Abt Sportsline

Abt Sportsline

Abt Sportsline gehört mit weit über 40 Jahren Erfahrung in Rennsport und Tuning heute zu einem der renommiertesten Veredler für Fahrzeuge aus dem VW-Konzern.

Das Programm von Abt Sportsline umfasst neben Leistungssteigerungen, aerodynamischen Anbauteilen und Sportfahrwerken auch Räder und Auspuffanlagen für verschiedene Modelle von Audi, Seat, Skoda und VW. Abt ist auch im Motorsport aktiv.

Gegründet wurde die Firma im Jahr 1896 in Kempten. In den 1950er Jahren beginnt die Motorsport-Karriere von Gründerenkel Johann Abt. Er gibt damit die neue Ausrichtung des Unternehmens vor. Das 1962 gegründete Unternehmen „Abt Tuning“ bietet die Modifikationen für Rennwagen auch für Straßenfahrzeuge an. Das Motto lautet: „Von der Rennstrecke auf die Straße“.

Ab 1991 leiten Christian und Hans-Jürgen Abt das Unternehmen und gründen die ABT Sportsline GmbH. Das Team gewann bisher mehrfach die DTM. Zudem setzte man auch die Audi R8-Rennversion LMS in verschiedenen Motorsport-Serien ein.

Tuning Audi A3-Tuning Abt RS3 büßt an Leistung ein

Statt wie bisher 500 PS leistet der getunte Kompaktsportler „nur noch“ 470 PS. Dafür ist er dank Ottopartikelfilter nun sauberer als zuvor und erfüllt die WLTP-Abgasauflagen.

Tuning Abt Audi SQ5 TDI (2019) Mehr Diesel-Power und Aerodynamik-Räder

Abt Sportsline verpasst dem neuen Audi SQ5 TDI ein sattes Power-Plus und stellt damit gewohnte Hierarchien wieder her. Zudem wächst der SUV in die Breite.

Tuning Audi-Tuning von Abt Sportsline 330 PS für den Q7 50 TDI

Mehr Power, mehr Zoll, mehr Breite und mehr Tiefgang: Abt Sportsline exerziert am großen Audi-SUV mit Dieselmotor das Tuning-Einmaleins. Und da kommt bald noch einiges mehr.

Themen Getuntes Sportschnellboot Abt Sportsline veredelt jetzt auch Boote

Platz für 14 Passagiere, elf Meter lang, 4,5 Tonnen schwer und bis zu 94,5 km/h schnell: Alles Wissenswerte zur Strider 11 Abt Sport Master Limited Edition mit bis zu 800 PS, die derzeit auf der Messe „Boot“ in Düsseldorf debütiert.

Verkehr VW ABT e-Transporter auf der IAA Nutzfahrzeuge T6-Bus mit Elektroantrieb

VW zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover einen T6-Transporter mit Elektroantrieb. Je nach Batteriekapazität sollen bis zu 400 Kilometer Reichweite möglich sein.

Tuning Audi Q5 Tuning Abt SQ5 sprintet in 5,2 Sekunden bis 100

Audi-Tuner Abt hat sich den SQ5 vorgenommen. Der SUV aus dem Hause Audi kommt nun mit 71 PS mehr, neuen Felgen und einem Aeropakt daher.

Tuning VW T6 Tuning Abt spendiert Bulli 20 Zöller und 240 PS

Vor kurzem lief der 500.000 T6 vom Band. Für Abt ein Grund sowohl ihm als auch seinem Vorgänger, dem T5, ein neues Rad zu spendieren – Serie sind 14- oder 15-Zoll-Räder. Die GR-Felge ist im Format 9,0x20 Zoll verfügbar.

Tuning Audi A7 (C8) Tuning Leistungssteigerung und neue Felgen für Audi A7

Kaum ist der neue Audi A7 (C8) auf dem Markt, folgen auch schon die ersten Leistungs-Upgrades.

Neuigkeiten Formel E in Zürich 2018 Di Grassi rast zum Sieg

Das erste Autorennen in der Schweiz seit 64 Jahren war ein Volltreffer. 100.000 Zuschauer erlebten den ersten Saisonsieg von Titelverteidiger Lucas di Grassi im Audi. Im Saison-Endspurt schwächelt Tabellenführer Jean-Éric Vergne.

Neuigkeiten Formel E Hongkong 2017 Abt verliert ersten Sieg

Sam Bird und Felix Rosenqvist heißen die ersten Sieger der neuen Formel E-Saison. Der Doppelschlag in Hongkong verlief für Audi-Abt enttäuschend.

Neuigkeiten Ergebnis Formel E in New York 2017 Doppelsieg für Sam Bird, Heidfeld auf Podest

DS-Virgin-Fahrer Sam Bird gewann in souveränem Stil beide Rennen auf dem extrem engen Stadtkurs in New York. Im Rennen um die Meisterschaft machte Lucas di Grassi 22 Punkte gut auf den absenten Tabellenführer Sébastien Buemi.

