Formel 1 - GP USA 2021 in Austin

GP USA Circuit of the Americas in Austin

Nach vier Jahren Pause kehrte die Königsklasse 2012 in die USA zurück. Austin heißt die neue Heimat. Für das Comeback wurde extra eine neue Rennstrecke gebaut.

Ergebnisse

Session Fahrer Zeit
1. Training Carlos Sainz Ferrari 1:36.857m
2. Training Charles Leclerc Ferrari 1:36.810m
3. Training Max Verstappen Red Bull Racing 1:35.825m
Qualifying Carlos Sainz Ferrari 1:34.356m
Rennen Max Verstappen Red Bull Racing 1:42:11.687h
Alle Ergebnisse

Live Ticker

Aktualisieren
Zum Liveticker

Video

F1 Streckenvorstellung: Circuit of the Americas

Berichte

Sechs Sprint-Rennen auf Action-Kursen

F1-Sprint-Plan für 2023 steht

GP Belgien 2022

Am Rande des Abu-Dhabi-GPs wurden die Formel-1-Teams über den Plan für die sechs Sprintrennen in der Saison 2023 informiert.

Spannendes Finale im Kampf um Platz 4

Alpine und McLaren kriegen Besuch

GP USA 2022

McLaren und Alpine kämpfen nicht mehr alleine um die ersten Plätze hinter den Top-Teams. Aston und Alfa verkomplizieren das Duell um WM-Rang vier.

Aktuell F1 Power Ranking GP USA 2022

Mercedes stark auf schlechter Strecke

Red Bull behauptet sich an der Spitze. Ferrari hat ein Samstagsauto mit Anzeichen der Besserung beim Reifenschonen. Mercedes war dank Upgrade schnell.

Aktuell Technik-Upgrades GP USA 2022

F1-Teams mit letztem Aufgebot

Nur drei Teams reisten mit neuen Teilen nach Austin. In der Galerie zeigen wir Ihnen die Highlights von der Upgrade-Front.

Höhenflug von Aston Martin

Hälfte der Punkte in drei Rennen

GP USA 2022

Aston Martin hat einen Lauf. Sebastian Vettel und Lance Stroll haben in drei Rennen 26 Punkte geholt. Das sind mehr Zähler als im Rest der Saison.

F1-Video Formel Schmidt zum US-Grand-Prix

Taktik-Nachteil für Schumacher?

GP USA 2022

Nach dem Texas-GP sprachen viele im Fahrerlager vom besten Rennen seit Jahren. In der „Formel Schmidt“ lassen wir das Wochenende Revue passieren.

Alpine überlebt Highspeed-Crash

„Angst vor einem Indy-Unfall“

GP USA 2022

Trotz Highspeed-Crash fuhr Alonso in Austin auf Platz sieben ins Ziel. Nicht das erste Mal bewies der Alpine A522 seine Qualitäten im Crashtest.

Aktuell Taktikcheck GP USA

Das beste Sonntagsauto gewinnt

Auch ein schlechter Stopp hält Max Verstappen nicht auf. Mercedes war in der Reifenwahl eingeschränkt, Ferrari wegen der Motorstrafe für Leclerc.

Aktuell Fahrernoten GP USA

Bestnote für Vettel

Je näher der Abschied aus der Formel 1 rückt, umso besser fährt Sebastian Vettel. Der Heppenheimer räumte wie Sieger Max Verstappen die Bestnote ab.

Aktuell F1 Rennanalyse GP USA

Proteste und Strafen in der Nachspielzeit

Nach dem spannenden US-Grand-Prix in Austin blieben noch einige Fragen offen. In der Rennanalyse liefern wir die Antworten.

Verstappen-Sieg für Mateschitz

„Das war fast wie im Kino“

GP USA 2022

Trotz der Nachricht vom Tod von Dietrich Mateschitz und eines Boxenstopp-Problems bei Max Verstappen, konnte Red Bull nach der Zieldurchfahrt feiern.

Mercedes fehlen sieben Runden

Falsche Reifen für Hamilton

GP USA 2022

So nah war Mercedes diese Saison noch nie am ersten Sieg. Lewis Hamilton führte in Austin bis acht Runden vor Schluss, hatte am Ende aber keine Chance.

Aktuell F1-Fotos GP USA - Highlights Rennen

Trauerfeier mit Happy-End

In der Galerie zeigen wir noch einmal die Highlights vom US-Grand-Prix in Austin. Das Rennen in Austin hatte jede Menge Drama und Spektakel zu bieten.

Aktuell F1 GP USA - Ergebnis Rennen

Verstappen-Sieg trotz Boxenpatzer

Max Verstappen hat einen wahren Formel-1-Krimi in Austin gewonnen. Red Bull hat sich damit auch gleichzeitig den Konstrukteurspokal gesichert.

Red Bull-Gründer Dietrich Mateschitz gestorben

„Er war eine Legende“

GP USA 2022

Red Bull betrauert den Tod von Dietrich Mateschitz. Mit einer Pole zu Ehren des Firmengründers wurde es in Austin leider nichts.

