Aufmacher Sportwagen
Sportwagen
Tuning BBR-Tuning für Mazda MX-5 Bis zu 220 PS sind möglich

BBR aus Großbritannien ist Spezialist, wenn es um Mazda MX-5-Tuning geht. Neu sind Leistungskits für den Zweiliter-Saugmotor, die bis zu 220 PS bringen.

Tuning G-Power Mercedes-AMG GT R Leistungseskalation in vier Stufen

Vier wahnsinnige Leistungsstufen bietet G-Power für den AMG-Sportwagen. Mehr als 200 PS extra können verpflanzt werden – das ist nur leider nicht ganz billig.

Tuning Ferrari 612 Scaglietti Shooting Brake dank Vandenbrink

Der 612 Scaglietti verkörpert perfekt Ferraris klassische Gran Turismo-Eleganz. Eine niederländische Karosserieschmiede setzt nun ganz neue optische Akzente.

Tuning Chiptuning für Mercedes AMG GT-R Stufenweise auf 676 PS

Sollten 585 PS im Mercedes AMG GT-R absolut nicht ausreichend sein, dann bietet Chiptuner RaceTools Abhilfe in drei Stufen.

Tuning Novitec N-Largo Ferrari 812 Superfast Mit dicken Backen und 345 km/h Vmax

Tuner Novitec hat nun auch den Ferrari 812 Superfast in seiner N-Largo-Reihe mit einem Breitbaukit versehen. Der Italiener legt um die Hüften 14 Zentimeter zu.

Tuning Geiger Cars Cerberus Challenger Hellcat mit Monster-Leistung

Die Hellcat wird bei Geiger zum Höllen-Hund mit 890 PS und aberwitzigen 1.018 Newtonmeter Drehmoment. Der bellt nicht nur, der beißt auch.

Tuning Ferrari 488 GTB von RaceTools Bis zu 800 PS per Chip-Tuning

Chip-Tuner RaceTools bietet für den Ferrari 488 GTB drei Tuning-Leistungsstufen an. Maximal gibt die Blackbox 800 PS und satte 880 Nm an Drehmoment frei.

Tuning Mopar Hellephant V8-Motor ausverkauft Kurz-Comeback für den 1.000 PS-Achtzylinder

Auf der Tuningmesse SEMA in Las Vegas 2018 hatte Fiat-Chrysler einen Höllenmotor präsentiert: Der „Hellephant“ ist ein aufgebohrter Hellcat-Motor mit 7 Liter Hubraum und 1.000 PS. Premiere feierte er in einem 1968er Dodge Charger.

Tuning Shelby GT-S für Sixt (2019) 600-PS-Mustang exklusiv zum Mieten

Ein Sportwagen zum Mieten – eine reizvolle Angelegenheit. Besonders dann, wenn er speziell für den Autovermieter gebaut wird – wie dieser heiße Ford Mustang mit Fünfliter-V8 und Kompressor-Aufladung.

Tuning Lykan Hypersport Special Forces Mit 400 km/h auf Verbrecherjagd

Früher Fluchtwagen, heute Polizeiauto: Der Lykan Hypersport legt eine erstaunliche Karriere hin. Er ist zwar knapp nicht das schnellste Polizeiauto, aber ziemlich sicher das teuerste.

Tuning Sportwagen-Klassiker mit Hemi-V8-Frontmotor Verboten heißer Porsche 911

Es sind doch die verbotenen Dinge, die besonders reizvoll sind – und einen 911 zu zersägen, um ihn umzubauen, steht ganz oben auf der Liste dieser Dinge.

Tuning Franco Scribante Racing Hillclimb Nissan GT-R 2.200 PS und Flügel ohne Ende

Der Bergrenner des südafrikanischen Franco Scribante Racing-Teams trägt wohl das größte Flügelwerk der Welt. Damit es dennoch vorwärts geht, leistet der Motor 2.200 PS.

Tuning Elektropower für Porsche 911, Cayman und Boxster Nachrüst-Hybridsystem Shadow Drive von Vonnen

US-Tuner bauen den Hybrid, den es von Porsche selbst noch nicht gibt. Mit dem System Shadow Drive gibt es 150 Elektro-PS und ebenso viele Newtonmeter extra – und das für eine beeindruckende Vielfalt von Modellen aus Zuffenhausen.

