Genesis Electrified GV70 Genesis

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

SUV

Neuer Genesis Electrified GV70 kommt 2021

Genesis Electrified GV70 (2021) iX3-Konkurrent mit Power-Boost

Hyundais Edelmarke Genesis bringt eine elektrisch angetriebene Version des kompakten SUV GV70. Der Electrified GV70 feierte sein Debüt auf der Auto Guangzhou in China.

Bis 2025 will der Hyundai-Konzern 23 neue elektrische Modelle auf den Markt bringen und dazu trägt auch Genesis sein Scherflein bei. Neben dem Genesis GV60, einem Klon des Hyundai Ioniq 5 oder des Kia EV6, haben die Koreaner schon den G80 als Electrified-Modell am Start – weitere Modelle folgen.

Genesis Electrified GV70 mit geschlossenem Grill

Der Electrified GV70 orientiert sich am G80-Pendant sowie am konventionell betriebenen GV70. Der charakteristische Crestgrill bleibt erhalten, ist jedoch geschlossen und beherbergt die Ladebuchse. Die Scheinwerfer sind im typischen Doppel-LED-Design gehalten. Am Heck sind die schmalen Leuchten mit der Zweiteilung gut zu erkennen, Auspuffendrohre gibt es natürlich nicht, dafür viel Chromzierrat.

Im Gegensatz zum GV60 basiert der Electrified GV70 wie auch der elektrische G80 auf der M3-Plattform, die schon die Modelle mit Verbrennungsmotoren trägt. Sie wurde für den Einsatz von E-Antrieben modifiziert. Entsprechend orientiert sich der Antrieb an dem der Limousine. Sie kommt mit einem 87,2-kWh-Akku sowie mit je einem Elektromotor an jeder Achse daher, je nach Bedarf wechselt das Modell zum Zweirad-Antrieb. Der System-Output liegt im Boost-Modus bei 490 PS und liefert 700 Nm Drehmoment. Diese Extra-Power hat die elektrische Limousine nicht, hier liegt die Leistung bei 370 PS – mit ebenfalls 700 Nm Drehmoment. Im Boost- und Sport-Modus soll der Electrified GV70 in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprinten. Erstmals im Elektro-GV70 ist ein E-Terrain-Fahrprogramm für die Fahrt auf unbefestigten Straßen verfügbar.

Die Reichweite des E-SUV sollte rund 450 bis 500 Kilometern betragen. Die Ladeleistung beträgt 350 kW und dank 800V/400V-Multi-Schnellladesystem ist der Akku in rund 20 Minuten von zehn auf 80 Prozent geladen.

Der elektrifizierte GV70 ist wohl auch das erste Elektrofahrzeug von Hyundai, das in Montgomery-Werk im US-Bundesstaat Alabama gebaut wird.

Umfrage

23953 Mal abgestimmt
Würdet Ihr Euch einen Genesis-SUV kaufen?
Klar, Hyundai macht doch sehr gute Autos!
Nein, geh´ mir weg mit SUV!

Fazit

Genesis setzt seine Modellpolitik fort und verpasst seinen Limousinen und SUV der 70er, 80er und 90er-Baureihe einen rein elektrischen Antrieb. Jetzt ist der Electrified GV70 dran, der in China sein Premiere feiert. Bis 2025 sollen 23 neue E-Autos des Hyundai-Konzerns an den Start gehen.

Zur Startseite
Oberklasse Neuvorstellungen & Erlkönige Genesis G90 Genesis G90 (2022) Attacke auf die Mercedes S-Klasse

Genesis bringt eine neue Version seines Oberklasse-Modells G90.

Hyundai Genesis
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Hyundai Genesis
Mehr zum Thema Erlkönige
Erlkönig Skoda Octavia Combi
Neuheiten
Erlkönig VW Touareg
Neuheiten
Honda CR-V 2023 Teaser
Neuheiten
Mehr anzeigen