Formel 1 kurios Die verrücktesten F1-Rennwagen

Die Formel 1 brachte viele kuriose Konstruktionen hervor. Vom Sechsrad-Tyrrell bis zum Turbinen-Lotus. Manche der Ideen führten zum Sieg, andere floppten. Wir stellen Ihnen die verrücktesten Konstruktionen...

Bremgarten, Avus & Co. Die vergessenen F1-Rennstrecken

Der Formel 1-Zirkus hat in 70 Jahren auf 73 verschiedenen Rennstrecken getourt. Viele von ihnen sind in Vergessenheit geraten. Weil es schon so lange her ist, oder weil nur wenige Rennen dort...

Drama kurz vor der Zielflagge Last-Minute-Siege in der Formel 1

Es ist das schlimmste, was einem Rennfahrer passieren kann. Den Sieg vor Augen und dann ein Ausfall in der letzten Runde. 13 Mal spielte die Technik kurz vor dem Ziel Schicksal. Zuletzt 2005 am Nürburgring. Wir blicken...

Erstes Mittelmotor-Auto von Cooper Die F1-Revolution aus Surbiton

Cooper fuhr von 1950 bis 1969 in der Formel 1. Ende der 50er Jahre startete der Rennstall aus Surbiton eine Revolution. Die Engländer montierten den Motor hinter den Fahrer. Das war der Tod der...

Wolfgang Graf Berghe von Trips Der verlorene Weltmeister

Wolfgang Graf Berghe von Trips hatte 1961 den WM-Titel schon auf dem Fuß. Dann kam jener verhängnisvolle 10. September 1961 in Monza. Trips fand bei einer Kollision in der zweiten Runde den Tod. Und mit dem Ferrari-Piloten starben 15...

Formel-1-Kalender 2019 Termine und Startzeiten fix

Der Formel-1-Kalender 2019 steht. Er umfasst 21 Rennen. Deutschland ist wieder mit dabei. Wir haben alle Termine und die genauen Startzeiten für Sie übersichtlich in der...

Rennlegende John Surtees Der Meister aller Klassen

Dieser Rekord ist einer für die Ewigkeit. John Surtees ist der einzige Mensch, der auf zwei und vier Rädern Weltmeister wurde. Big John wird wahrscheinlich auch der einzige bleiben, wie er uns in einem Gespräch 2014...

F1 Historie GP Deutschland 1961 Die Formel 1 wird 100 Rennen alt

Der 100. Grand Prix der Geschichte fand am Nürburgring statt. Stirling Moss gewann den GP Deutschland trotz unterlegenem Material. Regen half ihm dabei. Um Platz 2 lieferten sich die Ferrari-Piloten Wolfgang Graf Berghe von Trips und Phil...

Drei tödliche Unfälle in 200 Tagen Ferraris tragisches Jahr 1958

Ferrari wurde 1958 Weltmeister, zahlte aber einen hohen Preis. Alle drei Ferrari-Fahrer fanden den Tod. Luigi Musso und Peter Collins im Rennauto, Champion Mike Hawthorn 95 Tage nach seinem Titelgewinn im...

F1-Historie Indy 500 Die amerikanische Exklave

Elf Mal zählte das Indy 500 zur Formel 1-Weltmeisterschaft. Der Gaststart der Bleifuß-Yankees war ein Zugeständnis an den amerikanischen Verband, der Teil der WM sein wollte, bis 1959 aber keinen eigenen Grand Prix auf die Beine stellen...

Hans Herrmann im Interview Video mit dem Ex-Rennfahrer & Zeitzeugen

Hans Herrmann ist einer der letzten Zeitzeugen der Formel 1 in ihren frühen Jahren. Der Mercedes-Werksfahrer erlebte die große Ära der Silberpfeile in den 50er Jahren hautnah mit. Später nahm er noch bis 1966 sporadisch an Grand Prix...

McLaren stellt sich neu auf Porsche-Mann Seidl zu McLaren

Ein Bayer geht nach England. Andreas Seidl wird neuer Teamchef von McLaren. Der ehemalige LMP1-Chef von Porsche berichtet direkt an McLaren-Direktor Zak Brown. Seidl hat die Aufgabe, das zuletzt schwächelnde Formel 1-Team wieder auf Kurs...