Tuning Ford Mustang High Performance Package 330 PS für den 2,3-Liter-Turbo-Vierzylinder

Mit einem Leistungspaket ab Werk gewinnt der vierzylindrige Ford Mustang satte 40 PS. Dazu gibt es dann noch das GT-Fahrwerk sowie GT-Aerodynamikanbauteile.

Tuning Roush Mustang Stage 3 720 PS für das Ford-Coupé New York Auto Show 2019

Motor, Fahrwerk, Aerodynamik, Räder und Innenraum: Roush Performance lässt in seinem Programm für den Ford Mustang GT nichts aus. Besonders interessant ist die Abgasanlage, deren Lautstärke sich per App einstellen lässt.

Tuning Casil Motors Ferrari 328 GTB & GTS Mittelmotor-Klassiker im Tuning-Look

Unter dem Namen BB3X8 bietet der US-Tuner Casil Motors aufwendig restaurierte Ferrari-328-Modelle an.

Tuning Abt-Audi RS 4-R im Test Mit mehr Leistung auch sportlicher?

Tuner Abt bezichtigt den Audi RS4 der Leistungsschwäche. Also spritzt man in Kempten dem Power-Kombi 80 Zusatz-PS ein. Überzeugt das Ergebnis?

Tuning AC Schnitzer BMW M2 Competition 500 PS für das Kompakt-Coupé

Der Traditions-Tuner aus Aachen verpasst dem kleinen Krawallbruder aus München das volle Programm. Ob Fahrwerk, Felgen oder Heckspoiler: AC Schnitzer lässt seinen Kunden dabei die Qual der Wahl.

Tuning Posaidon RS 830+ Mercedes-AMG GT R mit 880 PS und Karbonfelgen

Posaidon macht den Mercedes-AMG GT R deutlich kräftiger und leichtfüßiger. Dafür gibt es ein Leistungskit und komplett aus Karbon gefertigte Felgen.

Tuning Hennessey McLaren Senna Über 1.000 PS für den Karbon-Renner

Der US-Tuner kitzelt enorme Leistungswerte aus dem Vierliter-Biturbo-V8 des dramatischen Sportwagens. Doch auch die anderen McLaren-Modelle können von Hennessey in den vierstelligen Bereich gebracht werden.

Tuning Ferrari Portofino von Novitec Dem Triebwerk die Reserven entlockt

Mehr Druck, mehr Power, mehr Karbon – Tuner Novitec kitzelt die verborgenen Reserven des aufgeladenen Achtzylinders aus dem italienischen Sportwagen heraus.

Tuning Pure perfection: Alpine A110 mit H&R Sportfedern Anzeige

Leider schon ausverkauft, aber Nachschub in Sicht! Schließlich hat die Neuauflage der Alpine A110 über 40 Jahre auf sich warten lassen. Klar, dass die knapp 2.000 Fahrzeuge der „Première Edition“ da schneller verkauft waren als Flash...

Tuning Die schnellsten Autos der Welt Mit über 2.500 PS den Rekord geknackt

482,8 km/h: Für normalsterbliche Autofahrer scheint diese Marke extrem weit entfernt zu sein. Nicht so für den amerikanischen Tuner M2K Motorsports, der die Barriere mit seinem Ford GT mit Biturbo-V8 nun gebrochen hat.

Tuning Lister LFT-C mit biestigen 666 PS Dieses Cabrio wird nur 10 Mal gebaut

Die britische Auto-Manufaktur Lister legt die Cabrio-Version des LFT-666 auf. Als Basis für den limitierten Sportwagen dient der Jaguar F-Type. Doch anders als bei der Vorlage, verspricht Lister einen nahezu endlosen Options-Katalog.

Tuning Mansory Centuria Bugatti Chiron neu eingekleidet

Tuner Mansory hat sich den rund drei Millionen Euro teuren Bugatti Chiron vorgenommen. Das Ergebnis ist der Centuria, dem eine Menge Karbon-Anbauteile verpasst wurden.

1 2 3 ... 6 ... 9
Sportwagen Tests Nissan GT-R Nismo, Corvette Z06, Exterieur Hightech gegen Dampfhammer Nissan GT-R Nismo gg. Chevrolet Corvette Z06
Die neue Ausgabe als PDF
Ausgabe 14 / 2019 Erscheinungsdatum: 20. Juni 2019 164 Seiten Jetzt für 2,99€ kaufen
und 30% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,20€
Kfz-Versicherung
wgv Versicherungen Wertvolles günstig versichert! Jetzt Auto bei der wgv versichern und mehrere hundert Euro im Jahr sparen! Angebote finden