Mit dem Mercedes GLE (W167) legen die Stuttgarter den SUV neu auf und lassen ihn auf der MRA-Plattform der aktuellen E-Klasse aufbauen. 

Die soll den SUV nochmals um einige Kilos erleichtern - man geht davon aus, dass die Zwei-Tonnen-Marke unterschritten wird, jedoch nur, weil der neue Mercedes GLE in der Basisausführung lediglich mit Heckantrieb ausgeliefert wird.

Fahrberichte Mercedes-AMG GLE 53 Coupé (C 167) Mercedes GLE 400d Coupé (2020) Mitfahrt im SUV-Coupé mit 330-Diesel-PS

Kürzerer Radstand, agilere Abstimmung: Das Coupé soll mehr sein als ein GLE mit Flachdach. Mitfahrt.

Fahrberichte Mercedes-Benz Plug-in hybrids - The New EQ Power Family Frankfurt, September 2019 Mercedes GLE 350 de 4Matic Wie fährt sich der Hybrid-SUV?

Mercedes erweitert sein Angebot an Plug-in-Hybrid-Modellen. Fahrbericht der voluminösesten Neuheit: GLE 350 de.

Fahrberichte Mercedes GLE 300d 4Matic (2019) Mercedes GLE 300d im Fahrbericht Ist ein Zweiliter-Diesel der richtige Antrieb?

Mercedes bietet den GLE auch mit Vierzylinder-Diesel an. Wie sich der Zweiliter-Motor im Zweitonner-SUV schlägt, lesen Sie im Fahrbericht.

Tests BMW X5 xDrive 30d, Mercedes GLE 350 d 4Matic, Exterieur BMW X5 xDrive 30d, Mercedes GLE 350 d 4MATIC Oberklasse-SUV im Diesel-Duell

In einem Vergleichstest der beiden Oberklasse-SUV wollen wir die Platzierungen vom Mercedes GLE oder BMW X5 herausfinden.