Alle Porsche Cayman Generationen

4 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
9/10 Punkte Porsche Cayman GT4 Supertest: Hardcore-Porsche in 7:42 min über die Nordschleife

Endlich kann der Porsche Cayman als waschechtes Mitglied der GT-Familie zeigen, was wirklich in ihm steckt. Protokoll eines Neustarts im Supertest in zweifacher Hinsicht.

7/10 Punkte Porsche Cayman S im Supertest: Härtetest auf der Nordschleife

Der neue Supertest des Porsche Cayman S weckt hohe Erwartungen - mehr Leistung, noch höhere Karosseriestabilität und eine vermutlich bessere Aerodynamik. Kann er die Vorteile gegenüber dem Boxster S ummünzen oder bleibt sein Anspruch, locker die Pace machen zu können, auf der Strecke?

10/10 Punkte Porsche Cayman S im Test: Jetzt noch mehr Porsche

Mehr noch als sein Vorgänger ist der neue Porsche Cayman den Kurven verfallen. Er tritt optisch massiver auf, bietet mehr Leistung und mehr Platz, ist sogar einfacher zu fahren – und löst sich aus dem Schatten des 911 Carrera.

9/10 Punkte Porsche Cayman R im Supertest: R-folgs-Geschichte als Elfer-Schreck

Was das sportlichste Einstiegsmodell mit Porsche-Wappen auf dem Hockenheimring und der Nürburgring Nordschleife zu leisten im Stande ist, klärt der Supertest des 330 PS starken Porsche Cayman R.

Über Porsche Cayman

Der Porsche Cayman wird seit Oktober 2005 angeboten und ist ein Mittelmotor-Sportcoupé. Er basiert in Sachen Technik auf dem Porsche Boxster.

Der Porsche Cayman ist im Vergleich zum Cabrio allerdings sportlicher ausgerichtet. Die Motorenpalette reicht seit dem Facelift 2009 vom 2,9-Liter-Benziner mit 265 PS in der Basisversion bis hin zum 3,4-Liter-Benziner mit 320 PS im Porsche Cayman S. Die Preispalette beginnt in der Basisausstattung bei 50.790 Euro.

Die S-Version des Porsche Cayman unterscheidet sich dabei in mehreren Punkten von der Basis. Er trägt beispielsweise rot lackierte Bremssättel und serienmäßig die 18-Zoll-Bereifung. Neben den zwei Standard-Modellen gab es auch noch zwei Sondermodelle. 2007 wurde auf der IAA das auf 777 Stück limitierte Sondermodell "Porsche Design Edition 1" präsentiert. 2008 folgte der Porsche Cayman S Sport mit acht zusätzlichen PS. Er war auf 700 Exemplare limitiert.