Honda Civic Si USA Honda
Honda Civic Si USA
Honda Civic Si USA
Honda Civic Si USA
Honda Civic Si USA 12 Bilder

Honda Civic Si: Sportversion für die USA

Honda Civic Si So viel Sport bekommen die Amerikaner

Der ganz scharfe Civic Type R ist noch in der Entwicklung. Mit dem Civic Si haben die Japaner aber jetzt die Sportversion für den US-Markt vorgestellt.

In den USA startete die elfte Generation des Honda Civic bereits im Sommer 2022 in den Markt. In Europa erfolgt der Marktstart dann in Kürze. Und weiterhin legen die Japaner beim Civic häppchenweise nach. Während der Civic Type R noch im Erlkönig-Stadium unterwegs ist, hat Honda die Sportversion Si für den US-Markt jetzt vorgestellt.

Turbo-Motor mit 200 PS

Der Si kommt nur als Limousine und nur in den USA. Aber wenden wir uns gleich der Baugruppe am Si zu, die am meisten interessiert. Unter der Fronthaube sitzt ein 1,5 Liter großer Reihenvierzylinder mit Turboaufladung. Der leistet bei 6.000 Touren 200 PS und stemmt ab 1.500 Umdrehungen bereits 260 Nm auf die Kurbelwelle. Drehen darf der Vierzylinder bis maximal 6.500/min. Gegenüber seinem Vorgänger soll der Motor ein breiteres nutzbares Leistungsband und, dank weniger Schwungmasse, mehr Drehfreude bieten. Abrufen kann der Si-Pilot die Dynamik über ein neues manuelles Sechsgang-Getriebe, das die Schaltdrehzahl beim Herunterschalten elektronisch angleicht – eine Leihgabe aus dem Type R. Leder und Aluminium sollen für ein besseres Griffgefühl sorgen. Für mehr Traktion an den Vorderrädern sorgt ein Sperrdifferenzial. Eine im Durchfluss optimierte Abgasanlage rundet den sportlicheren Auftritt des Antriebs ab.

Serienmäßig steht der Honda Civic Si auf 18 Zoll großen mattschwarzen Leichtmetallrädern, die mit Ganzjahresreifen – typisch US-Markt – der Dimension 235/45 bestückt sind. Echte Sommerreifen gibt es nur gegen Aufpreis. Die Fahrwerksfedern wurden gegenüber dem Basismodell härter ausgelegt, die Dämpfer straffer abgestimmt. Um die höheren Kräfte aufnehmen zu können, wurden die Vorderachslager verstärkt. Dickere Stabilisatoren reduzieren die Karosserieneigung bei Kurvenfahrten. Für mehr Bremspower sorgen vergrößerte Scheiben an beiden Achsen. Bei den wählbaren Fahrprogrammen bringt der Si neben Normal und Sport einen neuen, frei konfigurierbaren Modus mit. Alle wirken auf Motor-Ansprechverhalten, Lenkung und Instrumenten-Beleuchtung.

Mehr Sport außen und innen

Honda Civic Si USA
Honda
Si-Fahrer erwarten Sportsitze mit integrierten Kopfstützen.

Optisch setzt sich der Civic Si von seinen zivileren Brüdern durch eine neue Frontschürze, einen anderen Frontsplitter, eine umgestaltete Heckschürze – die zwei Auspuffendrohre integriert – sowie eine Spoilerlippe auf dem Heckdeckel ab. Dieser, wie auch die Außenspiegel-Gehäuse und die Fenster-Einfassungen, treten in Hochglanz-Schwarz an. LED-Leuchten an Front und Heck gehören zum Serienumfang. Exklusiv dem Si vorbehalten ist eine Außenlackierung in Blazing Orange Pearl.

Im Cockpit können sich Sportfahrer an neuen Sportsitzen mit integrierten Kopfstützen und mehr Seitenhalt erfreuen. Zu den weiteren Si-Features zählen Sportpedale und jede Menge rote Kontrastnähte an zahlreichen Bauteilen.

Honda Civic Si USA
Honda
In den USA wird auch schon eine Rennversion vorbereitet.

Preise für den Civic Si nennt Honda noch nicht. Er dürfte aber rund 26.000 bis 27.000 Dollar kosten – also umgerechnet rund 22.500 Euro. Damit besetzt er die Lücke zwischen dem Basismodell und dem kommenden Type R. Was im Si an weiterem Potenzial steckt, zeigen die Japaner bereits mit ersten Bildern der Rennversion, die für den Einsatz im US-Motorsport vorbereitet wird. Besonders markant ist hier der aufgesetzte riesige Heckspoiler.

Umfrage

11897 Mal abgestimmt
Wie ist Ihr erster Eindruck vom neuen Honda Civic?
Auf den ersten Blick schaut er recht unscheinbar aus.
Er gefällt mir sehr gut!

Fazit

Honda bringt in den USA mit dem Civic Si eine Sportversion des Kompakten an den Start. Die powert mit 200 PS aus einem 1,5-Liter-Turbo-Vierzylinder. Echte Sportfahrer müssen auf den kommenden Type R warten.

Honda Civic
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Honda Civic