audi Quattro Unterwegs mit der Sportwagen-Legende

Vor 40 Jahren präsentierte Audi auf dem Genfer Salon einen revolutionären Sport­wagen mit Allradantrieb. Eine Rückblende.

Skoda Octavia RS iV (2020) Das kosten die 245-PS-Modelle Auto Salon Genf 2020

Skoda bringt 2020 den Octavia mit dem RS-Logo an den Start. Das Sportmodell kommt erstmals als Plugin-Hybrid.

Neuvorstellungen & Erlkönige VW Golf GTE (2020) GTI mit Stecker ab 41.667 Euro

Der Golf GTE als Plug-in-Hybrid feierte im Frühjahr Premiere, jetzt kann er bestellt werden. Im Vergleich zum Vorgänger ist die elektrische Reichweite stark gestiegen.

Neuvorstellungen & Erlkönige Neuer Hyundai i20 (2020) Die Preise des neuen Kleinwagens stehen fest

Hyundai bringt im Herbst 2020 die dritte Generation des i20 an den Start. Das Modell erhält allerlei Sicherheits- und Spritspar-Technologie.

Neuvorstellungen & Erlkönige Porsche 911 (992) Turbo und Turbo S (2020) Die mit dem festen Bürzel

Das Topmodell des Elfer kennen wir schon. Nach dem 911 Turbo S kommt nun der Turbo mit etwas weniger Dampf und einigen weiteren Unterschieden.

Neuvorstellungen & Erlkönige Bugatti Chiron mit 1.500 PS Klimaanlage könnte Ihre Wohnung kühlen

Hier fassen wie alle krassen Technik-Details des Bugatti Chiron mit 1.500 PS zusammen. Neu: die Klimaanlage mit allein 10 kW Leistung.

Politik & Wirtschaft Autosalon Genf 2021 fällt aus Auto-Messe vor dem Verkauf

Drei einschneidende Entscheidungen hat die Stiftung des Genfer Autosalons getroffen.

Rimac C-Two 1.915-PS-Renner verschiebt sich auf 2021 Auto Salon Genf 2020

Rimac Automobili unterzieht den C-Two bereits intensiven Tests. Zu den Kunden kommt das Elektro-Hypercar aber erst 2021.

Neuvorstellungen & Erlkönige Mercedes CLA Shooting Brake X118 (2019) Das kosten die Plugin-Hybride

Mercedes erweitert die CLA-Palette um eine PlugIn-Hybrid-Version für Coupé und Shootingbrake. Jetzt haben die Stuttgarter die Preise genannt.

Mercedes-AMG GLA 45 mit bis zu 421 PS Preise und Verkaufsstart Auto Salon Genf 2020

Der Mercedes-AMG GLA 45 kommt in der S-Version mit 421 PS. Mit bis zu 270 km/h rauscht der Kompakt-SUV künftig auf und davon. Alle Daten und Infos

Mercedes E-Klasse All-Terrain (2020) Aufgefrischter Offroad-Kombi ab 61.291 Euro Auto Salon Genf 2020

Zusammen mit der Limousine und dem T-Modell erhält auch die E Klasse All-Terrain eine umfassende Modellpflege mit neuer Optik und MBUX-Infotainment.

Mercedes E-Klasse Facelift (2020) Neue Optik, neue Technik - ab 49.385 Euro Auto Salon Genf 2020

Mercedes stellt das Facelift der E-Klasse vor. Neben Änderungen außen und innen erhält der Mittelklässler einen neuen Vierzylinder-Turbobenziner.

Neuvorstellungen & Erlkönige Neuer VW Golf 8 GTI (2020) Frontantriebs-Fahrmaschine mit Software-Kick

Der neue VW Golf GTI geht schneller ums Eck - dank konsequenter Fahrwerks-Optimierung und Software-Unterstützung aus dem „Fahrdynamik-Manager“.

Hyundai i30 Faceliftversion ab 18.990 Euro Auto Salon Genf 2020

2017 hatte Hyundai den aktuellen i30 auf den Markt gebracht. 2020 erhält der Kompakte Koreaner ein Facelift. Premiere feierte er im März, jetzt ist er bestellbar.

E-Auto Hyundai Prophecy - Elektroauto-Studie So intelligent ist der Aerodynamik-Weltmeister

Der Hyundai mit neuer Elektro-Plattform soll in der Serienversion einen cW-Wert von unter 0,2 bieten. Auch innen hat der Prophecy Neues zu bieten.

Neuvorstellungen & Erlkönige Bentley Mulliner Bacalar In Handarbeit gefertigter Open-Air-Luxus

Bentley wird den Bacalar in Serie bauen, und jedes der zwölf Exemplare wird ein Unikat. Nun macht der Hersteller ein paar Konfigurations-Vorschläge.

GFG Style Vision 2030 Desert Raid Elektrisches Offroad-Supercar von Giugiaro Auto Salon Genf 2020

GFG Style, die Firma des Vater-Sohn-Gespanns Giugiaro, entwickelt das Showcar Vision 2030 noch ein Stück weiter Richtung Sandkasten-Spielzeug.

Neuvorstellungen & Erlkönige Ruf Porsche SCR mit 510-PS-Saugmotor Preise des Leichtbau-Elfer bekannt

Kleinserienhersteller Ruf präsentiert mit dem SCR einen Sportwagen mit Leichtbauchassis und Vierliter-Saugboxer mit 510 PS. Doch das ist nicht billig.

E-Auto Apex AP-0 Hypersportwagen mit 641 PS-Elektroantrieb

Die Briten geben einen weiteren Ausblick auf einen Elektrosportwagen. Auch dieser soll mit Extremwerten in vielen Bereichen glänzen.

E-Auto Fiat Centoventi geht in Serie Fiat-Markenchef bestätigt Serienfertigung

Laut Fiat-Markenchef Olivier François geht die Studie Centoventi als elektrischer Kleinstwagen in Serie.

Tests Cupra Leon und Golf GTI im Datenvergleich Die Kopie sticht das Original aus

Der Cupra Leon bietet mehr Power und Modellvarianten als der VW Golf 8 GTI. Wolfsburg liegt nur in einer Hinsicht vorn - hat aber noch einen Joker.

Mehr Oldtimer 90 Jahre Genfer Autosalon Die coolsten Premieren

Vor 40 Jahren hatten in Genf Audi Quattro und Fiat Panda Premiere. Doch auch Legenden wie der Jaguar E-Type parkten erstmals dort im Scheinwerferlicht.

1 2 3 ... 26 ... 49