04/2022, Startech Tesla Model Y Tuning Elektro-SUV Brabus Group
04/2022, Startech Tesla Model Y Tuning Elektro-SUV
04/2022, Startech Tesla Model Y Tuning Elektro-SUV
04/2022, Startech Tesla Model Y Tuning Elektro-SUV
04/2022, Startech Tesla Model Y Tuning Elektro-SUV 12 Bilder
SUV

Startech-Tuning für das Tesla Model Y: chirurgische Eingriffe am Elektro-SUV

Startech-Tuning für das Tesla Model Y Chirurgische Eingriffe am Elektro-SUV

Die Brabus-Tochtermarke Startech weitet ihr Programm für Tesla-Modelle aus. Nun ist das Model Y mit einem umfassenden Umstyling dran.

Endlich ist sie offiziell angelaufen, die Produktion des Model Y im neuen Tesla-Werk in Grünheide. Auch aus den anderen Fabriken des Elektroauto-Herstellers haben einige Exemplare inzwischen den Weg zu uns gefunden. Folgerichtig lässt sich der Elektro-SUV immer öfter im alltäglichen Straßenbild blicken. Zudem steigt der Bedarf nach individuell umgestalteten Autos, den Startech als erster deutscher Veredler zu decken versucht.

Wie beim E-Auto-Tuning aktuell üblich, lässt die Brabus-Tochterfirma die Technik unangetastet und kümmert sich ausschließlich um die Optik. Für das Model Y bieten die Bottroper eine Frontstoßstange an, die den ab Werk sehr schnörkellosen Look über Bord wirft und stattdessen angedeutete Lufteinlässe integriert. Das Heck-Pendant verfügt über einen mächtigen Diffusor. Da ist es nur konsequent, dass Startech dem Hinterteil des Model Y auch noch eine Spoilerlippe für die Heckklappe und einen Dachflügel verpasst. Eher subtil fügen sich die weiteren Änderungen wie LED-Rückleuchten mit dynamischen Blinkern, Nebelscheinwerfer sowie die neuerdings lackierten Türgriffe und Zierleisten in die Serien-Ästhetik ein.

Felgen im 20- oder 22-Zoll-Format

Anders als beim Serienauto spielen aerodynamische Gesichtspunkte beim Räderwerk des Startech-Model Y eine untergeordnete Rolle. Der Tuner sieht sein Felgenmodell Monoblock M, das passenderweise fünf Y-Doppelspeichen präsentiert, für den Elektriker vor. Wer es bei 20-Zöllern belässt, erhält vorne neun und hinten 10,5 Zoll breite Räder, die mit Reifen der Dimensionen 255/40 R20 und 295/35 R20 bespannt sind. Als größere Alternative sieht Startech 10x22 Zoll große Rundlinge vor, die vorne Pneus im Format 265/30 R22 und hinten im Format 285/30 R22 tragen. Damit die Räder angemessen zur Geltung kommen, lassen sich für die zweimotorigen Model-Y-Varianten Tieferlegungsfedern installieren, welche die Karosserie um etwa 40 Millimeter absenken.

04/2022, Startech Tesla Model Y Tuning Elektro-SUV
Brabus Group
Innen hilft der Veredler dem Elektro-SUV mit viel Leder und Alcantara auf die Sprünge.

Besonders gefragt dürften die Interieur-Accessoires für den Tesla sein. Die Sitze erhalten Lederbezüge in den Farben Rot, Cognac oder Weiß – oder gegen Extrageld in jeder erdenklichen Wunschfarbe. Das Lenkrad lässt sich mit einer Kombination aus Leder und Alcantara ummanteln und verfügt nun über eine farblich abgesetzte Zwölf-Uhr-Markierung. Für den Dachhimmel, die A-, B- und C-Säule sowie die Sonnenblenden hält Startech ebenfalls Alcantara-Überzüge bereit. Im unteren Bereich ergänzt der Tuner Teppiche mit Firmen-Schriftzug und Aluminiumauflagen für die Pedalerie. Und wer es nicht erträgt, immer in Richtung des zentralen Touchscreens blicken zu müssen, nur um die Geschwindigkeit abzulesen, kann ein digitales Kombiinstrument ordern, das hinter dem Volant platziert wird.

Komplettpaket für 19.200 Euro

Sie fragen, was ein derart umfassendes Umstyling kostet? Wir haben die Einzelposten addiert und kommen auf fast 19.200 Euro für Kundinnen und Kunden, die das Komplettpaket inklusive der 22-Zoll-Räder buchen.

Umfrage

1646 Mal abgestimmt
Tuning für Tesla-Modelle: Cool oder Quatsch?
Cool. Die Autos haben optischen Feinschliff dringend nötig.
Quatsch. Das führt das Konzept der Autos ad absurdum.

Fazit

Tuner Startech bietet für das Tesla Model Y ein Tuning-Programm an, das die Technik außen vor lässt und sich ausschließlich auf ästhetische Verfeinerungen konzentriert. Dass diese nicht billig sind, dürfte kaum jemanden überraschen.

SUV Tuning Skoda Afriq Rallyeauto Azubi-Car 2022 Skoda Azubi-Car Afriq Startklar zur Wertungsprüfung

Der Afriq ist nicht das neue Werks-Rallyeauto, sondern das Azubi-Car 2022.

Tesla Model Y
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Tesla Model Y
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Hyundai Ioniq 5, Kia EV6, Volvo XC40
Sicherheit
Olymp Ares
E-Auto
5/2022, LAFD Truck
Sicherheit
Mehr anzeigen