VW Abgasskandal Karneval Getty Images
VW ID.4 Weltpremiere 2020
VW ID.4 Weltpremiere 2020
VW ID.4 Weltpremiere 2020
VW ID.4 Weltpremiere 2020 38 Bilder

Dienstwagen: VW-Manager müssen Verbrenner fahren

Dienstwagen-Ansage VW-Manager müssen Verbrenner fahren

Aufgrund der hohen Kunden-Nachfrage nach E-Autos aus dem VW-Konzern, dürfen die Führungskräfte des Autobauers keine Elektroautos mehr als Dienstwagen bestellen.

Ursprünglich sollten die Dienstwagen-Berechtigten seit Mitte 2020 mit gutem Beispiel voran gehen und die Elektroautos des Konzerns auf die Straße – und damit auch in die Köpfe der Autofahrer bringen. Auch der Flotten-Verbrauch und die damit verbundenen Strafzahlungen spielte damals sicher eine gewissen (Neben)-Rolle.

18.000 Führungskräfte sind Dienstwagen-berechtigt

Nun hat sich das Blatt gewendet, die Nachfrage nach Elektroautos ist explodiert und der Marken-Vorstand hat sich nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" zu einem ungewöhnlichen Schritt entschlossen. Alle fast 18.000 Führungskräfte dürfen von dieser Woche an keine rein batteriebetriebenen Dienstwagen mehr bestellen. Stattdessen müssen sie auf Plug-in-Hybride oder Modelle mit Verbrennungsmotoren zurückgreifen. Aktuell sind bei VW rund 7.000 Dienstwagen elektrifiziert.

CO2-Strafen VW-Konzern Seat Skoda
Politik & Wirtschaft

Das Magazin zitiert ein internes Schreiben wonach es heißt, die E-Auto-Produktion laufe auf Voll-Last. "Daher verlängern sich aktuell deutlich die Lieferzeiten unserer Fahrzeuge." Das Angebot elektrifizierter Dienstwagen müsse deshalb bis ins vierte Quartal beschränkt werden. Ebenfalls ausgesetzt ist der "CO2-Kompensationsbeitrag" von 15 Euro pro Monat, den Dienstwagenberechtigte seit August 2020 zahlen mussten, die sich für ein Modell mit Benzin-, Diesel- oder Hybrid-Antrieb entschieden.

VW ID.3 und ID.4 boomen

Nach Angaben von VW gibt es aktuell 100.000 Bestellungen für den VW ID.3 (zum Test). In Deutschland wurden bis Ende Mai 55.000 VW ID.3 und ID.4 (siehe Fotoshow) bestellt.

Umfrage

21803 Mal abgestimmt
Werden Sie im Jahr 2021 ein Elektroauto kaufen/leasen?
Ganz bestimmt
Auf gar keinen Fall

Fazit

Zunächst sollten ab Mitte 2020 die VW-Führungskräfte mit Elektro-Dienstwagen Flagge zeigen, nun müssen sie wegen der hohen Nachfrage auf elektrische Dienstautos verzichten und zum Verbrenner-Modell – allenfalls zum Plug-in-Hybrid greifen. Dafür entfällt wenigstens die VW-interne CO2-Kompensationszahlung von 15 Euro pro Monat.

VW
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über VW
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Citroen DS mit Elektroantrieb
Restaurierung
Mercedes EQE
Neuheiten
Führerschein Verbrenner BMW M3 Collage
Führerschein
Mehr anzeigen