Buneos Aires oder Nürburgring? Fangios größter Sieg

Juan-Manuel Fangio hat 24 Grand Prix gewonnen. Noch heute streiten sich die Gelehrten, was sein größter Sieg war. Die Hitzeschlacht von Buenos Aires 1955 oder die Aufholjagd am Nürburgring 1957. Wir lassen beide Rennen des Maestro noch...

Red Bull rechnet mit Strafen Fünf Honda-Motoren für 2019

Honda will in der Saison 2019 den Abstand zu Mercedes und Ferrari deutlich verkürzen. Die Japaner nehmen dafür auch Motorstrafen in Kauf. Red Bull und Toro Rosso unterstützen die aggressive Linie des...

Mercedes W196 gegen Lancia D50 Das Duell der Giganten

Mercedes W196 gegen Lancia D50. Auf der Rennstrecke kam es nur zu vier Duellen. Sie gingen alle an Mercedes. Doch der Lancia war dem Silberpfeil ebenbürtig. Er hatte sogar die pfiffigeren...

Formel-1-WM 1952 & 1953 Als die Formel 2 zur Formel 1 wurde

Zwei Jahre lang war die Formel 2 die Formel 1. Weil der Königsklasse die Autos ausgingen, musste die FIA die Weltmeisterschaft 1952 und 1953 notgedrungen für Rennautos mit Zweiliter-Motoren ausschreiben. Der Dominator dieser Epoche hieß...

Nino Farina - F1 Champion 1950 Der erste Weltmeister

Der erste WM-Titel der Geschichte ging an Nino Farina und Alfa Romeo. Das Auto war bereits 13 Jahre alt. Farina galt als unnachgiebiger Eigenbrötler. Der Doktor der Wirtschaftswissenschaften war bei seinem Titel bereits 43 Jahre...

Mythos Ferrari in der Formel 1 Rot für die Welt

Ferrari ist das Synonym für Motorsport, und Rot ist seine Farbe. Warum? Weil Ferrari am längsten dabei ist und seine Fans nicht nur jubeln, sondern auch leiden...

GP England 1950 in Silverstone So wurde die Formel 1 geboren

Am 14. April 2019 steigt in Shanghai das 1.000 Formel 1-Rennen. Wir starten unseren Countdown zum großen Jubiläum mit Grand Prix Nummer 1: Am 13. Mai 1950 wurde die Königsklasse geboren. Es musste eine Menge Vorarbeit geleistet werden,...

50. Geburtstag von Michael Schumacher Erinnerungen an einen Meister

Am 3. Januar wird Michael Schumacher 50 Jahre alt. Wir können den Geburtstag nicht mit dem erfolgreichsten Formel-1-Fahrer aller Zeiten feiern. Aber wir können wenigstens an sein Lebenswerk...

Die Formel 1-Saison 2018 im Rückblick Unsere Tops & Flops des Jahres

Die Formel 1-Saison 2018 endete scheinbar erwartungsgemäß. Mit WM-Titeln für Lewis Hamilton und Mercedes. Und doch war die Saison spannender als es der Punktestand ausweist. Wer waren die Gewinner, Verlierer, Überraschungen und...

F1-Fotos der Saison 2018 Das Formel 1-Jahr in Bildern

Die 69. Saison der Königsklasse ist Geschichte. Wir lassen das Jahr noch einmal in 63 Bilder Revue passieren. Es war eine Saison mit Licht und Schatten für Ferrari, in der Lewis Hamilton mit Juan Manuel Fangio gleichzog, Fernando Alonso...

Zahlen & Statistiken zur Formel 1-Saison 2018 Verrückte Zahlenspiele zum Jahres-Abschluss

Mit 21 Rennen war die Saison so lang wie die von 2016. Dafür traten so wenig Fahrer wie noch nie an. Und alle machten Punkte. Es gab noch mehr Rekorde und kuriose Zahlen in der 69. Formel 1-Saison der...

Weihnachtskarten von Ecclestone Bernies spezielle Weihnachtsgrüsse

Bernie Ecclestones Weihnachtskarten sind Kult. Der Ex-Chef der Formel 1 nimmt sich und die Königsklasse dabei immer wieder auf die Schippe. auto motor und sport zeigt eine Auswahl der letzten...

F1-Tagebuch GP Mexiko 2018 Vettel zeigt Stärke in der Niederlage

In ihren Grand Prix-Tagebüchern liefern die auto motor und sport-Reporter persönliche Eindrücke vom Arbeitsalltag an einem Formel 1-Wochenende. In Folge 19 berichtet Michael Schmidt, was hinter den Kulissen beim...