Audi A3 Sportback 30 TDI Hans-Dieter Seufert

Kosten und Realverbrauch

Audi A3 Sportback 30 TDI

Als "30 TDI" kommt der A3 mit der kleinsten Leistungsstufe des Zweiliter-Selbstzünders. Wir zeigen, was er im Alltag kostet.

Das Diesel-Einstiegsmodell startet bei 31.534 Euro und leistet 116 PS. Nicht gerade viel Leistung also. Das maximale Drehmoment von 300 Nm liegt dafür bereits bei 1.600 Touren an und bringt Souveränität in den Antrieb. Zudem gefällt der Motor mit seiner hohen Laufkultur. Und der Verbrauch? Im Testmittel genehmigte sich der Diesel-Kompakte 5,6 Liter pro 100 Kilometer.

Unser Testverbrauch

Audi gibt für den A3 30 TDI einen WLTP-zertifizierten Durchschnittsverbrauch von 5,2 l/100 km an – unser Testverbrauch ist demnach nur geringfügig höher. Gleiches gilt für die Kosten: Beim Testverbrauch von 5,6 l/100 km belaufen sich diese auf 5,94 Euro, was im Vergleich zur Werksangabe einem Plus von 42 Cent entspricht.

Audi A3 Sportback 30 TDI, Kosten & Realverbrauch
Hans-Dieter Seufert
Der Testverbauch setzt sich zu 70% aus der Pendler-Runde, und jeweils 15% Eco und Sport zusammen.

Auf der sparsam gefahrenen Eco-Runde konnte der Kompakte die Herstellerangabe dagegen um gut einen Liter unterbieten. Nur 4,1 l/100 km flossen auf der 275 km langen Runde durch die Brennkammern (Kosten: 4,35 Euro). Auch bei der sportlich gefahrenen Verbrauchsmessung blieb der Audi vergleichsweise zurückhaltend: Hier lag der Durchschnittswert bei 7,6 l/100 km, wofür an der Tankstelle 8,06 Euro fällig wären. Der Pendlerverbrauch entspricht in etwa dem Gesamt-Durchschnittsverbrauch. Die Spritkosten errechnen sich anhand des tagesaktuellen Kraftstoff-Preises auf unserem Partner-Portal mehr-tanken.de.

Monatliche Unterhaltskosten

Zusätzlich zu den Spritkosten kommen noch die jährliche Kfz-Steuer - hier 238 Euro - und mindestens die Haftpflichtversicherung mit 424 Euro pro Jahr hinzu. Eine Teilkasko-Versicherung kostet weitere 120 Euro, der Vollkaskoschutz schlägt mit 549 Euro zu Buche. Wer pro Jahr 15.000 Kilometer unterwegs ist, muss mit monatlichen Kosten von 208 Euro rechnen (exklusive des Wertverlustes). Bei 30.000 Kilometern jährlicher Fahrleistung steigt der Betrag auf 354 Euro an.

Audi A3 Sportback 30 TDI, Kosten & Realverbrauch
Hans-Dieter Seufert
Der Grundpreis des Audi A3 Sportback 30 TDI S-Line beträgt 31.534 Euro.

So wird getestet

Der auto motor und sport-Testverbrauch setzt sich aus drei unterschiedlich gewichteten Verbrauchsfahrten zusammen. 70 Prozent macht der sogenannte "Pendler-Verbrauch" aus. Dabei handelt es sich um eine Fahrt vom Wohnort zum Arbeitsplatz, die im Schnitt 21 Kilometer misst. Mit 15 Prozent geht eine besonders sparsam gefahrene ca. 275 Kilometer lange Eco-Runde in die Wertung ein. Die übrigen 15 Prozent entfallen auf die Sportfahrer-Runde. Die Länge gleicht in etwa der Eco-Runde, die Routenführung enhält aber einen größeren Autobahn-Anteil und damit im Schnitt höhere Geschwindigkeiten. Die Berechnungsgrundlage für die Kraftstoffkosten bildet immer die Preisangabe des Portals "mehr Tanken" vom Tag der Artikel-Erstellung.

Die monatlichen Unterhaltskosten enthalten Wartung, Verschleißteilkosten und Kfz-Steuern bei einer angenommenen Jahresfahrleistung von 15.000 und 30.000 Kilometern ohne Wertverlust. Grundlage der Berechnung sind der Test-Verbrauch, eine dreijährige Haltedauer, Schadenfreiheitsklasse SF12 für Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung bei der Allianz inklusive Vergünstigungen für Garagenparker und die Beschränkung auf bestimmte Fahrer (nicht unter 21). SF12 beutet bei der Allianz einen Rabattsatz von 34 Prozent für die Haftpflicht und 28 Prozent für die Vollkasko.

Fazit

Im auto motor und sport-Test liegt der Testverbrauch des 116 PS starken Audi A3 Sportback 30 TDI S-Line mit 5,6 Litern Diesel auf 100 Kilometer nur knapp über der Werksangabe nach WLTP. Die Kraftstoffkosten belaufen sich auf dieser Distanz auf durschschnittlich 5,94 Euro. Die monatlichen Unterhaltskosten liegen bei 208 Euro (15.000 km jährliche Laufleistung), beziehungsweise bei 354 Euro (30.000 km jährliche Laufleistung).

Technische Daten

Audi A3 Sportback 30 TDI S line
Grundpreis 31.534 €
Außenmaße 4343 x 1816 x 1449 mm
Kofferraumvolumen 380 bis 1200 l
Hubraum / Motor 1968 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 85 kW / 116 PS bei 2750 U/min
Höchstgeschwindigkeit 206 km/h
0-100 km/h 10,8 s
Verbrauch 4,0 l/100 km
Testverbrauch 5,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Audi A3
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Audi A3
Mehr zum Thema Kompaktklasse
Hyundai I30N
Fahrberichte
Ford Focus ST, Mercedes A 250, VW Golf GTI
Tests
Honda Civic Prototyp 2021
Neuheiten