5/2020, DTE Systems BMW i8 DTE Systems
5/2020, DTE Systems BMW i8
5/2020, DTE Systems BMW i8
5/2020, DTE Systems BMW i8 4 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Chiptuning von DTE Systems: 415 PS im BMW i8

DTE Systems tunt den Plugin-Hybrid 415 PS für den BMW i8

Mehr Leistung bei weniger Verbrauch? Das verspricht DTE Systems beim Motortuning für den Plugin-Hybriden BMW i8. Außerdem gibt es eine dreijährige Garantie auf den Motor.

Der Tuner DTE Systems kümmert sich auch nach dem Produktionsende des Plugin-Hybrid-Sportwagens um den BMW i8. Mit der Montage eines Steuergeräts, von DTE Systems "PowerControl RX" genannt, lässt sich die Systemleistung des i8, die im Serienzustand bei 374 PS liegt, steigern.

41 zusätzlich Pferdestärken, also in Summe 415 PS und ein um 66 auf 633 Newtonmeter gesteigertes Drehmoment verspricht der Anbieter. Der Kraftstoffverbrauch soll, eine effiziente Fahrweise vorausgesetzt, im Vergleich zum Serienauto um bis zu 15 Prozent sinken. Das höhere Drehmoment bietet hier, den Angaben von DTE Systems zufolge, das entsprechende Einsparpotenzial.

Die Leistungssteigerung PowerControl RX für den BMW i8 kostet 999 Euro inklusive einer Motorgarantie für die Dauer von drei Jahren.

Fazit

Softwaretuning für elektrifizierte Autos dürfte es in Zukunft häufiger geben. Neben einer Leistungssteigerung kommt beim Plugin-Hybrid das Versprechen eines reduzierten Benzinverbrauchs hinzu.

Zur Startseite
Sportwagen Tuning 06/2022, Renntech Mercedes-AMG GT Black Series Renntech-Tuning für Mercedes-AMG GT-Topmodell Fast 1.100 PS für den Black Series

Renntech stellt ein Brachial-Tuning für den König der AMG-GT-Palette vor.

BMW
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über BMW
Mehr zum Thema Hybridantrieb
Opel Astra Plug-in Hybrid
Tests
Erlkönig BMW M5 PHEV
Neuheiten
Honda Civic e:HEV
Fahrberichte
Mehr anzeigen