8/2021, Maxus eDeliver 3 Dynamo Dynamo Motor Company
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Maxus E-Deliver 3: Elektro-Transporter mit Hochdach

Englische Firma baut Elektro-Transporter um Maxus E.Deliver 3 mit Hochdach

Das britische Unternehmen Dynamo Motor Company baut den elektrischen Maxus EDeliver 3 zum Hochdach-Transporter um. Das Ladevolumen steigt auf 6,3 Kubikmeter.

Der elektrische Transporter Maxus E-Deliver 3 ist kaum auf dem Markt, da gibt es schon eine erste Umbaulösung. Das britische Unternehmen Dynamo Motor Group, das sich u.a. mit dem Umbau des Nissan e-NV200 zum "Black Cab" im lokalen Taximarkt einen Namen machte, zeigt ein Hochdach für den chinesischen Kastenwagen.

Damit soll ich das Ladevolumen des Maxus E-Deliver 3 von 4,8 auf 6,3 Kubikmeter erhöhen. Den gleichen Wert gibt Maxus übrigens für die Langversion der Baureihe an. Die Dynamo Motor Group unterstreicht die Vorteile ihrer Umbaulösung: Mit kürzer Karosserie und höherem Dach benötigt das Nutzfahrzeug nicht nur weniger Verkehrsraum, sondern passt auch in die meisten Parkplätze.

Langer Radstand günstiger als hohes Dach

In Großbritannien soll der Umbau zum Preis von 4.995 Pfund (etwa 5.835 Euro) angeboten werden. Zu diesem Preis kommt noch das Basisfahrzeug hinzu. Mit der größeren 52,5 kWh-Batterie kostet der Maxus E.Deliver 3 in Deutschland 46.398,10 Euro (inklusive Mehrwertsteuer), mit 35 kWh-Akku 41.638,10 Euro. Die Langversion, die beim reinen Ladevolumen mit dem Hochdach-Umbau gleichzieht, ist für einen Mehrpreis von 1.190 bis 1.785 Euro zu haben.

Fazit

Das britische Unternehmen Dynamo Motor Group bietet einen Hochdach-Umbau für den elektrischen Transporter Maxus E-Deliver 3 an. Das Ladevolumen beim Modell mit kurzer Karosserie steigt somit auf 6,3 Kubikmeter.

Zur Startseite
Nutzfahrzeuge E-Auto MAN Elektro-Lkw Elektroantrieb auch für Lkw Darum pfeift VW auch bei Lkw auf Wasserstoff

Lkw sollen künftig elektrisch unterwegs sein, auch auf der Langstrecke.

Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Elektroauto-Leasing Angebote März 2022
Politik & Wirtschaft
CUPRA-Born-Aurora-Blu
E-Auto
Smart #1 (2022)
Neuheiten
Mehr anzeigen