Fordzilla P1 Gaming Simulator Prototyp Ford
Fordzilla P1 Gaming Simulator Prototyp
Fordzilla P1 Gaming Simulator Prototyp
Fordzilla P1 Gaming Simulator Prototyp
Fordzilla P1 Gaming Simulator Prototyp 8 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Rennwagen-Prototyp Team Fordzilla P1 als Simulator

Rennwagen-Prototyp Team Fordzilla P1 als Simulator Auto echt, Fahrt digital

Ford hat gemeinsam mit HP den digitalen Prototyp Team Fordzilla P1 auf echte Räder gestellt. Gefahren wird dennoch weiter nur digital.

Im Jahr 2019 hat Ford in mehreren europäischen Ländern unter dem Namen "Team Fordzilla" einen internationalen Sim-Racing-Rennstall gegründet. Ein Jahr später stellten das Team und der Hersteller auf der Messe Gamescom das digitale Modell des Rennfahrzeugs P1 vor, das in Zusammenarbeit mit der Gaming-Community designt wurde. Nun geht Ford den nächsten Schritt mit dem nächsten Kooperationspartner. Zusammen mit HP ist aus der virtuellen Flunder ein reales Modell geworden.

Fordzilla P1 Gaming Simulator Prototyp
Ford
Von hinten erinnert der P1 an das Batmobil namens Tumbler.

Ein Fahrer, viele Zuschauer

Auf der Rennstrecke wird man das futuristische Gefährt allerdings nicht zu Gesicht bekommen – dafür fehlen dem P1 wichtige Komponenten. Zum Beispiel ein Motor. Der Rennwagen von Team Fordzilla ist mehr Streaming-Plattform als Fahrzeug und bringt als solche die Rennstrecke zu den Zuschauern anstatt umgekehrt. Im Cockpit nimmt ein Gamer Platz, der mit einer VR-Brille ausgestattet ins Lenkrad greift und sich in Renn-Simulationen austoben darf. Dabei sind drei 4K-Kameras auf Pedalerie, Steuer und das Gesicht des Fahrers gerichtet. Zusammen mit der virtuellen Rennstrecke werden die Bilder auf ein 10 X 4 Meter großes Display übertragen, um die Umstehenden an der digitalen Renn-Action teilhaben zu lassen.

Ford Transit Supervan 3 MK4 Racing Van
Ford
Als nächstes Auto will Team Fordzilla einen Supervan kreieren. Der soll dann aber auf der Optik des aktuellen Transit basieren.

Erstmalig wurde der Streaming-Renner den Besuchern der E-Sports- und Gaming-Messe Gamergy21 in Madrid live präsentiert. Angestachelt von der Resonanz, soll nun ein zweites Fahrzeug entstehen. Team Fordzilla schwebt dabei eine Art Supervan vor. Ford-Fans erinnern sich – der Hersteller hat bereits Erfahrung mit gleichnamigen rennfähigen Nutzfahrzeugen in der echten Welt. Basieren soll das kommende Projekt auf der Optik des aktuellen Ford Transit.

Umfrage

1670 Mal abgestimmt
Was halten Sie von Simracing?
Viel mehr als nur eine Alternative zu echtem Motorsport. Ich bin ein Fan.
Richtig gefühlsecht ist das nicht. Das kann maximal eine Ergänzung sein.

Fazit

Salopp formuliert ist der real gewordene Team Fordzilla P1 ein Hightech-Sitz für Renn-Simulationen. Allerdings ist das System so ausgelegt, dass nicht nur der Fahrer via VR-Brille in die digitale Racing-Welt abtaucht, sondern die Bilder auch auf einen riesigen Bildschirm übertragen werden. Als nächstes soll ein Ford Supervan umgesetzt werden.

Zur Startseite
Formel 1 Mehr Motorsport Reportage Stadtkurs Vila Real in Portugal - FIA WTCR Reportage: Circuito Internacional de Vila Real Europas wildester Stadtkurs

Für die Fahrer ist er eine Mischung aus der Nordschleife und Macau.

Ford
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Ford
Mehr zum Thema Sportwagen
SPERRFRIST 12.08.22 16 Uhr Porsche 911 Sally Spezial Unikat Pixar 992
Neuheiten
Nissan 2020 Vision Gran Turismo - GT6 Concept 2014
Neuheiten
Lamborghini Huracán Tecnica
Sicherheit
Mehr anzeigen