Pirelli reagiert auf Probleme Höherer Luftdruck für F1-Reifen

Die Reifenplatzer von Silverstone sind wohl durch Verschleiß und nicht in erster Linie durch Fremdteile entstanden. Nun will Pirelli reagieren.

Taktikcheck GP GP England Hat Red Bull den Sieg verschenkt?

Hätte Red Bull Verstappen auf der Strecke gelassen, hätte der Holländer wahrscheinlich gewonnen. Doch es wäre eine Aktion mit hohem Risiko gewesen.

Wende im Racing-Point-Streit Bremsbelüftungen auf dem Tisch

Wende im Kopier-Streit: Wie nun bekannt wurde, hatte Racing Point die Bremshutzen des 2019er Mercedes als Vorlage im Haus. Und die FIA wusste davon.

F1-Fahrernoten GP England Note 10 für Leclerc und Verstappen

Lewis Hamilton fuhr in Silverstone nur fast makellos. Dafür lieferten Max Verstappen und Charles Leclerc das Maximum ab.

Rennanalyse GP England 2020 Warum platzten die Reifen?

Drei Reifenschäden machten den britischen Grand Prix zum Krimi. In unserer Analyse beantworten wir die Fragen, die nach dem Rennen noch offen blieben.

Mercedes fürchtet Buhmann-Rolle „Machen uns keine Freunde“

Mercedes fuhr in Silverstone auf einem anderen Planeten. Für den Unterhaltungswert der Formel 1 ist die drückende Überlegenheit nicht gut.

Ferrari überrascht auf Power-Strecke Vettel sucht den Rhythmus

Ferrari hat beim GP England beide Autos ins Q3 gebracht. Die viertschnellste Zeit von Leclerc überrascht, weil Silverstone eine Power-Strecke ist.

Alain Prost sorgt sich um F1-Zukunft „Wie viel Kopieren ist erlaubt?“

Alain Prost macht sich Sorgen um die Zukunft der Formel 1. Er fordert, das detaillierte Kopieren anderer Autos zu verbieten.

Trainingsanalyse GP England 2020 Mercedes versteckt sich

Mercedes hielt sich im England-Training dezent zurück. Wie immer bei großer Hitze. Die Longruns deuten an, dass mit den Silberpfeilen zu rechnen ist.

Donnerstag-Check GP England 2020 Corona-Wirbel um Sergio Perez

Wir haben die zehn Teams auf Neuigkeiten abgecheckt. Sergio Perez durfte nicht an die Rennstrecke. Sein Covid 19-Test ergab kein eindeutiges Ergebnis.

Ist die Formel 1 eine Motoren-Meisterschaft? Ferrari macht Mercedes stark

Die siebte Hybrid-Saison der Formel 1 erinnert an die erste. Sie ist wieder eine Motoren-Formel geworden. Die PS-Unterschiede sind eklatant.

Kampf um die F1-Verfolgerplätze McLaren holt auf Red Bull auf

McLaren liegt im Plan. Im Vergleich zu 2019 gab es eine deutliche Steigerung. Der Rückstand auf Red Bull wurde verkürzt, der zu Ferrari egalisiert.

Interview mit Mercedes-Teamchef Toto Wolff „Wir sind ab 2022 profitabel“

Mercedes-Teamchef Toto Wolff nimmt Stellung zur Überlegenheit der Silberpfeile, den Auswirkungen des F1-Sparkurses und dem Streit um Racing Point.

Token-Regelung in der Kritik Keine Token für McLaren

Die Token-Regelung bei der Homologation von Entwicklungsteilen sorgt für Ärger. McLaren kann wegen des Motorwechsels 2021 gar keine Token mehr nehmen.

Red Bull hat Problem analysiert Einen Aero-Schritt rückwärts

Red Bull kaut schwer an der Niederlage von Budapest. Jetzt wird intensiv untersucht, wo es hakt. Im Blickpunkt steht die Aerodynamik.

F1 Power Ranking GP Ungarn 2020 Racing Point schlägt Red Bull

In unserem Power Ranking nach dem Grand Prix von Ungarn schießt Racing Point auf Rang zwei nach vorne. Red Bull ist nur noch dritte Kraft.

Verstoß gegen Funkverbot-Regel Hat Alpha Tauri Haas verpfiffen?

Wer gab der FIA den Tipp, der zur Strafe gegen Magnussen und Grosjean in Ungarn führte. Haas glaubt, dass man von Alpha Tauri verpetzt wurde.

Spanien-Grand-Prix in Gefahr Drei Mal Silverstone in Folge?

Nachdem die Infektionszahlen in Katalonien dramatisch gestiegen sind, steht die Austragung des GP Spanien (16.8.) in Frage. Es gibt aber einen Plan B.

Taktikcheck GP Ungarn 2020 Dritter Bottas-Stopp richtig?

In Ungarn gelang es Vallteri Bottas nicht Max Verstappen zu überholen und den Mercedes-Doppelsieg zu sichern. Setzte das Team auf die falsche Taktik?

Schlechte Stimmung bei Ferrari Binotto fordert totales Umdenken

Sebastian Vettel nannte das Budapest-Ergebnis die „neue Realität“. Teamchef Mattia Binotto forderte eine starke Reaktion und totales Umdenken.

Fahrernoten GP Ungarn Gute Noten für Nebendarsteller

Neben Lewis Hamilton stachen in Ungarn auch Kevin Magnussen und Lance Stroll positiv heraus. Wir haben alle Fahrer in der Einzelkritik.

Rennanalyse GP Ungarn 2020 Reifen-Coup mit Schönheitsfehler

Nach dem Ungarn Grand Prix sind noch einige Fragen offen geblieben. Wir haben mit den Beteiligten geredet und geben in der Rennanalyse die Antworten.

Ferrari in Ungarn im Aufwind Gleicher Speed, bessere Plätze

Von den Zahlen war das Ferrari-Ergebnis ein Fortschritt. Doch die Piloten lassen sich nicht blenden. Es war nur besser, weil die Gegner schwächelten.

Mercedes zerstört die Konkurrenz „In einem anderen Universum“

Mercedes wird diese Weltmeisterschaft unter sich ausfahren. Die Überlegenheit der Silberpfeile nahm auf dem Hungaroring erschreckende Ausmaße an.

Homologations-Schlupfloch für 2021 Streit um Racing Point-Upgrades

Der Renault-Protest ist noch nicht vom Tisch, da gibt es schon wieder Ärger für Racing Point. Es geht um ein Schlupfloch bei der Homologation.