Abt Sportsline

Abt Sportsline

Abt Sportsline gehört mit weit über 40 Jahren Erfahrung in Rennsport und Tuning heute zu einem der renommiertesten Veredler für Fahrzeuge aus dem VW-Konzern.

Das Programm von Abt Sportsline umfasst neben Leistungssteigerungen, aerodynamischen Anbauteilen und Sportfahrwerken auch Räder und Auspuffanlagen für verschiedene Modelle von Audi, Seat, Skoda und VW. Abt ist auch im Motorsport aktiv.

Gegründet wurde die Firma im Jahr 1896 in Kempten. In den 1950er Jahren beginnt die Motorsport-Karriere von Gründerenkel Johann Abt. Er gibt damit die neue Ausrichtung des Unternehmens vor. Das 1962 gegründete Unternehmen „Abt Tuning“ bietet die Modifikationen für Rennwagen auch für Straßenfahrzeuge an. Das Motto lautet: „Von der Rennstrecke auf die Straße“.

Ab 1991 leiten Christian und Hans-Jürgen Abt das Unternehmen und gründen die ABT Sportsline GmbH. Das Team gewann bisher mehrfach die DTM. Zudem setzte man auch die Audi R8-Rennversion LMS in verschiedenen Motorsport-Serien ein.

VW ABT e-Transporter T6-Bus mit Elektroantrieb IAA 2018 VW ABT e-Caddy Elektro-Kasten kommt 2019 IAA 2018
Audi Q5 Tuning Abt verpasst SQ5 425 PS VW T6 Tuning 240 PS-Bulli auf 20 Zöllern Abt-Audi RS5-R (2018) Neue Felgen für den Über-Audi Audi A7 (C8) Tuning Neues Abt-Upgrade für Audi A7
ABT Audi RS6 E1000 Fahrbericht Mit 1.018 PS Systemleistung Abt Audi RS 3 Sportback 500 PS und neue Felgen Formel E Zürich 2018 Di Grassi rast zum Sieg Abt Audi TT RS-R Tuning-Rakete im Test
1 2 3 ... 14 ... 26
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich Aston Martin Vanquish Coupé, Impression, Schottland Neuer Morgan Sportwagen Basis von Aston Martin?
Anzeige
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu