Opel Insignia ST 2.0 D, Exterieur Hans-Dieter Seufert
Opel Astra Facelift, Exterieur
Opel Astra Facelift, Exterieur
Opel Astra Facelift, Exterieur
Opel Astra Facelift, Exterieur 9 Bilder

Opel Astra, Corsa und Insignia: KBA genehmigt Update für alte Diesel

Opel Astra, Corsa und Insignia KBA genehmigt NOx-Update für alte Diesel

Ein Software-Update verbessert das Emission-Verhalten der betroffenen Opel-Fahrzeuge der Baureihen Astra, Corsa und Insignia.

Ein Software-Update soll bei verschiedenen Diesel-Varianten von Astra, Corsa und Insignia aus den Modelljahren 2014 bis 2018 zur Verbesserung des Emissions-Verhaltens führen. Aus diesem Grund bietet Opel nun den Haltern von rund 100.000 älteren Diesel-Fahrzeugen in Deutschland genau dieses Update der Abgas-Software an.

Die Idee zu dem Update ist jedoch nicht neu. Das Kraftfahrt-Bundesamt, kurz KBA, prüft seit dem 1. September 2018, ob die neuen Programmfunktionen zur besseren Entfernung von Schadstoffen beitragen können. Nun soll der Hersteller vom KBA die Genehmigung "für eine freiwillige Servicekampagne zur Verbesserung des Emissions-Verhaltens von Fahrzeugen mit Dieselmotor" erhalten haben.

Umfrage

15127 Mal abgestimmt
Wünschen Sie sich permanente Softwareupdates für Ihr Auto?
Ja, damit bekomme ich mehr Funktionen und die Steuerungen sind immer auf dem neuesten Stand.
Nein, ich sehe doch an meinem Smartphone, wie schlecht das funktioniert - bei meinem Auto könnte ich Bugs noch viel weniger gebrauchen.

Fazit

Opel bietet rund 100.000 seinen Kunden ein freiwilliges Software-Update an, dass zur Verbesserung des Emissions-Verhaltens führen soll.

Opel Insignia
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Opel Insignia