ABT_RS4-S ABT
ABT_RS4-S
ABT_RS4-S
ABT_RS4-S
ABT_RS4-S 11 Bilder

ABT RS4-S: Sportkombi mit 530 PS

ABT RS4-S Sportkombi mit 530 PS

ABT verpasst dem RS 4 ein sattes Leistungsplus und ein flottes Äußeres. Der Tempo-100-Sprint dauert nun nur noch 3,9 Sekunden.

Von Hause aus ist der Audi RS 4 mit 450 PS bereits sportlich unterwegs. Abt hat es sich dennoch nicht nehmen lassen, an ein paar Stellschrauben zu drehen und ihm noch mehr Leistung zu verpassen. Das Sondermodell hört auf den Namen Abt RS4-S und kommt auf 510 PS sowie 660 Newtonmeter. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es also ein sattes Plus von 60 PS und 60 Newtonmeter. Eine spezielle Luftansaugblende und ein neues Steuergerät ermöglichen diesen Kraftzuwachs.

Dank der gesteigerten Leistung konnten die Tuner zugleich die Beschleunigungswerte verbessern. Aus dem Stand sprintet der kompakte Sportkombi nun in 3,9 Sekunden bis Tempo 100. Doch damit nicht genug: Wem diese Kraftkur nicht genügt, der kann gegen Aufpreis eine zusätzliche Leistungssteigerung ordern, die den Audi auf 530 PS und 680 Newtonmeter aufpumpt. In dieser Konstellation ist zudem eine Anhebung der Höchstgeschwindigkeit auf 300 Kilometer pro Stunde möglich.

ABT_RS4-S
ABT
Der Audi RS4-S hat bis zu 530 PS und 680 Newtonmeter.

21 Zöller und jede Menge Logos

Optisch ist der Abt RS4-S an seinem Aerokit erkennbar. Es enthält einen Frontlippenaufsatz mit Modellschriftzug sowie Frontblades und Radhausentlüftungen inklusive Echtcarbon-Finnen. Hinzu kommen der CFK-Heckspoiler und der Heckschürzeneinsatz. Für einen angemessen sportlichen Sound sorgt die Edelstahl-Schalldämpferanlage mit vier 102 Millimeter-Sichtcarbon-Endrohrblenden. Die 21 Zoll großen Leichtmetallräder in glossy black runden den optischen Auftritt ab.

Das Tuningpaket zum Audi RS4-S beinhaltet zudem Gewindefahrwerksfedern und Sportstabilisatoren für Vorder- und Hinterachse. Gegen Aufpreis bietet der Tuner ein Gewindesportfahrwerk an. Im Innenraum finden sich auf Wunsch RS4-S-Logos an den Sitzen, Einstiegsleisten und Fußmatten. Gegen Aufpreis bekommt der Kunde Carbonveredelungen für die Sitzrückenschalen, Sitzgestell- und Schalttafelblenden. Das Lenkrad bezieht Abt optional mit Leder und Carbon.

Umfrage

91734 Mal abgestimmt
Was steht für Sie beim Tuning im Vordergrund?
Die Optik!
Die Leistung!

Fazit

Abt hat sich den RS 4 geschnappt und per Leistungssteigerung zu einem RS4-S gemacht. Jetzt leistet der kompakte Sportkombi bis zu 530 PS und 680 Newtonmeter.

Audi A4
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Audi A4
Mehr zum Thema Abt Sportsline
Mercedes-AMG GT Black Series, Nordschleife
Abt Cupra Leon
Tuning
McLaren 765LT, Mercedes-AMG GT Black Series, Exterieur
Fahrberichte
Mehr anzeigen