Ferrari besiegt Austin-Fluch

Aller guten Dinge sind Zehn

GP USA 2022

Im zehnten Anlauf steht in Austin erstmals ein Ferrari auf dem besten Startplatz. Der rote Renner blühte bei schwierigen Bedingungen richtig auf.

Aktuell F1-Fotos GP USA - Qualifikation

Vom Winde verweht

Am Qualifying-Samstag dominierte in Austin die Farbe Rot. Wir zeigen Ihnen die Highlights des Tages in unserer Galerie.

Aktuell F1 GP USA - Ergebnis Qualifikation

Sainz ärgert Red Bull

Gerne hätte Max Verstappen am Todestag von Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz die Pole Position eingefahren. Doch Carlos Sainz war einen Tick schneller.

Aktuell F1 GP USA - Ergebnis Training 3

Verstappen schlägt Ferrari

Max Verstappen hat mit drei Zehnteln Vorsprung die schnellste Runde im dritten Austin-Training gedreht und geht damit als Favorit in das Qualifying.

Noch keine Lösung im Budget-Cap-Streit

Red Bull geht in die Offensive

GP USA 2022

Red Bull fühlt sich im Budget-Cap-Streit unfair an den Pranger gestellt. Teamchef Christian Horner teilte in Austin ordentlich aus.

Mercedes muss Frontflügel nachbessern

Flügel-Trick nicht regelkonform

GP USA 2022

Auf Wunsch der FIA muss Mercedes bei seinem neuen Frontflügel nachbessern. Wir erklären, an welchen Details sich die Regelhüter stören.

Reifentest reduziert Trainingsprogramm

Ferrari holt sich die Bestzeiten

GP USA 2022

Nach dem Trainingstag in Austin sind die Ingenieure nicht viel schlauer. Wir haben die wenigen Erkenntnisse vom Freitag für Sie zusammengefasst.

Aktuell F1-Fotos GP USA - Freies Training

Formel 1 im Wilden Westen

Auf der Wild-West-Achterbahn in Austin ist Action immer garantiert. Wir zeigen Ihnen die Highlights vom Trainingsfreitag in der Galerie.

Aktuell F1 GP USA - Ergebnis Training 2

Pirelli bestimmt den Fahrplan

Charles Leclerc hat im zweiten Austin-Training die schnellste Runde gedreht. Viel Aussagekraft hat die Bestmarke des Monegassen aber nicht.

Aktuell F1 GP USA - Ergebnis Training 1

Sainz gewinnt erstes Kräftemessen

Beim Auftakt in das Austin-Wochenende drehte Carlos Sainz am Freitag die schnellste Runde. Max Verstappen hatte noch mit Problemen zu kämpfen.

Die Formel 1 gehört auf den wichtigen Markt USA. Doch nach dem letzten Rennen in Indianapolis 2007 mussten die Fans in Nordamerika lange warten. Erst 2012 war es wieder soweit. Ausgerechnet im NASCAR-Bundesstaat Texas wurde die Formel 1-Leidenschaft der US-Amerikaner zum Leben erweckt.

Die Königsklasse hat, wie es aussieht, endlich Wurzeln geschlagen in den USA. Das Rennen in Austin ist stets gut besucht. Das liegt auch am Rahmenprogramm mit Konzerten von Popstars.

Die von Hermann Tilke entworfene Texas-Achterbahn, die 5,513 Kilometer lang ist, ist mit ihren vielen schnellen Kurven eine besondere Herausforderung für die Fahrer. Vor allem das Geschlängel im ersten Sektor, das an Suzuka oder Silverstone erinnert, hat es in sich. Austin hat aber auch langsame Passagen zu bieten – vor allem im hinteren Streckenteil. Hier gibt es mehr Kurven unter 100 km/h als in Ungarn. Dazu eine lange Gerade – gleichzeitig DRS-Zone – von einem Kilometer Länge mit einer perfekten Überholmöglichkeit am Ende. Ein weiteres Mal dürfen die Fahrer DRS auf der Start-Ziel-Gerade einsetzen.

Die extremen Tempounterschiede zwischen den einzelnen Streckenteilen sind aber nur eine Herausforderung. Besonders bekannt ist der Circuit of the Americas wegen der markanten Höhenunterschiede. Nach dem Motto "Klotzen statt Kleckern" wurden in der platten Wüste mehrere Hügel aufgeschüttet. Vor allem die Anfahrt auf Kurve 1 ist spektakulär. Hier geht es eine "Wand" bis auf 41 Meter Höhe hinauf. Brems- und Einlenkpunkte sind in den vielen blinden Kurven nicht einfach zu finden.

Zur Formel-1 Startseite
Oldtimer Auktionen & Events Toyota Supra Mk IV JZA 80 (1994) Front Toyota Supra JZA 80 Mk IV Auktion Fünfstellige Laufleistung, sechsstelliger Preis

Diese Toyota Supra brachte bei einer Auktion viel Geld ein.