Citroen Xsara Picasso Hersteller / auto motor und sport
6 Bilder

Gebrauchtwagen Citroen Xsara Picasso im Mängelreport

Citroen Xsara Picasso - hohe Variabilität

Vor zehn Jahren feierte der Citroën Xsara Picasso seine Premiere und rollt bis auf kleine Modifikationen noch heute fast unverändert vom Band. Drei gleichbreite, einfach ein- und ausbaubare Einzelsitze im Fond steigern die Variabilität im Innenraum, die hohe Sitzposition erleichtert den Einstieg.

Um die Übersichtlichkeit und die Verarbeitungsqualität des komfortablen Citroën ist es allerdings weniger gut bestellt, auch die Wirkung der Heizung gibt Anlass zu Kritik. Weniger Sorgen muss man sich um die Zuverlässigkeit machen. Über 100.000 Kilometer war der Citroen Xsara Picasso zwar kein Musterknabe, aber er ließ seinen Fahrer nie im Stich. Laut Dekra-Prüfer treten bei dem Fünfsitzer nur bei Motor und Antrieb überdurchschnittlich häufig Mängel auf.

Da der nicht mehr taufrische Citroën Xsara Picasso schon als Neuwagen häufig mit hohen Nachlässen verkauft wurde, bewegen sich auch die Preise für Gebrauchtwagen auf günstigem Niveau. Gut ausgestattete Modelle aus dem Baujahr 2005 mit fünfstelliger Kilometerleistung werden bereits ab rund 7.000 Euro angeboten.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Ausmalen Coronavirus Corona Ferrari 488 GT3 Zeitvertreib in Zeiten von Corona Autobilder zum Ausmalen

auto motor und sport präsentiert Auto-Ausmalbilder für die Corona-Pause.

Citroën Xsara
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Citroën Xsara
Mehr zum Thema Gebrauchtwagen
Koenigsegg Agera RS Draken Verkauf
Gebrauchtwagen
03/2020, BMW 740i E38 Neuwagen
Gebrauchtwagen
McLaren F1 GTR Longtail No. 1
Gebrauchtwagen