Verkehr Aston Martin gründet AMR Briten mit Performance-Tochter

Um sportliche Kundenwünsche künftig besser bedienen zu können, hat der britische Sportwagenbauer die Tochter AMR (Aston Martin Racing) gegründet. Vorgestellt wurde das neue Programm in Genf. In LeMans werden die ersten AMR-Renner gezeigt.

Neuigkeiten Formel E in Argentinien 2017 Buemi mit nächstem Sieg

Sébastien Buemi dominiert weiterhin die Formel E. Auch in Argentinien war der Renault-Pilot nicht zu schlagen. Zweiter wurde Jean-Eric Vergne vor Lucas di Grassi.

Verkehr 120 Jahre Abt Tuning, Papst-Audienz und Bond-Auto

Der Name Abt ist fast so fest mit Tuning und Motorsport verwurzelt wie Italien und Pasta. 2016 feiert das Kemptener Unternehmen seinen 120. Geburtstag. Wir zeigen Ihnen die Bilder aus der ruhmreichen Abt-Geschichte.

Tuning Abt Audi S8 Plus Luxusliner mit 705 PS

Audi hat mit dem S8 Plus zum Finale der aktuellen Baureihe einen mit 605 PS potenten Ableger ins Rennen geschickt. Tuner Abt packt nochmal 100 PS drauf.

Neuigkeiten Formel E Paris 2016 Di Grassi mit drittem Saisonsieg

Abt-Pilot Lucas di Grassi hat das Formel E-Rennen in Paris gewonnen. Mit dem Brasilianer kletterten Jean-Eric Vergne und Sebastien Buemi auf das Podest.

Verkehr VW Golf Tuning Wenn der Gallardo im Golf wütet

Der VW Golf ist das Volksauto. Entsprechend angesagt ist der Kompakte in der Tuning-Szene. Sei es bei professionellen Veredlern wie Abt, Oettinger oder MTM.

Verkehr Abt Audi RS3 450 Individual Dieser RS3 zündet 450 PS

Tuner Abt knöpft sich abermals den Audi RS3 vor und steckt dem Kompaktsportler noch mehr Leistung unters Blech. Den Innenraum des in Rot folierten RS3 legt Abt mit reichlich Alcantara aus - und brezelt damit zur Essen Motor Show 2015.

Tuning Abt Audi SQ5 2-Tonnen-SUV auf 365 PS trainiert

Abt Sportsline bittet den Audi SQ5 in seine Kemptener Hallen und schickt ihn nach einem Mucki-Training mit 365 PS wieder in die Welt hinaus. Wir stellen das getunte SUV vor.

Tuning Abt Sportsline tunt den VW Touareg 3.0 TDI 290 PS und 650 Nm für den V6-Diesel

Der bayerische Tuner Abt Sportsline verpasst dem VW Touareg 3.0 TDI ein kleines Leistungsupdate. Der Dreiliter-Selbstzünder leistet jetzt 290 PS und 650 Nm. Viel teurer als der Motortuning sind die riesigen 22-Zoll-Felgen.

Verkehr Abt Audi TT Roadster 310 PS für das offene Vergnügen

Analog zum Coupé hievt Abt die Roadster-Version des Audi TT auf das Niveau des TTS. Dazu bespoilert der Tuner den offenen Wagen und passt die Fahrwerkskomponenten an.

Neuigkeiten Formel E Miami 2015 Prost siegt, Abt auf dem Podium

Beim Formel E-Rennen in Miami hat Daniel Abt lange vom Sieg träumen können. Am Ende musste er sich hinter Nicolas Prost und Scott Speed mit Rang 3 begnügen. Nick Heidfeld versuchte eine riskante Strategie, wurde aber nicht belohnt.

Verkehr Tuning auf dem Genfer Autosalon 2015 Satte PS-Zugabe für die Werksautos

Was haben Brabus Rocket 900, Abt Audi TT, MTM RS6, Mansory Huracán und AC Schnitzer-BMW M4 gemeinsam? Sie alle pusten ihre Serien-Pendants weg. Wir zeigen Ihnen die Tuning-Autos auf dem Autosalon in Genf 2015.

Verkehr Abt Individual Beetle in Pink? Abt macht’s möglich

Tuning bedeutet Autos fernab der Massenfertigung mit speziellem Charakter. Veredler Abt geht mit einem neuen Individualisierungsprogramm noch einen Schritt weiter: der Kunde wünscht, der Tuner macht.

Verkehr Abt Sportsline eCaddy Tuning mal anders

Abt Sportsline steht für Tuning und Motorsport. Aktuell ist die Firma jedoch in ein Projekt involviert, das so gar nicht dem bisherigen Image entspricht: der Elektrifizierung von Lieferfahrzeugen.

1 2 3 ... 4 ... 6
Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.